Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Diskutiere im Thema MethylpheniTAD Unterschied 10mg/20mg Tabletten im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 301

    MethylpheniTAD Unterschied 10mg/20mg Tabletten

    Hallo,
    ich habe gerade aus Kostengründen von MethylpheniTAD 10mg auf MethylpheniTAD 20mg umgestellt.
    Hierbei fällt mir auf, dass die grösseren leichter "brechbar" sind und dabei teils "pulverisieren". Ebenso
    schmecken die 20mg-Tabletten nicht so intensiv "bitter" wie die 10mg-Tabletten, sondern eher nach dem
    "mehligen" Trägerstoff. Die Wirkung einer halben 20mg ist auch nicht die gleiche wie die einer 10mg.
    Irgendwie ist das alles schwächer.
    Kann das wetter-/temperaturbedingt der Fall sein? Ist in den 20mg möglicherweise weniger Wirkstoff
    enthalten als in 2x10mg oder kann es in den Chargen zu Zusammensetzungsabweichungen kommen?

    Sonnige Grüße

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: MethylpheniTAD Unterschied 10mg/20mg Tabletten

    Eigentlich müsste drin sein, was drauf steht....


    Vergleich doch mal die Trägerstoffe, ist da ein Unterschied?

  3. #3
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.859

    AW: MethylpheniTAD Unterschied 10mg/20mg Tabletten

    Der effektive Gehalt an Wirkstoff im Medikament muss den auf der Verpackung angegeben Angeben entsprechen. Das ist Gesetz:

    §10Arzneimittelgesetz schreibt:
    Fertigarzneimittel [...] dürfen [...] nur in den Verkehr gebracht werden, wenn auf den Behältnissen[...] angegeben sind [u.a. die] Angabe der Stärke
    Quelle: AMG - Einzelnorm

    Die subjektive Wahrnehmung der Wirksamkeit eines Medikaments kann tatsächlich individuell variieren. Ich nehme viel lieber meine Dosis Medikinet Adult in Form von 10mg-kapseln ein, weil ich dann den Eindruck habe, dass ich besonders viel Medikament einnehme. das ist natürlich in wissenschaftlicher Hinsicht - und ich bin Wissenschaftler - völliger Quatsch. Aber die liebe Seele benötigt eben auch Streicheleinheiten.

    Was die Konsistenz des Medikaments betrifft, so können durchaus Unterschiede bestehen. Die müssen aber, wie Creatrice bereits geschrieben hat, auf der Verpackung stehen. Die 10er Medikinet Adult schmecken auch blöder als die 20er. Vielleicht habe die eine andere Gelatine.

Ähnliche Themen

  1. Mediknet adult 20mg plus 10mg Methylphenidat Hexal
    Von Butter87 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 9.12.2013, 17:49
  2. Medikinet Adult 10mg bzw. 20mg
    Von Dogg im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 3.12.2013, 17:36
  3. 10mg Medikinet adult zu wenig, 20mg zuviel?
    Von Hase im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.03.2013, 15:58
  4. 20mg Medikinet adult entspricht 2x 10mg unretardiertes MPH?
    Von jay im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.12.2011, 21:24
  5. Methylphenitad zum Einschlafen
    Von Erwin im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.07.2011, 20:28
Thema: MethylpheniTAD Unterschied 10mg/20mg Tabletten im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum