Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 17 von 17

Diskutiere im Thema Inhaltsstoffe NEBEN Methylphenidat (wegen Unverträglichkeit) im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 12

    AW: Inhaltsstoffe NEBEN Methylphenidat (wegen Unverträglichkeit)

    Sooo: Hersteller angerufen:
    "Ritalin LA", egal welche Stärke, ist auf Maisstärkebasis und somit glutenfrei!
    Diese Information hätte man so auch an die Deutsche Zöliakiegesellschaft weiter gegeben (allerdings bin ich da kein Mitglied, ist einfach finanziell nicht drin) so dass ich dort nicht nachsehen kann.

    Aber abschliessend: ALLES gut.. einfach weitermachen ;-)

    Gabi

  2. #12
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 409

    AW: Inhaltsstoffe NEBEN Methylphenidat (wegen Unverträglichkeit)

    Ich rufe immer direkt bei den Firmen an.



    Lass dich bei Novartis am besten zu den Ärzten durchstellen.Ich wurde sogar zurück gerufen.

    Ich glaube an der Information arbeiten sie nur eine Liste mit Antworten ab.
    Die Damen können mir meistens nicht weiter helfen.

    Mit der Ärztin konnte ich mich später wunderbar unterhalten und war dann glücklich.

    Bei Medice habe ich es auch so gemacht.

    Verlange einen kompetenten Ansprechpartner.Du hast ein Recht auf vernünftige Informationen.

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -

    Ups!

    Die Beiträge haben sich wohl überschnitten.

    Na dann ist ja alles gut.

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 12

    AW: Inhaltsstoffe NEBEN Methylphenidat (wegen Unverträglichkeit)

    HP_September

    trotzdem danke!

    Es tut immer wieder gut, wenn ich sehe, dass auch andere mir helfen!

    Gabi

  4. #14
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.642

    AW: Inhaltsstoffe NEBEN Methylphenidat (wegen Unverträglichkeit)

    Ich habe den genannten Seitenbetreibern eine Beschwerdemail geschrieben. Immerhin ist es eine Falschaussage und somit ist die Glaubwürdigkeit des veröffentlichten Textes fragwürdig; die Gebrauchsanweisung eines BtM-Medikaments darf nicht falsch sein.


    Und entschuldige bitte, das mit Frankreich sollte ein Witz sein. Ich dachte, Du fändest das lustig. Ich freue mich doch, dass Du hier lebst (da fühle ich mich nicht so allein, virtuell).

  5. #15
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 12

    AW: Inhaltsstoffe NEBEN Methylphenidat (wegen Unverträglichkeit)

    ICh hab das mit dem Frankreich nicht böse oder sonst wie aufgefasst, bin nur aufgrund meiner ganzen Situation gerade extremst sensibel und irgendwie selten für Witze aufgelegt :-/

    Und ich finde es klasse, wie du dich für mich engagiert hast.

    Schade, dass ich nun wiederum von KL wegziehe, aber vielleicht kann man ja sonst irgendwie in KOntakt kommen/bleiben?

    Gabi

  6. #16
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.642

    AW: Inhaltsstoffe NEBEN Methylphenidat (wegen Unverträglichkeit)

    Klar! PS ist ja der Nachbarkreis.

  7. #17
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.642

    AW: Inhaltsstoffe NEBEN Methylphenidat (wegen Unverträglichkeit)

    Dieser Beitrag von mir ist nicht mehr relevant. Die Info ist mehr aktuell. Das habe ich erst gemerkt, nachdem ich den Beitrag gespeichert habe (ich räume gerade den Eingangs-Folder meines Mailprogramms auf).



    Ich habe übrigens Antwort auf meine Beschwerde bei "Diagnosia" erhalten:

    Sehr geehrter Herr Steintor,

    herzlichen Dank für Ihren Hinweis. Wir beziehen unsere Informationen direkt von der Arzneimittelzulassungsbehörde . Die Informationen sind stets aktuell. Ich bin alle Gebrauchsinformationen durchgegangen und habe immer nur "Maisstärke" als Zusatzstoff gefunden.

    Woher beziehen Sie die Information mit "Weizenstärke"?

    Mit freundlichen Grüßen,
    Geändert von Steintor ( 3.09.2014 um 13:44 Uhr)

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. kein Methylphenidat / MPH, wegen Drogen-Vergangenheit!
    Von zeta im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.11.2013, 21:44
  2. Frieren / kalte Finger wegen Methylphenidat / MPH und Elontril / Bupropion?
    Von Sweety86 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.11.2012, 22:51
  3. Kein Methylphenidat wegen Drogenkonsum und Psychose
    Von vakuum im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.09.2011, 14:04
  4. Methylpheni TAD Unverträglichkeit?
    Von ChaosGenie im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 22:13
  5. Überdosierung od. unverträglichkeit
    Von Hakuin im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 5.01.2011, 12:14

Stichworte

Thema: Inhaltsstoffe NEBEN Methylphenidat (wegen Unverträglichkeit) im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum