Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 14 von 14

Diskutiere im Thema Venlafaxin vergessen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Pepperpence

    Gast

    AW: Venlafaxin vergessen

    Trine schreibt:
    Es muss also irgendwas sein, was auch sofort Wirkung erzielt. Und was auch innerhalb von 24h ne Absetzsymptomatik auslöst, wenn man die komplette Dosis weglässt. Denn wenn der Spiegel sich dann langsam abbauen würde, wäre gerade bei Venlafaxin die häufig beschrieben Absetzsymptomatik nicht so krass.
    Das denke ich auch, wenn ich es vergessen habe zu nehmen, es mir schon relativ dreckig geht und ich es dann nehme, dann weiß ich dass es max 2 Stunden dauern wird bis es mir anfängt langsam wieder besser zu gehen. Ich spüre da schon eine direkte Wirkung. Und gerade bei Venlafaxin ist ja die Selbstmordgefährdung anfangs recht groß, eben weil die antriebsfördernde Wirkung schon da ist, die stimmungsaufhellende Wirkung aber noch nicht.

  2. #12
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 793

    AW: Venlafaxin vergessen

    Ja und gerade wegen dem Spiegel kam ich ja auch auf die Idee dann am Abend nur noch die halbe Dosis zu nehmen weil die ganze zur Nacht bisschen viel sein könnte, gerade wenn man dann gleich am Vormittag wieder nen ganzes Pillchen nimmt...

    Ich warte jetzt noch drauf das es mir besser geht, der Schwindel ist Hammer, dreht sich richtig im Kopf obwohl ich vorhin wieder die übliche Dosis genommen habe.
    Hoffe ja, dass mir das jetzt mal eine Lehre gewesen ist aber leider kenn ich mich... das wird garantiert nicht das letzte mal gewesen sein.

  3. #13
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 5.009

    AW: Venlafaxin vergessen

    Peppa schreibt:
    Ich gehöre leider zu den, die gerne mal ihre Tabletten vergessen. So auch wieder mal heute.
    Wie gehe ich am besten vor wenn es mir am selben Tag noch einfällt?
    Bitte keine Erinnerungshilfen, ist bei mir alles für die Katz, bin da bisher unverbesserlich...
    Dann musst Du wohl leiden...

    Peppa schreibt:
    Meine Ärztin fragen ist mir irgendwie peinlich, kann nicht sagen warum. Möchte halt nicht hören, das ich halt daran denken muss wenn ich möchte, das es mir gut geht.
    Daher frag ich lieber erstmal hier nach...
    Das solltest Du ganz schnell ablegen...also dass es Dir peinlich ist! Erstens müsstest Du dort nicht hin, wenn alles immer perfekt klappen würde und zweitens ist es ja immer wieder schön, hier verschiedene Meinungen und Erfahrungen zu hören, aber nur Deine Ärztin kennt Dich und Deine Krankheitsgeschichte genau (sollte jedenfalls so sein) und wird Dir da sicher weiter helfen!

  4. #14
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 793

    AW: Venlafaxin vergessen

    Ich habe jetzt meine Einnahmezeit geändert und nehme sie gleich am morgen wenn ich Kaffee mache und vorm Schrank stehe. Da ist die Chance dran zu denken einfach höher als wenn ich erstmal in der Bude rumwusel und X andere Dinge im Kopf habe.
    Mal gucken wie es mir bekommt die nicht zusammen mit dem Frühstück zu nehmen, bisher merke ich jedenfalls nichts.

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Vergessen der Tabletten
    Von Zestra im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 09:19

Stichworte

Thema: Venlafaxin vergessen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum