Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 25

Diskutiere im Thema Huhu Ich hoffe ich bin in diesem Bereich richtig? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 29

    AW: Huhu Ich hoffe ich bin in diesem Bereich richtig?

    Ja. Nur morgens bekomme ich sie.

  2. #12
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 33

    AW: Huhu Ich hoffe ich bin in diesem Bereich richtig?

    also,mit dem Essen hab ich keine Probleme. Wenn ich nicht aufpasse würde ich den ganzen tag futtern. Morgens frühstück, dann irgendwann 2. Frühstück. Mittags wird die Portion etwas kleiner und um 5 hab ich schon wieder Gelüste.
    Einmal Durchfall in 4 Tg. ist nicht tragisch. Da sind Bauch- u. Kopfweh schlimmer . Ich hatte auch mit dem Sehen Probleme was sich aber wieder normalisiert hat. Da ich noch das Restless-legs habe und für die Nacht Medis nehme hatte ich keine Schlafstörungen
    Ist dein Blutdruck in Ordnung? Der kann auch das Metylph. ausbremsen. Das hatte ich Anfang des Jahres zu spüren bekommen. Nach einem Labor u. EKG stands fest. Bin jetzt Blutdruckpatient . Aber seitdem funktioniert die Konzentration wieder.

    Wenn das auch nicht der Fall ist, dann bleibt dir nix anderes übrig als es so weiterlaufen zu lassen u das ganze zu beobachten. Beim nächsten Termin mit deinem Arzt austauschen was der meint.

    spatz

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 29

    AW: Huhu Ich hoffe ich bin in diesem Bereich richtig?

    Juhuuu. Mein Arzt hat mich zurück gerufen. Er meinte ich soll Mittags aber vor 14:00 Uhr nochmal eine Dosis nehmen. Er meint 15mg, aber wenn ich mich vom Gewissen her besser fühle dann soll ich erst mal 10mg nehmen. Werde ich wahrscheinlich auch tun, vll. Wird der Rebound dadurch nicht so arg. Sonst habe ich am späten Nachmittag das gleiche Problem oder?! Andere Nebenwirkungen hatte ich noch nicht. Toi toi toi. 😄😄😄 Blutdruck? Weis ich gar nicht. Habe kein Messgerät hier. Würde aber mal behaupten dass der in Ordnung ist. Dankr für die Antworten. Ich hoffe dass ich mir das heute Nachmittag nicht an tun muss... 😁😁 Ich bereichte fals Interesse besteht.

  4. #14
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 33

    AW: Huhu Ich hoffe ich bin in diesem Bereich richtig?

    ja gerne ist ja für andere auch hilfreich.

    viel glück
    spatz

  5. #15
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 29

    AW: Huhu Ich hoffe ich bin in diesem Bereich richtig?

    Danke. 💗

  6. #16
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 29

    AW: Huhu Ich hoffe ich bin in diesem Bereich richtig?

    So habe um 13:30 Uhr den Rebound wieder gemerkt. Habe dann zu Mittag gegessen und kurz nach 14:00 Uhr nochmal 15mg genommen. Kein Rebound mehr spürbar. So soll es sein. ^-^ Habe nun angefangen meine Wohnung auf den Kopf zu stellen. Habe Lust alles picco bello zu putzen. Denke so soll es sein oder?! 😊

  7. #17
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 29

    AW: Huhu Ich hoffe ich bin in diesem Bereich richtig?

    Hmmm komisch. Nach 2 Stunden war die Wirkung von der Nachmittagsdosis wieder weg und ich kam wieder in den Rebound. 2 Stunden ist dann doch etwas wenig....!!! Naja ich nimms mal einfach paar Tage so weiter und dann sehen wir weiter.

  8. #18
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 33

    AW: Huhu Ich hoffe ich bin in diesem Bereich richtig?

    Hallo Anka,
    das ist kein Rebound. Die Wirkung läßt nach,da bist du natürlich wieder die "alte". Da läufste rum wie ferngesteuert.
    Rebound hat man während der Wirkung. Wennste trotz Medis rumläufst wie ferngesteuert dann .......!
    Aber ne wirkung von 2 Std ist schon sehr wenig. Meine halten 4-5 std je nach Tagesform. Danach bin ich wieder die "alte".

    Du nimmst morgens 15 mg u. hast Lust deine wohnung auf den Kopf u stellen?
    Ich nehm mittlerweile morgens 40 mg und muss mich teilweise dazu zwingen.
    Oder ich werd alt u. träge. Hi Hi....

    Warte ab und beobachte das ganze. Gut Ding hat Weile.

    Gruß spatz

  9. #19
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 29

    AW: Huhu Ich hoffe ich bin in diesem Bereich richtig?

    So weit meine Infos reichen heißt es Rebound wenn die Wirkung nach lässt und man wie "ferngesteuert" rum läuft. Jedenfalls merke ich es ganz arg wenn sie nach lässt. Am Morgen hat die Tabletten zuverlässige 4 Stunden gewirkt, dann Rebound (also das Nachlassen der Wirkung) Dann Mittagessen und nochmal 15mg. Dann ging es wieder berg auf. Habe alles erledigt was zu erledigen war. Als ich fertig war war auch noch alles gut. Dann ab 16 Uhr, ging es wieder steil Berg ab. Das ist schon komisch. Beobachte das wie du gesagt hast, mal weiter.

    Hihi ja mit 15mg will ich die Bude auf den Kopf stellen. 😁😁😁 Finde das gut, wenn ich mit geringen Dosen gut auskomme. komme mit wenig Dosierung aber häufiger Einnahme wohl besser zurecht. Aaaaaber. Keine Bauchschmerzen und kein Durchfall...

  10. #20
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 29

    AW: Huhu Ich hoffe ich bin in diesem Bereich richtig?

    Ach ja. Aber Verstopfung. 😀😀😀 Auch nicht gut. Aber allemal besser wie Durchfall wie ich finde. 😀😀

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Hinweise zu diesem Bereich
    Von Alex im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 5.03.2010, 14:18
  2. Hinweise zu diesem Bereich
    Von Alex im Forum ADS ADHS Bücher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 5.05.2009, 23:10

Stichworte

Thema: Huhu Ich hoffe ich bin in diesem Bereich richtig? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum