Seite 3 von 6 Erste 123456 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 59

Diskutiere im Thema Extreme Schlafstörungen bei Medikinet Adult im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #21
    Celestis

    Gast

    AW: Extreme Schlafstörungen bei Medikinet Adult

    @Hardstylekuh
    Ich vermute dass man die Tabletten ja mit Drogen vergleichen kann

    Drogen sind Illigal und niemand weiss , was da noch drinne ist.
    Bei Medikamente kannst Du sich sicher sein , dass sie sauber sind.

    @Happy
    Celestis' Beispiel zeigt, dass es nicht am Wirkstoff liegen muss, wenn sich Schlafprobleme zeigen.

    Es könnte eher an der der Dosis liegen. Bei zu niedriger Dosis ,
    hatt es bei mir keine wirkliche Wirkung. Anscheinend , baut mein
    Körper die Substanzen zu schnell ab. Möglich ist es aber wissen ,
    kann ich das natürlich nicht

  2. #22
    OMMM-Beauftragte

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 5.471

    AW: Extreme Schlafstörungen bei Medikinet Adult

    Wildfang schreibt:
    Du darfst nicht vergessen Steintor dass hier vor allem die posten die Probleme haben.
    [Ironie-an]


    ... dududddduu willst damit sagen, dass hier
    AD(H)Sler mit Problemen sind????!!!
    [Ironie-aus]



    *räusper

    Schlafmittel:

  3. #23
    Lysander

    Gast

    AW: Extreme Schlafstörungen bei Medikinet Adult

    Probleme?! Ich habe keine Probleme!Ich habe immer wieder einmal Depressionen und Katastrophen, aber ich habe doch keine Probleme ;-)

  4. #24
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 359

    AW: Extreme Schlafstörungen bei Medikinet Adult

    Hey,

    Ich fasse kurz zusammen, was mein Arzt gesagt hat. Und ich bin weder Ärztin noch habe ich Ahnung vom Thema :-)))

    Man sollte tunlichst vermeiden zwei Nächte auf einer nicht schlafen zu können. Drei Nächte können sogar tödlich sein! Deswegen sollte man Schlafprobleme immer ernst nehmen.

    So das war der Schocker.
    Die Lösungen, die ich noch gefunden habe, sind dagegen ganz soft:

    -Kein lesen & Medienkonsum im Bett
    -Sport abends bis zur Erschöpfung (!)
    - heißes Bad (wirklich nur 10 Minuten aber dafür heiß!)
    -Hopfenblütentee (Über Baldrian konnte ich auch immer nur lachen, dann habe ich mich irgendwann gefragt, warum Bier mich eigentlich manchmal so entspannt hat - Mein Arzt ist dann auch darauf gekommen: Nicht der Alkohol sondern der Hopfen wirkt.)

    Wenn es jetzt nicht 15:00 Uhr wäre, würde ich dir eine gute Nacht wünschen :-)

    Amelia

  5. #25
    asdf23

    Gast

    AW: Extreme Schlafstörungen bei Medikinet Adult

    slippyamelia schreibt:
    Hey,

    Ich fasse kurz zusammen, was mein Arzt gesagt hat. Und ich bin weder Ärztin noch habe ich Ahnung vom Thema :-)))

    Man sollte tunlichst vermeiden zwei Nächte auf einer nicht schlafen zu können. Drei Nächte können sogar tödlich sein! Deswegen sollte man Schlafprobleme immer ernst nehmen.

    So das war der Schocker.
    Die Lösungen, die ich noch gefunden habe, sind dagegen ganz soft:

    -Kein lesen & Medienkonsum im Bett
    -Sport abends bis zur Erschöpfung (!)
    - heißes Bad (wirklich nur 10 Minuten aber dafür heiß!)
    -Hopfenblütentee (Über Baldrian konnte ich auch immer nur lachen, dann habe ich mich irgendwann gefragt, warum Bier mich eigentlich manchmal so entspannt hat - Mein Arzt ist dann auch darauf gekommen: Nicht der Alkohol sondern der Hopfen wirkt.)

    Wenn es jetzt nicht 15:00 Uhr wäre, würde ich dir eine gute Nacht wünschen :-)

    Amelia
    Da muss ich aber widersrechen. Erstmal macht man mit der Äußerung deiner Ärztin meiner Meinung nach mehr Angst, als das man irgendwem hilft. Wenn man unbedingt einschlafen will oder sogar regelrecht Angst davor hat, nicht einschlafen zu können... Na was passiert dann wohl: Man kann nicht schlafen.

    Zu den Lösungen: Lesen finde ich vor dem Schlafen gut, ich werde davon meistens müde. Sport setzt den Körper in "Alarmbereitschaft" und fördert nicht den Schlaf. Das steht auch in jeder Leitlinie zur Schlafhygene. Heißes Bad regt den Kreislauf an, kann ebenfalls dazu führen, dass man schlechter schläft.

    Es kann sein, dass dir persönlich diese Dinge helfen, aber ich würde sie auf keinen Fall jedem empfehlen.

    Wildfang schreibt:
    1. Bitte keine Vergleiche von Medikamenten mit illegalen Drogen. Grundsätzlich nie. Das hat verschiedene Gründe.

    2. Sachlicher Unsinn. Viele ADHSler, ich auch, schlafen bei therapeutischen Dosen MPH definitiv besser. Es gibt zwar auch die die unter Einschlafproblemen leiden aber das sind Ausnahmen oder überdosiert.
    Ich vermute, dass viele ADHSler nicht direkt wegen MPH Schlafprobleme haben, sondern wegen des Rebounds. Wenn ich die letzte Tablette so einnehme, dass sie ungefähr ein, zwei Stunden vor dem Schlaf nicht mehr wirkt, spielen meine Gedanken auch verrückt und ich kann nicht mehr schlafen.

    Zum MPH vor dem Schlaf, bin ich mir nicht sicher. Das hilft mir zwar zum Einschlafen, aber ob es für das Durchschlafen förderlich ist, weiß nich nicht. Mögliche Nebenwirkungen wie beschleunigter Herzschlag etc. sind jedenfalls keine Kennzeichen eines ruhigen Schlafs.

  6. #26
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 62

    AW: Extreme Schlafstörungen bei Medikinet Adult

    Ich nehme seit knapp einer Woche Medikinet adult. Am ersten Tag hatte ich 10 mg genommen, das hatte leider nichts bewirkt. Mein Arzt meinte, ich solle wenns nicht wirk meine Dosis erhöhen. Ich nehme morgens so zwischen 9 und 10 die ersten 20 mg und 4-5 Stunden später nochmals 20 mg.

    Seitdem kann ich leider nicht mehr schlafen. Das ist neben meiner Appetitlosigkeit die einzige Nebenwirkung. Wobei sich die Appetitlosigkeit gestern allmählich gelegt hat. Hatte gestern am Mittag Hunger gehabt und heute auch bisschen. Ich dachte meine Schlafprobleme werden dadurch auch weniger. Leider ist dem nicht so. Ich liege 3-4 Stunden im Bett und schlafe dann nachts wenn überhaupt maximal 5 Stunden.
    Ich hoffe, dass sich mein Gehirn doch noch daran gewöhnt.

  7. #27
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 62

    AW: Extreme Schlafstörungen bei Medikinet Adult

    Ich vesuche seit 22:00 Uhr zu schlafen. Kann ich aber nicht. Leider. Ich glaube ich habe eine Überdosis. Werde mal versuchen heute 10mg medikinet adult zu nehmen. Wenn das nicht wirk. Lass ich es für den Tag sein und versuche es morgen mit 20 mg in der früh. Den Rest des Tages werde ich versuchen ohne MPH auszukommen. Möchte endlich wieder schlafen.

    Und am Freitag habe ich wieder einen Termin bei meinem Arzt. Darauf freue ich mich sehr.

  8. #28
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.148

    AW: Extreme Schlafstörungen bei Medikinet Adult

    Das trifft sich ja gerade gut - kann leider heute auch nicht schlafen. Lesen hat nicht geholfen, davon werd ich nur noch wacher!

    Jetzt ist es auch zu spät oder auch zu früh, um noch nach der Bedarfsmedikation zu greifen.

    Dabei hab ich den Abend doch ruhig ausklingen lassen.

    Und ich hasse es so, wenn ich nicht schlafen kann - ich will nachts schlafen. Am Medikinet kann es nicht liegen, habe heute nur vormittags welches genommen.

    Aber in's Bett will ich jetzt auch nicht mehr! Heißer Kakao ist eigentlich mein Wundermittel, den schlürfe ich gerade und hoffe, der Nacht noch ein paar Stunden abtrotzen zu können!

    Pünktlich um 7:00 Uhr geht der Baulärm wieder los, da ist dann an Schlaf gar nicht mehr zu denken!

  9. #29
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 109

    AW: Extreme Schlafstörungen bei Medikinet Adult

    Bin auch immmer noch wach, obwohl ich seit Mitternacht rumliege am MPH kann es nicht liegen, denn gestern war das gleiche Spiel, obwohl ich nur um 7 Ubr Morgens welches genommen hatte …

  10. #30
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.148

    AW: Extreme Schlafstörungen bei Medikinet Adult

    Ich geh auch nicht mehr ins Bett - da ich morgen nicht arbeiten muss und auch sonst nichts vor habe, mache ich ne Nacht lang Schlafentzug.

    Weiß aber noch nicht, wie ich den Tag überstehen soll bei dem Baulärm. Werde wohl in die Bibliothek gehen und dort im Lesesaal ein Nickerchen machen müssen!

Seite 3 von 6 Erste 123456 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.12.2013, 22:50
  2. Extreme Schlafstörungen, typisch? Wer kennts denn ebenfalls?
    Von GretaMarlene im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 1.04.2013, 19:39
  3. Medikinet - dosis änderung für prüfung? und Schlafstörungen
    Von El_Sonador im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 7.03.2013, 17:13
  4. Schlafprobleme und Schlafstörungen durch Mediknet adult abends
    Von AnjaAnuschka im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 18:40
  5. Medikinet adult und Schlafstörungen?
    Von Quasseltante im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 02:12

Stichworte

Thema: Extreme Schlafstörungen bei Medikinet Adult im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum