Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 22

Diskutiere im Thema fragen zu medikinet adult im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei KomorbiditÀten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-BeitrÀge: 750

    fragen zu medikinet adult

    hallo, ich habe nun doch medikinet adult bekommen, die vertretung meines arztes hat es mir verschrieben. aber ich bin verwundert, dass er bei 20mg anfÀngt.
    liebe grĂŒĂŸe

    zeta

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-BeitrÀge: 409

    AW: fragen zu medikinet adult

    Nabend zeta!

    Also ich hab bei 10mg angefangen.Ich durfte dann nach einigen Tagen steigern. Die Packung 50St 10mg wurde aber aufgebraucht. Die 20mg kamen dann einige Zeit spÀter.

    LG
    Mike

  3. #3
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-BeitrÀge: 1.209

    AW: fragen zu medikinet adult

    aber ich bin verwundert, dass er bei 20mg anfÀngt.
    Als Einzel- oder Tagesdosis (z.b. 10-10-0)?

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-BeitrÀge: 21

    AW: fragen zu medikinet adult

    Hallo!

    Mein Arzt hat mir damals zum Einstieg 20 mg medikinet adult verschrieben (20-0-0)... mein Therapeut fand es auch okay. Ich habe keine Ahnung, wie genau die Ärzte die Einstiegsdosis festlegen, aber bei Bedenken kannst du ihn sicher danach fragen.

    LG,
    dressiermaus

  5. #5
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-BeitrÀge: 750

    AW: fragen zu medikinet adult

    einzeldosis (20-0-0)

    also erstmal vertrauen und versuchen?

  6. #6
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-BeitrÀge: 1.209

    AW: fragen zu medikinet adult

    einzeldosis (20-0-0)
    Ich glaub bei mir hat der Doc damals mit 10mg morgens angefangen und gesagt, ich solle bei guter VertrÀglichkeit ab dem 4. Tag mittags nochmal 10mg nehmen.

    Ich bin da immer etwas vorsichtig.

    also erstmal vertrauen und versuchen?
    Man sollte schon meinen, dass Du dem Arzt vertrauen kannst. Wenn Dir aber nicht wohl dabei ist, dann ruf den Arzt am Montag an und frag ob Du einfach mit nur 10mg anfangen kannst. Da wird er Dich schon verstehen.

  7. #7
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-BeitrÀge: 750

    AW: fragen zu medikinet adult

    danke fĂŒr zeit und rat

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-BeitrÀge: 25

    AW: fragen zu medikinet adult

    Habe auch mit 10 mg angefangen, von denen ich allerdings kaum etwas gemerkt habe. Ich wĂŒrde es einfach mal probieren und schauen, wie du es vertrĂ€gt bzw. wie gut die Wirkung ist. Sollte dir die Wirkung zu heftig sein, wĂŒrde ich an deiner Stelle einfach nochmal Kontakt mit meinem Arzt aufnehmen.

  9. #9
    Stefanus

    Gast

    AW: fragen zu medikinet adult

    Hab mir 20mg angefangen und war kein Problem.

  10. #10
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-BeitrÀge: 1.907

    AW: fragen zu medikinet adult

    zeta schreibt:
    einzeldosis (20-0-0)

    also erstmal vertrauen und versuchen?
    ein eindeutiges JA , ja du solltest deinem Arzt vertrauen und ja du musst erst mal fĂŒr dich, gemeinsam mit deinem Arzt, ausprobieren, wo deine richtige Dosis liegt

    wie hast du dich den gefĂŒhlt mit 20-0-0 ?

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Ein ppar Fragen zu Medikinet Adult
    Von Gunpowder im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.11.2013, 11:45
  2. Medikinet Adult - Fragen
    Von ObiKenobi im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.03.2013, 09:09
  3. Fragen zum Einnahmeabstand und GefĂŒhlschwankungen (Medikinet Adult)
    Von Deny im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.08.2012, 17:34
  4. Medikinet Adult Fragen?
    Von gravel im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 14:32

Stichworte

Thema: fragen zu medikinet adult im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei KomorbiditÀten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum