Seite 3 von 31 Erste 12345678 ... Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 309

Diskutiere im Thema Umstellung von Medikinet Adult auf Ritalin Adult - Erleben der Wirkung im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #21
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.673

    AW: Umstellung von Medikinet Adult auf Ritalin Adult - Erleben der Wirkung

    also die 8h sind zuverlässig
    auch die wirkung bleibt über diesen zeitraum
    weitestgehend kontinuierlich.

    ABER: festgestellt...
    wegen zyklus...
    also wenn´s so kurz davor ist
    dann...schaukelts auch ein bisschen
    mit der stimmung...
    bockig, genervt, dünnhäutig,
    bisschen wütend auch.
    aber bei weitem nicht so schlimm
    wie OHNE.
    insg. etwas weniger wirkung dann
    und auch rascheliger innen
    unruhiger und etwas gebeutelt.
    wenig motivation.
    ibuprofen gegen schmerzen wirkten
    nach wirkende des ritalin ad. ret.
    auch sehr merkwürdig.
    beinahe sedierend...kenn ich so nicht.
    lag vielleicht daran das es 800mg waren.

    ich bin froh und zufrieden und möchte
    das ritalin ad. ret. nicht mehr missen.
    ich lass jetzt auch um 16 uhr die 20mg
    weg...brauche ich nicht.
    wobei ich bei wirkende schon auch eine
    veränderung merke, aber nicht so krass
    wie mit dem medikinet...eher dezenter
    und anfangs kann ich es nicht richtig einordnen
    was grad so los ist...und dann guck ich auf die uhr
    und ..
    achsooooo
    verschtehe

    und nach wie vor...
    mit mir allein ist es gut aushaltbar
    und auch mit anderen gehts ganz gut...
    ich bin dann
    eben hektischer und rede viel und
    sprunghaft, zappel mehr rum...

    draussen sein ist dann auch nicht so prick...
    also ich bin nach wie vor begeistert...

    was mir noch einfällt....wegen dem essen...
    also ich merk schon ein komisch diffuses gefühl,
    wenn ich zu wenig esse zwischendurch...
    bisschen schwindel manchmal...
    aber auch hier kein solches wirkloch
    mit voll unkontrollierter symptomfolklore,
    sonder eben sanfter und ruhiger.

  2. #22
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 14

    AW: Umstellung von Medikinet Adult auf Ritalin Adult - Erleben der Wirkung

    Sehr schade.

    Ich kann gar nicht mitreden. Bei euch hört sich das alles sooo toll an, fast unglaublich!
    Leider wirkt das Ritalin bei mir überhaupt gar nicht. Stattdessen nehme ich zwei Antidepressiva.
    Die Wirkung ist aber ganz und gar nicht vergleichbar!

  3. #23
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.673

    AW: Umstellung von Medikinet Adult auf Ritalin Adult - Erleben der Wirkung

    hallo Mütze...
    Wirkt bei dir weder ritalin noch medikinet?
    Und deine umwelt, die menschen die nah dran sind? Nehmen sie vielleicht eine Veränderung an dir wahr? Oder kannst du evtl. Erst am abend erkennen was etwas besser lief mit den medis? Was sagt denn dein doc dazu???

  4. #24
    durch und durch

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 402

    AW: Umstellung von Medikinet Adult auf Ritalin Adult - Erleben der Wirkung

    Für mich ist Ritalin adult auch wesentlich besser.
    Ich habe keine Zwischenrebounds und ich fühle mich einfach wohl damit. Bin froh, dass es jetzt endlich eine Alternative gibt

  5. #25
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 161

    AW: Umstellung von Medikinet Adult auf Ritalin Adult - Erleben der Wirkung

    hallo leute,

    ich bin seit dienstag auch auf ritalin adult umgestellt und von der wirkung muss ich sagen ist es wirklich nicht so ne "keule" wie medikinet das ist schon mal positiv. die wirkzeit scheint marginal länger aber sicher keine 8h...egal.....

    ABER: ich hab so nen übelsten blähbauch und krämpfe, es ist schier unerträglich. ständig zieht und sticht es.

    dass ich lactose intolerant bin weiß ich mit sicherheit so als info für euch.

    im waschzettel steht ja dass man die kapseln aufmachen kann und so irgendwie schlucken aber würde das was bringen? was meint ihr? oder sind auch die kügelchen aus irgendwelchem milcheiweißzuckerblähbauchmach gedöns???? wieso hatt ich denn das bei medikinet nicht?

    ich würd ungern "nur" deswegen wieder wechseln (müssen)

  6. #26
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.673

    AW: Umstellung von Medikinet Adult auf Ritalin Adult - Erleben der Wirkung

    Hey adsman, wenn ich mich grad richtig erinnere steht in dem beipackzettel die zusammensetzung der kapseln...und ich glaube...lactosefrei wären die ritalin adult kapseln...
    Hm...aber sicher bin ich mir grade nicht...

    @fekker...wie jetzt? Wirkt ritalin adult jetzt bei dir doch? Du hast doch geschrieben das du gar nichts merkst...das verstehe ich nicht so ganz...

  7. #27
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 11

    AW: Umstellung von Medikinet Adult auf Ritalin Adult - Erleben der Wirkung

    Magenkrämpfe habe ich jetzt zwar keine, aber er ist schon recht aufgebläht und fasst sehr viel Luft... Zum Leidwesen meiner Frau.. ;-)

  8. #28
    like a Hobo...

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 633

    AW: Umstellung von Medikinet Adult auf Ritalin Adult - Erleben der Wirkung

    adsman schreibt:

    im waschzettel steht ja dass man die kapseln aufmachen kann und so irgendwie schlucken aber würde das was bringen? was meint ihr? oder sind auch die kügelchen aus irgendwelchem milcheiweißzuckerblähbauchmach gedöns???? wieso hatt ich denn das bei medikinet nicht?
    Wenn das wirklich so im Waschzettel drin steht, kannst Du das ja mal ausprobieren.
    Eigentlich darf man das bei Kapseln nicht machen. Denn diese Hülle sorgt dafür, das sie sich nicht im Magen auflöst sondern erst im Dünndarm.

  9. #29
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.411

    AW: Umstellung von Medikinet Adult auf Ritalin Adult - Erleben der Wirkung

    Man darf sowohl Medikinet adult als auch Ritalin adult ohne die Kapselhuelle nehmen. Die Retardierung ist in den einzelnen Kuegelchen, nicht durch die Huelle. Das ist zum Beispiel bei Concerta anders, da funktioniert es nur, wenn die Huelle nicht beschaedigt wird.
    Kapseln, die man oeffnen darf, bestehen in der Regel aus zwei Teilen, die man einfach auseinander ziehen kann. Ich persoenlich kann weder die Huelle der Kapsel von Medikinet adult, noch von Ritalin adult noch von Trevilor mit einnehmen, weil ich auf die Farbstoffe reagiere.

  10. #30
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 161

    AW: Umstellung von Medikinet Adult auf Ritalin Adult - Erleben der Wirkung

    Trine schreibt:
    Man darf sowohl Medikinet adult als auch Ritalin adult ohne die Kapselhuelle nehmen. Die Retardierung ist in den einzelnen Kuegelchen, nicht durch die Huelle. Das ist zum Beispiel bei Concerta anders, da funktioniert es nur, wenn die Huelle nicht beschaedigt wird.
    Kapseln, die man oeffnen darf, bestehen in der Regel aus zwei Teilen, die man einfach auseinander ziehen kann. Ich persoenlich kann weder die Huelle der Kapsel von Medikinet adult, noch von Ritalin adult noch von Trevilor mit einnehmen, weil ich auf die Farbstoffe reagiere.

    hi leute, danke für eure zahlreichen antworten!!!

    sinngemäß heißt es in beiden zetteln (medikinet und ritalin): "wenn sie die kapseln nicht so nehmen können, öffnen sie sie und streuen den inhalt auf......."

    das is ja auch nich das problem OB ich das darf, da hat trine recht. ich wollte aber ganz gerne wissen ob die hülle den unterschied machen könnte bzw jemand eben die erfahrung gemacht hat die hülle wegzulassen. ich bin grad aufgestanden (wieder so spät ) werd also in der nächsten stunde oder so die dinger ohne hülle einnehmen......hab grad nochmal den zettel gelesen. einzig gelatine is laienhaft als tierisch zu erkennen. aber die symptome sind genau die gleichen wenn ich kuhmilch trinke. das is echt schlimm!
    trine, wie reagiers du denn drauf? allergisch? hautausschlag?

    gondeluff, ist es weniger geworden mit der zeit?

    lg an euch alle!!!

Seite 3 von 31 Erste 12345678 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Umstellung von Medikinet adult auf Concerta
    Von m-s im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.12.2013, 14:58
  2. Wirkung von Medikinet adult
    Von terminó im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 6.01.2012, 16:07
  3. Umstellung von Ritalin LA auf Medikinet Adult
    Von hypie1 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 9.11.2011, 17:30
  4. Umstellung von medikinet retard auf medikinet adult
    Von soti33 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 6.10.2011, 20:16
  5. umstellung von ritalin la 30 mg auf medikinet adult
    Von Langstrumpf im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 16:37

Stichworte

Thema: Umstellung von Medikinet Adult auf Ritalin Adult - Erleben der Wirkung im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum