Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Diskutiere im Thema Heute habe ich das erste Mal mit Medikinet Adult 10 mg begonnen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 108

    Heute habe ich das erste Mal mit Medikinet Adult 10 mg begonnen

    Hallo ihr Lieben,

    heute startete ich den Tag wie üblich mit meiner Schilddrüsentablette sowie Venlafaxin 225. 1 Stunde später durfte ich dann die erste Medikinet Adult Tablette einnehmen. Der Psychiater sagte mir, nach ca. 2 Stunden sollte ich die Wirkung spüren oder aber die Dosis reicht nicht aus. Das Schlimme ist, dass ich nichts, rein gar nichts spüre... im Gegenteil... mein großes Problem die Aggressivität und Gereiztheit sind noch schlimmer geworden. Ich bin so geladen und könnte wegen jedem Furz an die Decke gehen. Dazu habe ich jetzt auch noch Kopfweh und bin hundemüde.

    Habe ich zu viel erwartet?

    Wie war es bei euch?

    LG,
    Ainee

  2. #2
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.856

    AW: Heute habe ich das erste Mal mit Medikinet Adult 10 mg begonnen

    Nun habe ein wenig Geduld. Jeder reagiert bei den ersten 10 mg anders. Der Eine spürt Nichts, der Andere geht an die Decke. Dazwischen ist alles möglich. Ich habe auch von Leuten gelesen, die erst nach 40 mg etwas gespürt haben. Die Wirkung hängt von so viel Faktoren ab. Daher würde ich jetzt erst einmal nicht auf Andere hören, sondern schauen, wie Du reagierst. Lasse Dich also bitte nicht von anderen Stimmen und Meinungen beeinflussen, dass Du nun so und so zu reagieren hast.

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 108

    AW: Heute habe ich das erste Mal mit Medikinet Adult 10 mg begonnen

    Hallo Steintor,

    danke für Deine Antwort. Geduld ist echt nicht meine Stärke. Das Schlimme ist, dass ich so wahnsinnig enttäuscht bin, weil ich einfach nichts spüre und dabei hatte ich so viel Hoffnung!!!! Die Frage ist auch, wenn ich denn irgendwann doch mal was spüre, was spüre ich dann eigentlich? Werde ich endlich gelassener? Hört diese schreckliche Wut endlich auf? Die schnelle Gereiztheit?

    LG!

  4. #4
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.856

    AW: Heute habe ich das erste Mal mit Medikinet Adult 10 mg begonnen

    Du darfst nicht den Fehler machen und die Medikamente als Wundermittel, mit dem alle Beschwerden und Symptome beseitigt werden, ansehen. Die Medikamente sind eine Hilfe zur Selbsthilfe. Mit diesen wird es Dir leichter fallen, dir eine Strategie zu überlegen (und diese auch zu realisieren), wie Du Dein persönliches ADS in den Griff bekommst und Dich nicht mehr so schnell dadurch in Deiner Lebensführung beeinträchtigen lässt. Du erhälst nun (vielleicht) durch die Medikamente die Möglichkeit, dass Du mehr Gelassenheit bekommst. Das bedeutet aber, dass Du aktiv dafür arbeiten musst, vielleicht mehr, vielleicht weniger. Du solltest nun selbst an Dir überprüfen, wie das Medikament auf Dich wirkt. Mich z.B. hat es weniger gelassen gemacht, weil ich hypoaktiv bin. Mit dem Medikament wollte ich nämlich die ADS-Gelassenheit verlieren. Das bezeichnet man als paradoxe Wirkung. Man muss da schon tief in die Physiologie des Menschen eindringen, um das zu verstehen. Im schlimmsten Fall wirkt MPH bei Dir gar nicht, denn auch das kommt nicht selten vor. Aber während der Einstellung bist Du unter Beobachtung Deines Arztes. Der trägt die Verantwortung und Entscheidungsbefugnis, was für und wieviel Medikamente Du bekommen wirst.

    P.S.: Medikinet Adult sind keine Tabletten, sondern Kapseln. Die Tabletten haben den Zusatz "Adult" nicht. Das ist nun keine Haarspalterei, sondern eine wichtige Info, um Deine Medikation nachvollziehen zu können. Die Tabletten wirken anders als die Kapseln.

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 108

    AW: Heute habe ich das erste Mal mit Medikinet Adult 10 mg begonnen

    Vielleicht erwarte ich wirklich zu viel... mag sein... ich bin nur gerade sehr demotiviert... ich möchte endlich normal fühlen und handeln können ohne immer gleich am Rad zu drehen und rumzubrüllen. Ich möchte nicht, dass meine Kinder oder mein Mann unter meiner Stimmung leiden. Ich mache schon eine Verhaltenstherapie aber irgendwie wird mir dennoch oft alles zu viel. Meine Stressgrenze ist einfach nicht hoch, laute Geräusche machen mich wütend und aggressiv. Mich langweilt momentan mein ganzes Leben. Immer der gleiche Trott und dabei möchte ich endlich einfach nur mal glücklich sein... falls ich das überhaupt kann...

    Ach ja, und Du hast natürlich Recht... es sind Kapseln und keine Tabletten! Habe mich falsch ausgedrückt!

  6. #6
    Inventar-Nr. 847

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 525

    AW: Heute habe ich das erste Mal mit Medikinet Adult 10 mg begonnen

    Ach Ainee, nicht verzweifeln!

    Wir waren alle hier total gespannt, wie die Wirkung von dem Medikament sich zeigt und fast Jeder hat es anders erlebt. Bei mir war in den ersten 2 Tagen ein etwas komisches Gefühl im Kopf. Klar, für mein Gehirn war normales Denken noch ungewohnt. Jetzt merke ich die Wirkung nur als aufgeweckt sein (bin hypo), mehr Power, mehr Ausdauer. Einfach leichter zu leben, zu arbeiten. Ich bin bei 10 mg geblieben, manche brauchen mehr. Oder ein anderes Medikament. Hauptsache ist, Du hast die Diagnose, jetzt kann sich einiges in Deinem Leben ändern. Viele von uns haben positive Veränderungen erlebt.

    Hab Mut, und ja, Geduld!
    Geändert von Lasa (30.01.2014 um 20:57 Uhr)

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 40

    AW: Heute habe ich das erste Mal mit Medikinet Adult 10 mg begonnen

    Hey Ainee,

    ich hab auch vor kurzem - also vor 4 Tagen angefangen. Selbes Medikament - Medikinet Adult 10mg. Mein Arzt hat mich höher dosiert schon am Anfang (2x täglich) und im Gegensatz zu Dir hab ich schon eine Wirkung. Die ist allerdings sehr seltsam, nicht unbedingt gut.

    Hab auch grad nen Thread dazu geöffnet, weil ich so ungeduldig und verunsichert bin.

  8. #8
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.907

    AW: Heute habe ich das erste Mal mit Medikinet Adult 10 mg begonnen

    mit dem enttäuscht sein, dass man nichts spürt, dass kann ich gut verstehen - war bei mir, wenn nun auch nicht gleich nach dem ersten Tag, so aber doch am Ende der ersten Woche auch so - am Ende war es einfach so, dass die niedrigen Dosen der ersten Wochen eben für mich nicht ausgereicht haben und ich deswegen nicht wirklich was spüren konnte

    dein Arzt steigert doch sicher die Dosis auch von Woche zu Woche erst mal, also kannst du noch nicht gleich am ersten Tag eine tolle Wirkung erwarten und mega enttäuscht sein, nimm dir die Zeit für die Eingewöhnungsphase - die baucht es halt, um herauszufinden, was die richtige Dosis für dich ist

Ähnliche Themen

  1. Medikinet adult - Erste Erfahrungen
    Von Doril im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.2013, 17:55
  2. Erste Erfahrungen mit medikinet Adult
    Von Bliblablub im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 1.03.2013, 20:41
  3. Erste Erfahrungen mit medikinet Adult
    Von Bliblablub im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.02.2013, 22:28
  4. Habe ab heute Medikinet 5mg als Anfang...
    Von Xyrx im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.01.2013, 20:05
  5. Erste Einnahme von Medikinet Adult
    Von postaldude im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.01.2013, 16:16

Stichworte

Thema: Heute habe ich das erste Mal mit Medikinet Adult 10 mg begonnen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum