Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 19 von 19

Diskutiere im Thema Elontil gegen ADHS? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.859

    AW: Elontil gegen ADHS?

    Lysander schreibt:
    Elontril ist meines Wissens u.a. ein Dopamin-Wiederaufnahmehemmer und kann auch als Medikament gegen ADS eingesetzt werden. Es ist ebenfalls ein AD. Ich bekomme es auch. Bei mir wirkt es ausgezeichnet. Aber nicht jeder verträgt es.
    Der Wirkungsweise nach zu urteilen, müsste es gut zur Glättung von ADS-Symptomen helfen. Es ist tatsächlich ein Dopamin- und Noradreanlin-Wiederaufnahmehemmer. Ich habe es mir verschreiben lassen, weil ich mal die Noradrenalin-Scheine ausprobieren wollte. Noradrenalin ist der Transmitter, der für die Regulierung des Sympathikus zuständig ist. Da ich nicht zur Hyperaktivität neige, vermute ich, dass durch eine Steigerung des Gehalts an Noradrenalins mein vegetatives Nervensystem aus dieser permanenten Trägheit heraus kommen kann, indem die Leistung des Sympathikus' erhöht wird.

  2. #12
    ADD


    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 359

    AW: Elontil gegen ADHS?

    Was ist eigentlich der unterschied von Elontril und Strattera und wie ist der Wirkunterschied?

    Es sind beides ADs die angeblich gegen ADS Helfen sollen.
    Geändert von ADD ( 4.02.2014 um 14:17 Uhr)

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 36

    AW: Elontil gegen ADHS?

    Hey danke für eure Beiträge!

    Dann werde ich es einfach mal weiter nehmen und schauen wie es bei mir wirkt. Hatte jemand von euch sonst noch iwelche Nebenwirkungen bzw Anzeichen dass ihr Elontril nicht vertragt?
    @ ellipirelli... Ich habe es wegen mein ADHS bekommen.. aber da ich grad auch Probleme und sehr viel Stress privat hab, meinte er so könnte ich "2 Fliegen mit einer Klappe" schlagen. Ich hatte aber keine anzeichen auf Depressionen. ich denk mal es dient zur "vorsorge", wenn man des so sagen darf.

  4. #14
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.859

    AW: Elontil gegen ADHS?

    ADD schreibt:
    Was ist eigentlich der unterschied von Elontril und Strattera und wie ist der Wirkunterschied?

    Es sind beides ADs die angeblich gegen ADS Helfen sollen.
    Strattera hat den Wirkstoff Atomoxetin und fungiert als Noradrenalin-Wiederaufnahmehemmer. Es ist kein Antidepressivum, sondern ein Medikament, um die ADS-Symptome zu mäßigen. Noradrenalin ist ein Transmitter, der den Sympathikus steuert, also den Teil des Vegetativen Nervensystems, der für Aktion, Gefahr, Stress, aber auch konstruktives Aufbauen zuständig ist. Der Körper ist auf Handeln geschaltet.

    Elontril hat den Wirkstoff Bupropion und fungiert als Dopamin- und Noradrenalin-Wiederaufnahmehemmer. Es zählt zu den Antidepressiva, weil es zusätzlich zur gesteigerten Aktivität den Belohnungs-Transmitter Dopamin im Gehirn ansteigen lässt. Das heißt, der Körper ist mit Hilfe des Bupropions aktiver und kann sich selbst belohnen. Man fühlt sich einfach besser und kann Freude zulassen. Daher wird Elontril auch als Stimmungsaufheller bezeichnet.

    Bei ADS wird ein Ungleichgewicht zwischen den Neurotransmittern Dopamin und Noradrenalin angenommen. Der Körper ist nicht in der Lage, Freude am eigenen Handeln zu empfinden. Das kann zu einem Mangel an Aufmerksamkeit führen: wozu aufmerksam sein, wenn ohnehin alles egal ist, oder zu erhöhter Impulsivität, wegen des unkontrollierten Sympathikus, u.a. Strattera soll bei ADS-Betroffenen gut helfen. Inwieweit Elontril als ADS-Medikament anwendbar ist, entzieht sich meiner Kenntnis. Von der Theorie her, müsste es auch da wirken. Allerdings habe ich keinen Vergleich in der Effektivität, also Wirkung pro Menge Wirkstoff. Ich kann nicht sagen, dass Elontril schwächer wirkt als Strattera, das wiederum anders wirkt als Medikinet u.s.w. Meine Meinung ist, dass die effektive Wirkung eines Bupropion-Moleküls, im Zuge der Wiederaufnahmehemmung, schwächer ist, als z.B. bei einem Atomoxetin-Molekül.

  5. #15
    ellipirelli

    Gast

    AW: Elontil gegen ADHS?

    ADD schreibt:
    Was ist eigentlich der unterschied von Elontril und Strattera und wie ist der Wirkunterschied?

    Es sind beides ADs die angeblich gegen ADS Helfen sollen.

    nein- im Gegenteil hat m.W. Strattera genau seine eigentliche Funktion/den Entwicklungshintergrund als AD nicht erfüllt

  6. #16
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.214

    AW: Elontil gegen ADHS?

    Wenn ihr auf die Marken-Namen klickt, kommt die Art des Wirkstoffes.

    Dann am besten bei Dr. Amen, "Das glückliche Gehirn" nachschauen, welche Hirnregion unterversorgt ist.

  7. #17
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 796

    AW: Elontil gegen ADHS?

    Ich nehme elontril nun ca ein halbes Jahr und habe erst letzte Woche auf 300mg erhöhren "müssen".

    Mir hat es unglaublich gut geholfen. Ich war wegen Depressionen ein halbes Jahr in der Klinik und zum Schluss kamen sie auch auf die Idee, dass es vllt so langsam besser wird, wegen der ADHS.
    2 Fliegen mit einer Klatsche, ich wurde plötzlich (ca 4-6 Wochen) so stabil, dass sie mich entlassen konnten. Mir geht es besser damit udn hilft eindeutig bei der Depression genauso wie beim ADHS.

    Das mit der Verträglichkeit stimmt allerdings. Bei mir wurde das aber mit der Zeit besser. Ich merke es jetzt auch (wegen der Erhöhung) wieder, genau wie du: Kopfweh, trockener Mund, Übelkeit.
    Ich denke/hoffe das vergeht , wie bei den 150mg auch iwann

    learning by doing würd ich sagen. Ausprobieren, jeder ist anders

  8. #18
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 1.004

    AW: Elontil gegen ADHS?

    Kann ein Mod. aus Elontil im Titel Elontril machen. Das wichtige Thema geht sonst verloren.
    Danke.
    Geändert von Loyola ( 4.02.2014 um 20:40 Uhr)

  9. #19
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 36

    AW: Elontil gegen ADHS?

    Emmm... Da ich neu hier bin.. wie ändere ich was am Titel? hab das "r" vergessen... xD

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Nikotin gegen ADHS??
    Von Hinweis im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 9.02.2013, 19:54
  2. Dopamin Agonisten gegen ADHS?
    Von storchxs im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.01.2013, 02:50
  3. Venlafaxin gegen ADHS
    Von SleepyHollow im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 8.09.2012, 04:24
  4. Immer gegen den Strom, gegen die allgemeine Meinung?
    Von TangMu im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 3.08.2011, 01:09
  5. medikamente gegen adhs aus den usa !
    Von :-) im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 19:07

Stichworte

Thema: Elontil gegen ADHS? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum