Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Diskutiere im Thema Aggressiv und unausgeglichen ohne Medikinet adult im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 239

    Aggressiv und unausgeglichen ohne Medikinet adult

    hallo leute

    momentan habe ich erhhöte kosten weil mein wauzi krank ist (arthrose)

    und verzichte deswgen auf meine tabs weil zu teuer

    kommenden monat kann ich sie mir wieder holen (und ja mein hund ist wichtiger als ich )

    ich will damit nur sagen ,das ich nicht damit gerrechnet habe ,das es so einen großen unterschied macht

    ob man tabs nimmt oder nicht man merkt es wirklich erst wenn man keine mehr nimmt

    hat der eine oder andere sowas in der art auch schon erlebt?

    gruß katerkarlos
    Geändert von Alex (19.10.2014 um 10:57 Uhr) Grund: Thementitel geändert

  2. #2
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.213

    AW: aggressiv und unausgeglichen ohne medis

    Hallo Karlos,

    das tut mir leid für dich und deinen Hund!

    Bist du nicht von Zuzahlungen befreit, wenn du ein geringes Einkommen hast?
    Oder bekommst du ein Medikament auf Privatrezept

    Alles Gute für Euch beide.

    LG Gretchen

  3. #3


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 20.808
    Blog-Einträge: 40

    AW: aggressiv und unausgeglichen ohne medis

    Hallo.

    Um welches Präparat geht es hier?

    "Tabs" ist keine Angabe, mit der man irgendwas anfangen kann.







    LG,
    Alex

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 239

    AW: aggressiv und unausgeglichen ohne medis

    Medikinet adult

  5. #5
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    aggressiv und unausgeglichen ohne medis

    Ja. Ich mache regelmäßig Ausserzversuche ... Danach weiß ich wieder warum ich die Medikamente nehme.

    Ich verstehe das mit der Zahlung nicht ... die Kassen übernehmen doch Medikinet Adult???

  6. #6
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Aggressiv und unausgeglichen ohne Medikinet adult

    Medikinet adult wird von den Krankenkassen übernommen. Hier zahlt man lediglich eine Rezeptgebühr in Höhe 5-10 Euro.

    Wie Gretchen schon schrieb......hat man ein geringes Einkommen, wird man von den Krankenkassen von der Rezeptgebühr befreit. Hierzu muss allerdings ein Antrag gestellt werden.

    Was deinen Hund betrifft....kann ich sehr gut verstehen, dass dich das mit leiden lässt und das nicht nur finanziell. Ich kann dir da empfehlen genetisch korrekte Kost für den Hund anzuwenden, sprich Rohfleischfütterung = Barfen.

    Sämtliche Zivilisationskrankheiten bekommt ein Hund vom falschen Fressen. Ebenso wie beim Menschen.

    Selbst teures Hundefutter ist voll mit "Dreck". Von mal eben Leckerchen vom Tisch geben will ich erst gar nicht anfangen. Die Leute bringen ihre Hunde damit um. Ich kann den Satz nicht hören "Ach der guckt doch so, der hat Hunger, da muss ich ihm was geben, der arme Hund".

    Sorry wir haben 8 Hunde und davon bettelt keiner. Und selbst wenn mal einer hungrig schaut....interessiert uns nicht. Ein gesunder Hund hat so gut wie immer Hunger, weil der nicht weiss, dass es morgen auch noch Futter gibt, sondern instinktmässig sich in dem Moment den Magen voll haut, wo es etwas gibt.

    Und natürlich sollte das jetzt alles nicht heissen, dass dies alles bei dir zutrifft. Wollte das nur mal los werden.

    Bewegung ist trotz Arthrose das A und O. Die Muskeln müssen unterstützend wachsen.

    So....was dein eigentliches Thema betrifft, mit dem Weglassen der Medis.....ich denke das Geld der Rezeptgebühr sollte doch drin sein oder?

    Alles Gute für euch beide.

    lg Heike

  7. #7
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Aggressiv und unausgeglichen ohne Medikinet adult

    Naja man muss auch als Mensch mit geringem Einkommen die Rezeptgebühr zahlen. Das wird dann halt auf den Satz runtergerechnet. Aber vllt schonmal bei der Krankenkasse einen Antrag auf chronisch Kranker stellen, da zahlt man dann nur die Hälfte zu. Und noch ein kleiner Tip: Anfang des Jahres gleich das Geld von der KK abbuchen lassen und dann hat man gleich für ein Jahr die Befreiung. das setzt natürlich voraus, das man die ca 40-60€ vorsorglich für Januar bereits spart. So bleiben zumindest diese Dinge unberührt von unerwarteten Zahlungsnöten.

  8. #8
    ellipirelli

    Gast

    AW: Aggressiv und unausgeglichen ohne Medikinet adult

    nee.... lass mal...
    Geändert von ellipirelli (19.10.2014 um 18:56 Uhr) Grund: nachgedacht.......

  9. #9
    OMMM-Beauftragte

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 5.742

    AW: Aggressiv und unausgeglichen ohne Medikinet adult

    creatrice schreibt:
    Aber vllt schonmal bei der Krankenkasse einen Antrag auf chronisch Kranker stellen, da zahlt man dann nur die Hälfte zu.
    prima Tipp - Danke!!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.10.2013, 07:44
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.07.2013, 21:53
  3. Medikinet adult ohne Kapsel
    Von humaxel im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.2012, 11:05
  4. Medikinet adult 60mg: Aggressiv und Depressiv
    Von Snow-white89 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.03.2012, 13:11

Stichworte

Thema: Aggressiv und unausgeglichen ohne Medikinet adult im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum