Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema Und es geht los ! Concerta im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 109

    Und es geht los ! Concerta

    Moin,

    seit ein paar wenigen Tagen nehme ich nun Concerta im Moment noch 18mg. Habe in 10 Tagen wieder einen Termin beim Neurologen und werde dann auf 27mg hochdosiert.

    Vorher habe ich etliche Antidepressiva durch: Citalopram, Venlafaxin, Sertralin. Nun bin ich bei 30mg Citalopram, welches ich schon um 10mg reduziert habe und dies, so ist das Ziel, mitte des Jahres ausschleichen kann. Man muss dazu sagen, dass ich Antidepressiva für Depression, soziale Phobie und Angststörung bekomme. Bin hier aber auf einem guten Weg, Symptome sind stark zurückgegangen.

    Wollte mal eure Erfahrungen zu Concerta hören und mich würde interessieren, mit welcher Höhe ihr dosiert seid.

    Gibt es unter euch auch welche, die mit der Kombination von Concerta und Citalopram behandelt werden?

  2. #2
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 109

    AW: Und es geht los ! Concerta

    Moin,

    wollte das hier nochmal pushen und mal gerne hören, ob hier überhaupt welche mit Concerta behandelt werden?

    Danke im Voraus

  3. #3
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: Und es geht los ! Concerta

    Hallo,

    ich nehme seit letztem Sommer Concerta 36mg. Vorher Medikinet adult.

    Von der Wirkungsdauer ist Concerta schon genial. Es deckt sehr lang ab und auch ist der Rebound nicht so ausgeprägt, wie bei Medikinet adult. Allerdings stören mich die Palpitationen, dass ich mein Herz also gerade abends pochen höre... mittlerweile auch ohne scharfen Senf . Das stört mich so sehr, dass ich wegen dieser schnellen Pocherei sehr schlecht einschlafen kann. Schön, wenns pocht, aber deswegen entwickel ich bald ne Herzneurose. Wobei ich damit noch halbwegs leben könnte.
    Was mich mehr stört ist, dass ich meines Erachtens irgendwie gefühlsarm geworden bin, total gleichgültig. Also nicht meinen Mitmenschen gegenüber. Ich kann mich nicht mehr richtig freuen. Sehe alles sachlich. Es berührt mich nichts mehr oder nur höchst selten. Ich fühl mich abgestumpft und ausgekühlt. Ganz hässlich dieses Gefühl. Weil ich so nicht bin. Das versaut mir ehrlich gesagt viel auf zwischenmenschlicher Ebene...

    Und, und das ist teuflisch... für mich mit Ess-Störung. Ich könnt essen, wie ne siebenköpfige Raupe. Das wurmt mich. Ich kenne keinerlei Disziplin mehr, habe keinen Antrieb für Sport.. ich bin darüber nicht glücklich aber diese Gleichgültigkeit bewirkt, dass ich das Ruder nicht rum gerissen bekomme...

    Das aber ist mein persönlicher Eindruck von Concerta. Das muss bei Dir nicht so sein. Bitte nicht verunsichern lassen, da wir alle verschieden sind.

    LG Schnubb

  4. #4
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 109

    AW: Und es geht los ! Concerta

    Moin,

    also nach nun ein paar Tagen Concerta gehts mir ehrlich gesagt nicht sonderlich gut. Hab irgendwie extrem trockene Haut bekommen (keine Ahnung, ob das unmittelbar mit dem Medi zutun hat) und außerdem hab ich das Gefühl, als ob ich ein bisschen durchdrehe. In meinem Kopf fühlt es sich ganz komisch an, kann es nicht genau beschreiben. Konzentrieren kann ich mich irgendwie nur noch auf total unangenehme Dinge und beschäftige mich nur noch wahnhaft mit solchen negativen Sachen.

    Weiß jemand Rat?


    Grüße

  5. #5
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.212

    AW: Und es geht los ! Concerta

    Ich selbst habe mal Concerta ausprobiert, aber ich komme mit
    kurzwirksamen Medikamenten am besten aus.

    Wie sieht es denn mit deinem Trinken (also nicht Alkohol!) aus. Verspürst du vielleicht keinen Durst durch das
    Medikament? Du solltest jede Stunde ein Glas Wasser oder ähnliches zu dir nehmen. Dein Körper und deine
    Haut brauchen Feuchtigkeit.

    Wegen der "wahnhaften" Beschäftigung mit "negativen Sachen": Hier solltest du sofort deinem Arzt Bescheid geben!

    Ich kenne sowas bei Kindern bei Überdosierung.

    Rauchst du auch?
    Nikotin wirkt nämlich auch wie eine "Dopaminwiederaufnahmehemm er", dann brauchst du vielleicht weniger MPH.

    Dies sind meine laienartigen Überlegungen.
    Hier gibt's ja schon einige Erfahrungsberichte über Concerta, aber wie gesagt, frag am besten deinen Arzt.

    Ich habe deine Beiträge nicht verfolgt - wieso bekommst du eigentlich Concerta?

    LG Grethen

  6. #6
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 109

    AW: Und es geht los ! Concerta

    Moin Gretchen,

    danke für die schnelle Antwort.
    Jetzt wo du es sagst fällt es mir auf, dass ich heute noch gar nichts getrunken habe.

    Habe in 6 Tagen wieder einen Termin bei meinem Neurologen. Raucher bin ich nicht.

    Bekomme Concerta weil im Dezember letzten Jahres bei mit ADS diagnostiziert wurde und ich mich bei der Arbeit sehr schlecht konzentrieren kann.


    Grüße

Ähnliche Themen

  1. 2 Mal täglich Concerta - oder Concerta und Medikinet kombinieren
    Von Rose im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.11.2013, 17:45
  2. es geht nicht mit, es geht nicht ohne :(
    Von soul seller im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.05.2012, 17:04
  3. Concerta
    Von Redfox im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.04.2011, 15:34

Stichworte

Thema: Und es geht los ! Concerta im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum