Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 16 von 16

Diskutiere im Thema Mitnahme von Medikinet bei Auslandsstudium im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.962

    AW: Mitnahme von Medikinet bei Auslandsstudium

    Warum schaust du nicht schon jetzt, wenn du rüber fährst nach einem guten, deutschsprechenden Arzt, der zumindest die Mediverordnung und eine Teilbetreuung übernimmt? Mit deinem Arzt hier vor Ort kannst du doch weiterhin über Telefon Kontakt halten und wenn du zurück kommst, dann hättest du gleich hier wieder einen Ansprechpartner.

  2. #12


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 20.808
    Blog-Einträge: 40

    AW: Mitnahme von Medikinet bei Auslandsstudium

    Hallo,

    Stefanus schreibt:
    wenn du da ganz genau sein willst musst dir da aus dem Netz noch das Formular vom "Schenger-Abkommen" zur Mitnahme von BTMs von deinem Psychater sowie Gesundheitsamt unterzeichnen lassen.
    Dies muss sie nicht, "wenn sie ganz genau sein will", sondern in jedem Fall, da sie sich ansonsten der illegalen Einfuhr von Betäubungsmitteln strafbar macht.

    Soweit es jemand für nötig erachtet, durch die Einsparung eines Ganges zum Gesundheitsamt selbst das Risiko erheblicher strafrechtlicher Konsequenzen in Kauf zu nehmen, so ist das die eine Sache.

    Eine andere ist es allerdings, mit einer Ausdrucksweise wie der zitierten zu suggerieren, dass die vorgeschriebene Verfahrensweise lediglich etwas für "ganz genaue" Menschen wäre und nicht unbedingt nötig.

    Ich hoffe, dass dies nun deutlich genug ausgedrückt war und weitere Schritte zur Vermeidung solcher Aussagen in Zukunft nicht nötig sein werden.




    VG,
    Alex

  3. #13
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 25

    AW: Mitnahme von Medikinet bei Auslandsstudium

    Danke für die zahlreichen Antworten, denke ich werde mir dann tatsächlich einen Arzt in Polen suchen müssen!

    Viele Grüße
    Johannes

  4. #14
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.962

    AW: Mitnahme von Medikinet bei Auslandsstudium

    Ich wünsche dir dafür gutes Gelingen!

  5. #15
    Stefanus

    Gast

    AW: Mitnahme von Medikinet bei Auslandsstudium

    [ ... ] Gelöscht (Aufforderung zu Straftaten)
    Geändert von Alex (20.09.2014 um 18:12 Uhr) Grund: s. Edit

  6. #16
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.410

    AW: Mitnahme von Medikinet bei Auslandsstudium

    @stefanus: es gibt genaue gesetzliche Vorgabe und die sind innerhalb dieses Forums vom Betreiber einzufordern. Ansonsten handelt es sich um eine Anleitung zum Drogenschmuggel und das kann Konsequenzen für den Betreiber haben. Denn jede Mitnahme von MPH ohne die gesetzlichen Vorschriften zu erfüllen, ist strafbar. Das sollten wir einfach mal als Gegebenheit zur Kenntnis nehmen, auch wenn ich das lieber anders hätte!

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 7.07.2012, 03:13
  2. Medikinet retard - wann Wirkungeintritt? Wieso gerade Medikinet?
    Von Funkydanni im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 9.08.2010, 01:09
  3. Concerta, Medikinet 10mg oder Medikinet retard 30mg?
    Von Snake im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 03:39

Stichworte

Thema: Mitnahme von Medikinet bei Auslandsstudium im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum