Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 16 von 16

Diskutiere im Thema MethylpheniTAD im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 22

    AW: MethylpheniTAD

    Hattest du davor auch schon retard präparate ausprobiert?!

  2. #12
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: MethylpheniTAD

    Ja Medikinet adult und nur für einen Tag vor kurzem Ritalin adult (wegen zu starker NW sofort abgesetzt)

  3. #13
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 22

    AW: MethylpheniTAD

    Hattet ihr vor dem methylpheni TAD auch erst das retardierte?!

  4. #14
    ellipirelli

    Gast

    AW: MethylpheniTAD

    ja- MedAdult/ging gar nicht wg. heftigster Rebounds und massiv wieder auftretender Depression
    und dann Strattera... ohne Worte, siehe entsprechende Threads dazu

  5. #15
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 22

    AW: MethylpheniTAD

    Echt??? Strattera soo schlimm?!?

  6. #16
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 183

    AW: MethylpheniTAD

    also ich nehme seit gestern 5-5-5 mg methylphenditat unretard. ich habe vorher auch noch nichts anderes probiert. z.Z. nehme ich auch keine a.d. ich fange an um 8h ( bin auch A.U.) und dann alle vier stunden. die letzte um 4 h. ich merke schon deutliche veränderungen, kann besser bei der sache bleiben, nicht mehr soviel querfunk in der birne, und kann endlich mal entspannen. allerdings bin ich saumüde und lustlos. rebound kommt bei mir nach 3.5 std.(stimmungsschwankungen) das rezept musste ich selber bezahlen. Frage in die runde: geht die müdigkeit wieder weg?

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. MethylpheniTAD Unterschied 10mg/20mg Tabletten
    Von Brrrzz im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.06.2014, 13:17
  2. Methylphenitad zum Einschlafen
    Von Erwin im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.07.2011, 20:28
  3. Medikinet retard/Methylphenitad, wer hat Erfahrung?
    Von KaOsPrinzess im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 08:53

Stichworte

Thema: MethylpheniTAD im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum