Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Diskutiere im Thema Nortrilen, Nortriptylin im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 292

    Beitrag Nortrilen, Nortriptylin

    Ich habe endlich meinen Arsch hochbekommen und bin wieder zu einem Arzt gegangen der Gottseidank auch meine ADS Symptomatik ernstzunehmen scheint und mich Substituiert (bei Bedarf in HH kann ich gerne die Adresse weitergeben!).

    Der hat mir erstmal Nortrilen verschrieben. Mit trizyklischen AD´s habe ich noch überhaupt keine Erfahrung. Ich wurde jetzt erstmal auf 12mg Subuxone und 3x25mg Nortrilen eingestellt.

    Hat jemand von euch Erfahrung mit dem AD? und wie sahen die Nebenwirkungen aus? Es soll ja ehr Antriebssteigernd wirken und ich habe von jemandem gelesen der an Gewicht zugenommen hat, kann das sein?

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 867

    AW: Nortrilen, Nortriptylin

    Hallo!
    Trizyklische Antidepressiva gibt es ein paar und Triptylin ist ein antriebssteigerndes Mittel. Diese Antidepressiva wirken nicht selektiv auf den Noradrenalin und Serotonin - Stoffwechsel. Daher auch die Nebenwirkungen, die möglich sind:
    Mundtrockenheit, Verstopfung, Tachykardie (Herz schlägt schneller) , Schwindel beim schnellen Aufstehen, eventuell mehr Hunger (Serotoninhaushalt).

    Wirkungseintritt nach ca. 3 Wochen. Also keine Sorge, wenn du nicht gleich was merkst!

    Manche nehmen nicht zu und wenn du merkst, du hast mehr Hunger, dann kannst du es vielleicht ignorieren. Die Tabletten selbst machen nicht dick- das Essen aber vom verstellten Hungergefühl/ Sättigungsgefühl.

    Ich selbst habe durch einen SSRI (Antidepressivum) zugenommen. Hatte keine Beherrschung. Aber nun sind mir die Kilos nicht wichtig, denn das Medi wirkt.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 2

    AW: Nortrilen, Nortriptylin

    Ich habe Nortrilen einige Monate genommen und mir hat es nichts gebracht (das kann aber individuell verschieden sein). Den sedierenden Anteil den fast alle Trizyklika haben habe ich auch beim Nortrilen gemerkt, ich bin auch damit Morgens nicht aus dem Bett gekommen und war tagsüber ständig abwesend.
    Bin dann auf Desipramin umgestellt worden, das hat dann geholfen.
    Gewichtsmässig habe ich nichts gemerkt, war aber vielleicht auch zu kurz - bei allen anderen Trizyklika habe ich leicht zugenommen.

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 540

    AW: Nortrilen, Nortriptylin

    Hallo Zusammen,

    ich nehme Nortrilen 2x 10 mg morgends, 1x 10 mg mittags, meine Stimmungsschwankungen sind nicht mehr so schlimme meine Konzentration sowie meine Geschwindigkeit haben sich verbessert, jedoch hinke ich immer noch- unter dem Durchschnitt - hinterher.

    Durch das MPH bin ich gelassener und die Gefühle von anderen Personen kommen nicht mehr so nah an mich heran, dass kann das Nortrilen nicht, ich fühle sofort dlie Stimmungen anderer Personen die auf mich übergreifen.... Ich bleibe z.b. nicht ruhig, wenn sich mein Chef total genervt und aufgeregt ist, dann kann ich meine Arbeit nicht in Ruhe fortsetzen und mich darauf konzentrieren, mit MPH geht das.

    Nebenwirkungen habe ich Mundtrockenheit, mir wird es schwindlig wenn ich zu schnell aufstehe und ich habe das Gefühl mein Herz mehr zu spüren, am Anfang hatte Kribbelparästehesien im Gesicht, hat sich aber mittlerweile gegeben.

    LG, Anja

  5. #5
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 277

    AW: Nortrilen, Nortriptylin

    Wie gut hilft das Medikament bei Prüfungsangst? Übernimmt die Kasse die kosten?

Stichworte

Thema: Nortrilen, Nortriptylin im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum