Seite 6 von 31 Erste ... 234567891011 ... Letzte
Zeige Ergebnis 51 bis 60 von 309

Diskutiere im Thema Umstellung von Medikinet Adult auf Ritalin Adult - Erleben der Wirkung im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #51
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Umstellung von Medikinet Adult auf Ritalin Adult - Erleben der Wirkung

    HP_September schreibt:
    Welche Quelle sagt eigentlich dass die Wirkdauer 8 Stunden beträgt?
    Im Beipackzettel meine ich jedenfalls nichts gelesen zu haben.

    Und warum schreibt der Hersteller nur 1 Kapsel am besten morgens vor?

    ich weiss,doofe Fragen,aber das interessiert mich gerade.
    Weil der liebe Hersteller meint, morgens VOR der Arbeit sollte man sein Pillchen nehmen und dann ist man 8 Stunden fit für die Arbeit. Dann hat man seine Dienste für diese Gesellschaft geleistet. Nach 8 Stunden ist man ja dann zuhause und der Partner und/oder Kinder/Freunde sind ja völlig unwichtig. Da kann man dann ruhig wieder leiden. Hauptsache man ist dann morgens nach seinem einen Pillchen wieder fit für die Arbeit.

    Mag sein, dass ich jetzt ein bisschen ungerecht erscheine, aber ich habe das noch nie verstanden, dass man lediglich eine Wirkung von 8 Stunden erzielen soll (Medikinet adult und Ritalin adult) und dies die einzigen beiden MPH Medis sind, die für Erwachsene zugelassen sind.

    Nimmt man dann in seiner Verzweiflung nach 8 Stunden nochmal eine Pille, muss man a) irgendwann seinem Arzt beichten, da die Packung ja doppelt so schnell aufgebraucht ist, b) man durch die 2. Einnahme nachts nicht gut schläft und morgens wie gerädert ist und c) dadurch am Morgen völlig fertig zu sein, um dann seine Arbeit doch nicht richtig erledigen zu können und dann das Schlimmste d) dass man selber oder Chef oder Freunde oder Ehepartner sagen, dass die Pillen nix bringen !!!!!!

    Will man das alles verhindern und möchte auch NACH der Verrichtung zum Brutto-Sozial-Produkt Freude am Leben haben - in vielerlei Hinsicht - dann muss man sich noch unretadiertes MPH verschreiben lassen und das schön aus der eigenen Tasche zahlen. Wenn man das nicht kann....Pech gehabt. Man kann ja ruhig jeden Abend leiden, sich mit dem Partner streiten, die Kinder anschreien, keine Energie mehr für Hobbies haben oder für den Haushalt.....Hauptsache die Arbeit läuft und man ist braver Steuerzahler.

    Sorry Leute...ich reg mich gerade wieder auf. Weil ich unser System in der Gesellschaft einfach nur HASSE. Sorry völlig OT.
    Geändert von Heike ( 6.08.2014 um 16:06 Uhr)

  2. #52
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 409

    AW: Umstellung von Medikinet Adult auf Ritalin Adult - Erleben der Wirkung

    Es interessierte mich nur warum im Beipackzettel nur eine Einnahme morgens erwähnt wurde.

    Auch die 8 Stunden Wirkzeit konnte ich nirgendwo nachlesen.

    Inzwischen habe ich beim Hersteller angerufen und dort mit einer Ärztin gesprochen.

    Die Studien wurden halt nur mit einer Kapsel gemacht.Bei Medice waren die Studien wohl anders aufgebaut.
    8-9 Stunden sollte die Wirkzeit laut Ärztin schon betragen bei Ritalin Adult.Jeder Mensch verstoffwechselt aber auch anders.

    Ich werde weiter zwei Kapseln am Tag nehmen.Wenn es 16 Stunden reicht,würde vielleicht sogar die 10mg am abend wegfallen.

    Vielleicht würden jetzt auch sogar 1x20 + 1x30 bei Ritalin Adult ausreichen.Das hatte sie zum schluss noch kurz erwähnt.

    LG
    Mike

  3. #53
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 409

    AW: Umstellung von Medikinet Adult auf Ritalin Adult - Erleben der Wirkung

    Also ich habe jetzt gestern und heute Ritalin Adult genommen.

    Ich hab das Gefühl dass es sanfter wirkt.Ich vermag aber noch nicht genau zu sagen wann genau die Wirkung einsetzt.

    Aber gestern konnte ich mich über eine mehr als 7 Stunden ruhige und gleichmässige Gefühlswelt freuen.Danach habe ich irgendwie vergessen mich zu beobachten.

    Ich kann auch noch nicht genau die Unterschiede zum Medikinet Adult aufbröseln.
    Aber Ritalin Adult nehme ich schon anders wahr.Bis jetzt ist es recht angenehm.

    LG
    Mike

  4. #54
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 409

    AW: Umstellung von Medikinet Adult auf Ritalin Adult - Erleben der Wirkung

    Ich muss jetzt noch austesten wann ich die zweite Kapsel nehmen muss.
    Wenn die 30er wirklich 8 Stunden hält, brauche ich vielleicht gar nicht mehr 30-30 und evtl manchmal noch -10. Aber ich habe jetzt 4 Wochen Zeit zum testen.Dann werde ich das mit dem Arzt besprechen und wir schauen mal weiter.

    Da bin ich ja jetzt mal gespannt.Das wäre ja klasse.
    Geändert von HP_September ( 7.08.2014 um 16:09 Uhr)

  5. #55
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 409

    AW: Umstellung von Medikinet Adult auf Ritalin Adult - Erleben der Wirkung

    Hmm...

    Also ich kann jetzt am driten Tag sagen dass Ritalin Adult mir "ruhige Gedanken " schenkt.
    Das Karussel im Kopf fährt langsamer.20 min nach Einnahme kann ich das jetzt feststellen.

    Ich finde es wirkt sanft. Ja,die Wirkung streichelt dich fast ganz dezent.

    Bei Medikinet Adult hatte ich eher das Gefühl "Hoppla,jetzt bin ich da" Das war eher so ein bischen grob mit einigen Schwankungen.Das Medikament war allerdings auch nicht schlecht.

    Ich muss jetzt mal gucken ob es bei der Konzentration Unterschiede gibt. Beim Autofahren konnte ich keine feststellen.Das klappte auch mit Ritalin Adult super.

    Mir gefällt das Medikament bis jetzt immer noch sehr gut!

  6. #56
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 109

    AW: Umstellung von Medikinet Adult auf Ritalin Adult - Erleben der Wirkung

    Ich habe seit heute Ritalin Adult 20mg und bin schon gespannt ob ich damit auf Dauer besser klar komme. Medikinet adult war wegen meiner Protonenpumpenhemmer ein Problem. Bin auch auf zwei mal zwanzig Milligramm (Medikinet) und nehme Ritalin genau so. Bin viel unterwegs und möchte nach der Arbeit nicht verballert sein. ( wegen Autofahren, Band Probe, Hobbies, mein Sprachfehler ist auch weg mit MPH, etc)

  7. #57
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 113

    AW: Umstellung von Medikinet Adult auf Ritalin Adult - Erleben der Wirkung

    Halloechen,
    da ich vor Kurzem auch auf Ritalin Adult umgestellt wurde und davor knapp drei Jahre Medikinet adult genommen hatte, möchte ich auch meine Erfahrungen beisteuern.

    Gegen Ende 2011 hatte ich mein erstes Rezept für Medikinet adult bekommen und nach der ersten Einnahme völlig begeistert. Zum allerersten mal in meinem Leben hatte ich kein Kopfkino mehr, ich konnte mich länger konzentrieren und hatte eine komplett entspannte Stimmung in mir. Der nächste tolle Effekt war ein ruhiges und entspanntes Einschlafen. Vor der Medikinet hat es manchmal Stunden gedauert, bis ich eingeschlafen war, wegen dem tollsten Kopfkino. Dazu kamen noch meine restless Legs, weswegen ich noch ein Parkinson Medikament verschrieben bekommen hatte und meine Venlafaxin hatte ich auch noch einmal am Tag genommen.

    Das mein Magen dann Anfang diesen Jahres die weiße Fahne schwenkte, war vorher zu sehen. Ich bekam eine Magenschleimhautentzuendung, immer wieder Sodbrennen, Blähungen und andere lustige Verdauungsprobleme. Am 23. Juli hatte ich wieder einen Termin beim ADHS Arzt meines Vertrauens und ich wollte ihm von Ritalin Adult berichten, denn ich hatte mich hier im Forum brav belesen. Natürlich ist mein Arzt nicht doof und er unterbreitete mir sofort die Ritalin Adult, als ich ihm von meinen Magenbeschwerden berichtete.

    Ab dem 25. Juli nehme ich nun 40 mg Ritalin Adult (20 mg Morgens oder Mittags, die zweiten 20 mg nach der Wirkung der Ersten). Hier meine bisherigen Wahrnehmungen:
    - eine sanftere Verstoffwechsellung. Die Medikinet "plumste" manchmal regelrecht in den Magen und lag dort trotz vorherigem Essen wie ein Stein, solange, manchmal solange, bis der Wirkungszyklus rum war

    - kein heftiger On Effekt, ich kam mir manchmal ganz schön High vor nach dem Wirkungseintritt der Medikinet

    - kein heftiger Off Effekt, oftmals musste ich mich legen, weil der Effekt so plötzlich und stark eingetreten ist

    - keine merkwürdigen Impulsstörungen mehr (an mir herum kratzen, unruhiges mit den Händen an mir herumfummeln usw.)

    - keine Akne mehr im Gesicht (die erst durch die Medikinet entstanden ist)

    - keine merkwürdige Wechselwirkung mit Kaffee - zumindest nicht gleich nach der ersten Tasse sondern nach ca. 5 - 6 Tassen und da auch "nur" linksseitige Kopfschmerzen die mit einer Aspirin beendet werden konnten

    - der Einschlafeffekt ist nicht ganz so friedlich und ruhig wie mit der Medikinet, was bedeutet, dass ich die Levodopa (Parkinson Medikament) nicht vergessen sollte

    Das sind meine bisherigen Wahrnehmungen. Alles in Allem ist die Umstellung sehr sanft und schonend verlaufen.

    Ein weiterer toller Effekt ist, dass sich mein Magen erholen kann, ohne zusätzliche Medikamente nehmen zu müssen

    Fazit:
    ich bin froh, dass mir der Arzt Ritalin Adult verschrieben hat. Ich hoffe, dass sich die vielen positiven Effekte nicht nach ein paar Monaten ins Gegenteil kehren

    Vielleicht hilft dieser Bericht ja oder es konnte jemand Ähnlichkeiten feststellen aber wer durch Medikinet Adult Magenbeschwerden bekommen hat, freut sich über diese schonende Wirkung

    In diesem Sinne,
    Eure Awadea :cool:

  8. #58
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 113

    AW: Umstellung von Medikinet Adult auf Ritalin Adult - Erleben der Wirkung

    Und wegen der Ein mal Einnahme am Tag, hatte ich gar keine Probleme. Mein Arzt hat mir wie bei der Medikinet auch 2 x 20 mg am Tag verschrieben, ohne auf die "Empfehlung" zu achten

  9. #59
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.673

    AW: Umstellung von Medikinet Adult auf Ritalin Adult - Erleben der Wirkung

    es freut mich das und was ihr hier schreibt!

  10. #60
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 409

    AW: Umstellung von Medikinet Adult auf Ritalin Adult - Erleben der Wirkung

    Seit der Umstellung auf Ritalin Adult habe ich jetzt mehrmals am Tag so richtigen Heisshunger.Am liebsten auf Süsses.
    Vielleicht ist das ja auch nur Zufall

    Habt ihr das bei euch auch irgendwie festgestellt?

Seite 6 von 31 Erste ... 234567891011 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Umstellung von Medikinet adult auf Concerta
    Von m-s im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.12.2013, 14:58
  2. Wirkung von Medikinet adult
    Von terminó im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 6.01.2012, 16:07
  3. Umstellung von Ritalin LA auf Medikinet Adult
    Von hypie1 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 9.11.2011, 17:30
  4. Umstellung von medikinet retard auf medikinet adult
    Von soti33 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 6.10.2011, 20:16
  5. umstellung von ritalin la 30 mg auf medikinet adult
    Von Langstrumpf im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 16:37

Stichworte

Thema: Umstellung von Medikinet Adult auf Ritalin Adult - Erleben der Wirkung im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum