Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Diskutiere im Thema Fehler gemacht?! im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 106

    Fehler gemacht?!

    Hallo,
    das ist mir jetzt echt peinlich, aber ich glaube ich habe nen riesen Fehler gemacht!
    Ich habe mir vorhin einen Booster (Energydrink) gekauft , es hat auch nicht lange gedauert und da ging es mir richtig dreckig, ich bekam Brustschmerzen, mir wurde richtig schlecht, mir ist am ganzen Körper eiskalt und ich habe das Gefühl wie betäubt zu sein.
    Haltet mich nicht für dumm, aber kommt das jetzt wirklich vom Booster? Mir geht es jetzt echt beschissen!!

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 1.209

    AW: Fehler gemacht?!

    Haltet mich nicht für dumm, aber kommt das jetzt wirklich vom Booster? Mir geht es jetzt echt beschissen!!
    Die Inhaltsstoffe solcher Energy-Drinks (Koffein, Taurin, Guarana, etc.) sind nichts weiter als frei verkäufliche Stimulanzien. Dennoch sind sie in einem bestimmten Maß wirksam. Gerade in Kombination mit Medikamenten, falls Du welche einnimmst, kann es durchaus zu o.g. Reaktionen kommen. Selten, aber möglich.

    Allerdings würden mir die Brustschmerzen zu denken geben.

    Vielleicht solltest Du heut noch zum Arzt gehen.

  3. #3
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.907

    AW: Fehler gemacht?!

    Oh, dann wünsch ich dir, dass es dir ganz schnell wieder besser geht - ob es vom Booster kommt kann ich dir leider nicht sagen, aber wenn, dann müsste es ja auch bald wieder vorbei sein und du hast ne Erfahrung gemacht, dass du das zeugs nicht trinken solltest zusammen mit deinem medikament 8 ich nehm mal an du nimmst eins und sprichst in deiner Frage auf eine eventuelle Wechselwirkung an).

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 106

    AW: Fehler gemacht?!

    Ja, ich nehme Medikamente , Medikinet Adult! Ich habe Angst umsonst einen Arzt aufzu suchen, ich habe 2 kleine Kinder und niemanden der auf sie aufpassen könnte.

  5. #5
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 301

    AW: Fehler gemacht?!

    Unter MPH dreht mich ein EnergyDrink für ein bis zwei Stunden ziemlich auf. Ohne MPH wirkt bei mir ein Energydrink schwächer als ein starker Espresso.
    EnergyDrinks und Kaffee empfinde ich seit MPH zwar als Genussmittel, will davon aber kaum noch etwas zu mir nehmen, weil ich mich bewusster ernähre
    und einfach nur noch das zu mir nehme was mir gut tut. Ich bekomme direkt ein schlechtes Gewissen, wenn ich sündige.

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 106

    AW: Fehler gemacht?!

    Hallo Brrrzz,
    ok,können die Wirkungen so unterschiedlich sein? Mir hat das Booster ohne MPH auch nicht viel ausgemacht!

  7. #7
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 1.209

    AW: Fehler gemacht?!

    Mir hat das Booster ohne MPH auch nicht viel ausgemacht!
    Haut aber halt beides in die selbe bzw. ähnliche Kerbe.

    Ich habe Angst umsonst einen Arzt aufzu suchen, ich habe 2 kleine Kinder und niemanden der auf sie aufpassen könnte.
    Zur Not gäbe es auch den Ärztlichen Notdienst. Der kommt auch nachhause. Bei uns in Bayern läuft das über die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns. Nur als Tipp.

  8. #8
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Fehler gemacht?!

    Nietzsche schreibt:
    Haut aber halt beides in die selbe bzw. ähnliche Kerbe.


    Genau. In die "Reizung" des Sympathikus. Und wenn der zu sehr gereizt wird, dann reagiert der Körper wie in einer Stressreaktion. Erhöhte Puls- und Herzfrequenz, "unwichtige" Körperteile wie z.B. Magendarmtrakt oder Zehen und Finger werden weniger durchblutet etc etc......

    Alles kein Beinbruch, aber äusserst unangenehm und man sollte es dem Körper nicht zu oft bis eigentlich gar nicht zumuten.

    Im Übrigen gewöhnt sich der Sympathikus mit der Zeit etwas an diese v.A. bei Beginn der Medikation mit MPH, "Reizung", kleinere Mengen koffeinhaltigen Kaffees oder ab und zu mal ein Boosterchen könnten dann wieder in Maaßen!!! möglich sein.

Ähnliche Themen

  1. Ergotherapie? Was wird da gemacht?
    Von Trago im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 4.05.2013, 18:43
  2. Hat jemand mal ein MRT gemacht ?
    Von oiuz im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.11.2011, 08:47

Stichworte

Thema: Fehler gemacht?! im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum