Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 22

Diskutiere im Thema Karneval und Medikinet im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 82

    AW: Karneval und Medikinet

    Habe nicht geschrieben, dass es jemand machen soll !
    Das war meine Erfahrung.

  2. #12
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.907

    AW: Karneval und Medikinet

    Yuhu schreibt:
    Habe nicht geschrieben, dass es jemand machen soll !
    Das war meine Erfahrung.
    die du anderen vermittelst !!!! ich finde das auch mega Sch... was du machst und auch deine Einstellung an sich - wenn was schief gegegangen wäre wär ich halt zu den Sanitätern gegangen, hätten die sich ja dann um mich kümmern können
    Geändert von Wintertag ( 4.03.2014 um 19:12 Uhr)

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 82

    AW: Karneval und Medikinet

    Wintertag schreibt:
    die du aderen vermittelst !!!! ich finde das auch mega Sch... was du machst und auch deine Einstellung an sich - wenn was schief gegegangen wäre wär ich halt zu den Sanitätern gegangen, hätten die sich ja dann um mich kümmern können
    Hört sich interessant an.
    Wollte nur meine Erfahrung teilen und keinen animieren, wenn es jemand nach macht, kann ich nichts für.
    Jeder muss wissen, was er tut.

  4. #14
    mit Nebenwirkung

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 4.672

    AW: Karneval und Medikinet

    Yuhu schreibt:
    Hört sich interessant an.
    Wollte nur meine Erfahrung teilen und keinen animieren, wenn es jemand nach macht, kann ich nichts für.
    Jeder muss wissen, was er tut.
    Ich sehe das Problem eher darin, dass Du von dieser Erfahrung, nicht auf zukünftige Erfahrungen schließen kannst.
    Das ist jetzt einmal gut gegangen ... kann noch hundert Male gut gehen .... oder auch nicht.

    Beispiel
    Ich bin 2 Jahre lang ,nach dem ich den Führerschein hatte, unfallfrei Motorrad gefahren ... sagen wir ... ohne Kurzstrecken ... 100 mal gut gegangen .... bis mich ein Auto auf der Motorhaube mit genommen hat ... und ich hatte Glück, dass mein Bein noch dran ist und der Bus auf der Gegenfahrbahn nicht 30 Sekunden früher kam...

    Es kann also auch bei Dir noch sehr oft gut gehen .... wenn es nicht mehr gut geht, wünsche ich Dir das gleiche Glück, dass ich beim Unfall hatte ....


  5. #15
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.907

    AW: Karneval und Medikinet

    Yuhu schreibt:
    Hört sich interessant an.
    Wollte nur meine Erfahrung teilen und keinen animieren, wenn es jemand nach macht, kann ich nichts für.
    Jeder muss wissen, was er tut.
    mit wem willst du deine Erfahrung teilen ? oder wolltest du schreiben "mitteilen", dann fragt sich warum - weil du anderen sagen wolltest "kein Problem kann man ruhig machen, hab ich auch gemacht, kein Problem" ? Sei doch mal ehrlich, das war doch das, was du hier mitteilen wolltest und dafür ist dieses Forum nun eben wirklich nicht da ! Und so leicht wie du es dir machst mit dem "wen es jemand nachmacht ist es doch nicht meine Schuld", dass zeigt nur wie unreif und verantwortungslos du bist

  6. #16
    Celestis

    Gast

    AW: Karneval und Medikinet

    @Wintertag

    Ich habe meinen Neurologen auch gefragt , ob ich
    auch in der Einstellphase EIN Bier trinken darf.

    [ ... ] Gelöscht (siehe Community-Regeln)
    Geändert von Alex ( 4.03.2014 um 20:42 Uhr) Grund: s. Edit

  7. #17
    MeinerEiner

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 1.128

    AW: Karneval und Medikinet

    Es geht doch überhaupt nicht darum ob etwas passiert ist oder nicht. Es geht darum, dass das Risiko nicht kalkulierbar ist.
    Nur weil es bei zwei oder auch vielen Leuten klappt heisst das nicht dass es bei allen so ist. Wenn aber jemand von genug Leuten liest dass es keine Probleme gibt ist er vielleicht versucht es auch mal zu probieren. Jeder ist für sich selbst verantwortlich stimmt zwar ist aber arg kurzsichtig in dem Zusammenhang.

    Dieser Teil des Forums ist öffentlich einsehbar. Hier geht es auch um die Aussenwirkung. Wenn hier fröhlich viele Leute schreiben dass man ohne Nebenwirkungen Alkohol und MPH kombinieren kann obwohl in der Packungsbeilage steht dass Alkohol tabu ist dann wirft das ein schlechtes Licht auf alle die MPH einnehmen.
    ADHS und MPH sind schon mit genug Vorurteilen belegt.

    Was jemand zu hause oder auf Parties macht ist seine Sache, es geht nur darum dass das nicht hier diskutiert werden sollte.

    Steht auch deutlich so im extra oben angepinnten Thread in diesem Unterforum.
    Also: wenn ihr wirklich der Meinung seid, dass MPH und Alkohol gemischt nicht so schlimm ist oder das jeder selber wissen muss, dann denkt euch das in euren Köpfen, aber lasst es auch dort und verbreitet es nicht über dieses Forum.
    Geändert von Erin ( 4.03.2014 um 20:06 Uhr)

  8. #18
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.907

    AW: Karneval und Medikinet

    Erin hat schon alles gesagt , will nur noch hinzufügen, dass es bis jetzt auch nicht um nur ein Bier ging Celestis

  9. #19
    Celestis

    Gast

    AW: Karneval und Medikinet

    Erin schreibt:
    Es geht doch überhaupt nicht darum ob etwas passiert ist oder nicht. Es geht darum, dass das Risiko nicht kalkulierbar ist.
    Nur weil es bei zwei oder auch vielen Leuten klappt heisst das nicht dass es bei allen so ist.

    Das habe ich auch nicht gesagt.
    Man sollte es eigendlich nicht tuhen , dass stimmt schon.
    Da gebe ich Dir ja auch Recht. Aber mein Neurodoc
    sagte:
    [ ... ] Inhalt gelöscht (siehe Community-Regeln)
    Erin schreibt:
    Wenn aber jemand von genug Leuten liest dass es keine Probleme gibt ist er vielleicht versucht es auch mal zu probieren. Jeder ist für sich selbst verantwortlich stimmt zwar ist aber arg kurzsichtig in dem Zusammenhang.
    [ ... ] Inhalt gelöscht (siehe Community-Regeln)

    Erin schreibt:
    Dieser Teil des Forums ist öffentlich einsehbar. Hier geht es auch um die Aussenwirkung.
    Ich weiss schon , das dieser Teil Öffendlich ist.

    Erin schreibt:
    Wenn hier fröhlich viele Leute schreiben dass man ohne Nebenwirkungen Alkohol und MPH kombinieren kann obwohl in der Packungsbeilage steht dass Alkohol tabu ist dann wirft das ein schlechtes Licht auf alle die MPH einnehmen.
    ADHS und MPH sind schon mit genug Vorurteilen belegt.
    Das habe ich auch nicht gesagt , dass es keine Nebenwirkungen hat.
    [ ... ] Inhalt gelöscht (siehe Community-Regeln)

    @Wintertag
    Wenn man alles in sich hineinkippt ist man selbst
    daran Schuld , wenn es zu Komplikationen kommt.
    Geändert von Alex ( 4.03.2014 um 21:29 Uhr) Grund: s. Edit

  10. #20
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.907

    AW: Karneval und Medikinet

    Celestis schreibt:

    @Wintertag
    Wenn man alles in sich hineinkippt ist man selbst
    daran Schuld , wenn es zu Komplikationen kommt.[/B][/FONT][/COLOR]
    wieso sagst du mir das ? ich hab weder geschrieben, dass ich auf den Fasching gehe und mich dort Alkohol trinke, noch das jemand anderes dann daran die Schuld tragen würde

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Medikinet ein paar Tage absetzten - wegen Karneval?
    Von l1nch3n im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.01.2013, 14:18
  2. Medikinet, komischerweise NICHT Medikinet Adult
    Von Faith im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.10.2012, 14:04
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 7.07.2012, 03:13
  4. Medikinet retard - wann Wirkungeintritt? Wieso gerade Medikinet?
    Von Funkydanni im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 9.08.2010, 01:09
  5. Concerta, Medikinet 10mg oder Medikinet retard 30mg?
    Von Snake im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 03:39

Stichworte

Thema: Karneval und Medikinet im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum