Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 15

Diskutiere im Thema Ritalin Adult/LA Wirkstoffverteilung im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    JNS


    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 17

    Ritalin Adult/LA Wirkstoffverteilung

    Hi,

    ist die Wirkstoffverteilung bei Ritalin Adult/LA hinsichtlich der Galenik (SODAS) gleichmäßig?

    Danke im Voraus!

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Ritalin Adult/LA Wirkstoffverteilung

    100% gleichmäßig kann es nicht sein, da keine Zeitzünder an den Poren der Beschichtung sitzen

    Der Wirkstoff wird 50/50 freigesetzt, erst das schnell freisetzende Ritalin, dann wird durch die Umgebungsflüssigkeit des Magendarmtraktes der 2. Anteil freigesetzt, indem die Flüssigkeit Poren in der Beschichtung entstehen lässt, die den Wirkstoff abgeben.

    Ob das nun absolut gleichmäßig ist (ich bezweifel es), kann wohl kaum einer sagen, aber lt. Hersteller und auch lt meiner Erfahrung ist die Freisetzung zumindest so gleichmäßig, das eventuelle "Wirklöcher" (bei mir) nicht auftreten, unabhängig von Nahrung oder Flüssigkeitszufuhr.

  3. #3
    JNS


    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 17

    AW: Ritalin Adult/LA Wirkstoffverteilung

    Meine Frage bezieht sich auf die Verteilung des Wirkstoffes auf die einzelnen Kügelchen:

    Beinhaltet eine weiße Kugel so viel MPH wie eine andere weiße? Verhalten sich die Grauen gleich?

  4. #4
    pero

    Gast

    AW: Ritalin Adult/LA Wirkstoffverteilung

    Mir wurde gesagt mal solle die Kapsel nicht öffnen weil dadurch die Freisetzung verändert wird….
    Würde damit nicht rumspielen...

  5. #5
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Ritalin Adult/LA Wirkstoffverteilung

    JNS ich weiss ja nicht was du nimmst, aber (habe gerade extra nachgeschaut), sowohl bei LA als auch bei Ritalin ADULT sind in den verschiedenen Wirkstärken nur weisse Kügelchen drin. Und das war auch schon immer so. Bei diesen, die ich meine, ist die Wirkstoffmenge auf/in jeder Kugel gleich.

    Aufmachen kannst du sie, die Kapsel hat hier keinen Wirkstoff oder eine wirkbezogene Funktion (wie bei Concerta).

    lt Packungsbeilage:

    - öffnen Sie die Kapsel vorsichtig und streuen Sie die Kügelchen über eine kleine Menge breiiger Speisen (z.B. Apfelmus)
    - die Speisen dürfen nicht warm sein .....
    - essen Sie die Mischung aus Medikament und Nahrung sofort......

  6. #6
    JNS


    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 17

    AW: Ritalin Adult/LA Wirkstoffverteilung

    creatrice schreibt:
    JNS ich weiss ja nicht was du nimmst, aber (habe gerade extra nachgeschaut), sowohl bei LA als auch bei Ritalin ADULT sind in den verschiedenen Wirkstärken nur weisse Kügelchen drin. Und das war auch schon immer so. Bei diesen, die ich meine, ist die Wirkstoffmenge auf/in jeder Kugel gleich.

    Aufmachen kannst du sie, die Kapsel hat hier keinen Wirkstoff oder eine wirkbezogene Funktion (wie bei Concerta).

    lt Packungsbeilage:

    - öffnen Sie die Kapsel vorsichtig und streuen Sie die Kügelchen über eine kleine Menge breiiger Speisen (z.B. Apfelmus)
    - die Speisen dürfen nicht warm sein .....
    - essen Sie die Mischung aus Medikament und Nahrung sofort......
    Ich habe Ritalin Adult und noch keine Kapsel geöffnet. Die Unterscheidung in weiß und grau habe ich nach der Abb. 3 dieses Dokuments http://www.pharmasuisse.org/data/Oef...phenidat_d.pdf gemacht.

    Der Grund dieses Threads ist, dass ich die Wirkstoffmenge durch Entnahme reduzieren möchte. Dies wäre bei gleicher Verteilung und farblicher Kennzeichnung, wie in der Abbildung, möglich.

  7. #7
    pero

    Gast

    AW: Ritalin Adult/LA Wirkstoffverteilung

    JNS schreibt:
    Ich habe Ritalin Adult und noch keine Kapsel geöffnet. Die Unterscheidung in weiß und grau habe ich nach der Abb. 3 dieses Dokuments http://www.pharmasuisse.org/data/Oef...phenidat_d.pdf gemacht.

    Der Grund dieses Threads ist, dass ich die Wirkstoffmenge durch Entnahme reduzieren möchte. Dies wäre bei gleicher Verteilung und farblicher Kennzeichnung, wie in der Abbildung, möglich.

    Das hatte ich mit Ritalin LA auch versucht. Da haben alle Kugeln die gleiche Farbe. Das hatte ich dem Arzt erzähl, der ist ADHS-Spezialist, (Leider an einer Klinik die keine ADHS Gruppe mehr hat. Daher komme ich an ihn nicht mehr ran..)
    Und der Arzt sagte eben das man das nicht machen sollte weil dadurch die Wirkstofffreisetzung verändert wird. Nicht wegen dem Öffnen, sondern weil die Kugeln, bei gleicher Farbe, unterschiedliche Freisetzungen haben sollen. Ob das stimmt kann ich natürlich nicht sagen.
    Aber wenn du weniger ausprobieren möchtest, dann würde ich das lieber mit dem unretadierten versuchen und ggf. die 20 Euro für ein privat Rezept investieren.

    LG
    pero

  8. #8
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Ritalin Adult/LA Wirkstoffverteilung

    pero schreibt:
    Aber wenn du weniger ausprobieren möchtest, dann würde ich das lieber mit dem unretadierten versuchen und ggf. die 20 Euro für ein privat Rezept investieren.
    Oder sich eine andere Wirkstoffstärke aufschreiben lassen? Oder auch zwei wie z. B. eine 10 mg Packung und eine 20 mg Packung.

    Auf keinen Fall die Kügelchen raus holen aus der Kapsel und dann die Menge reduzieren. Schon wie Pero sagte, der eine Teil der Kügelchen beinhaltet eine andere Wirkung als der andere Teil bezgl. der Retadierung. Deshalb wenn du die Hälfte der Kügelchen da heraus nimmst und glaubst, du hast nun statt z. B. 20 mg NUR 10 mg genommen, dann irrst du dich zwar nicht wegen der mg-Anzahl, aber du hast niemals genau die Hälfte von den Retard-Wirkungs-Kügelchen und den Nicht-Retard-Kügelchen.

    Beim Medikinet adult ist es einfacher. Da haben die Kügelchen zwei verschiedene Farben. Aber selbst hier die Minikügelchen zu trennen nach den Farben ist eine sch....Arbeit und absolute Fummelei.

    Das unretadierte MPH ist dann wirklich besser für dich, zumal es selbst bei einer versehentlichen Überdosierung "nur" 3-4 Stunden wirkt.

  9. #9
    pero

    Gast

    AW: Ritalin Adult/LA Wirkstoffverteilung

    Ich denke das es viel einfacher ist sich mit unretadiertem MPH einzustellen… Da gibt es nur eine Kurve….

  10. #10
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Ritalin Adult/LA Wirkstoffverteilung

    pero schreibt:
    Ich denke das es viel einfacher ist sich mit unretadiertem MPH einzustellen… Da gibt es nur eine Kurve….
    Auf jeden Fall ist das so. So lernt man den Wirkstoff wirklich viel besser kennen und zu deuten als mit einem Retard-Medi. Nur leider ist es auch eine Kostenfrage, da das unretadierte MPH selbst bezahlt werden muss.

    Allerdings sollte man diese Entscheidung dem Patienten selbst überlassen. Als verantwortlicher Arzt sollte man erklären, was genau der Unterschied zwischen retard und nicht-retard ist und die Kostenfrage abklären, ob der Patient bereit ist dafür die Kosten selbst zu tragen. Und im Gegenzug dazu aber eine deutlich bessere Einstellung erfährt. Wenn man dann mal einen Bezug und ein Gefühl für MPH entwickelt hat, kann man viel einfacher und leichter ein Retard-Medi testen, ob es das Richtige für einen ist.

    Ich wünschte mein Arzt hätte damals so reagiert.

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Umstellung von Medikinet Adult auf Ritalin Adult - Erleben der Wirkung
    Von Sumasu im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 308
    Letzter Beitrag: 12.01.2017, 12:26
  2. Ritalin adult zugelassen
    Von Trine im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 26.09.2014, 19:09
  3. Unterschied zwischen Medikenet ADULT und Ritalin ADULT?
    Von Staz im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.07.2014, 21:50
  4. Ritalin LA vs. Medikinet adult
    Von Schnubbel im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 6.06.2013, 18:10
  5. Ritalin vs Medikinet Adult
    Von TWulf im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.03.2013, 22:48

Stichworte

Thema: Ritalin Adult/LA Wirkstoffverteilung im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum