Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Diskutiere im Thema Übersicht Medikamente bei ADHS im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 1.388

    Übersicht Medikamente bei ADHS

    Ich bin gerade zufällig auf eine Zusammenfassung verschiedener Medikamente bei ADHS mit ihren PROs und CONTRAs gestoßen.

    Es ist von der Uni Bielefeld und daher auch eine gute Quelle:

    http://www.uni-bielefeld.de/psycholo...Medikation.pdf

  2. #2
    Matatabi

    Gast

    AW: Übersicht Medikamente bei ADHS

    Das ist entweder ne schlechte Hausaufgabe oder ne uralt Info.
    Auf den "Marktführer" Ritalin wird als einziges näher eingangen. Was ist mit Straterra?

    Und ist mit solchen Aussagen aber wirklich nicht mehr up to date...

    sollte nicht nach 16 h eingenommen werden, da sonst Einschlafstörungen drohen

    Maximale Höchstdosis: 60 mg / Tag

    Wirkzeit Ritalin und Medikinet: 3 – 4 Stunden --> hier wird gar nicht mehr auf retadierte Produkte eingegangen

    Von Amphetamin wird nur das DL erwähnt, Attentin und D wird nicht einmal als mögliche Therapie erwähnt. Von wann ist denn das? 2000?

    Uni hin oder her als gute Quelle würde ich diesen Text aktuell nicht mehr wirklich ansehen.

    Achja sonst regt mich das noch auf:

    wird mit Parkinson – Erkrankung im höheren Lebensalter in Verbindung gebracht

    Also das zeigt wie alt das sein muss. Denn 2010 gab es dazu doch schon komplett anders lautenden Studien...
    TUD - Medizinische Fakultät - ADHS-Therapie: Forscher sehen positive Langzeitwirkung von Methylphenidat

  3. #3
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.213

    AW: Übersicht Medikamente bei ADHS

    Hallo Matatabi,
    du kommst mir zuvor, sogut Uni Bielefeld klingt, ein Papier ohne Datum und Herausgeber
    würde ich nicht empfehlen. Interessant die Tomatis-Therapie ............

  4. #4
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.859

    AW: Übersicht Medikamente bei ADHS

    Da wir uns hier im öffentlichen Teil des Forums befinden, möchte ich doch meine Meinung zu diesem Text wiedergeben. Ich habe mir über die URL die mutmaßliche Autorin näher angeschaut. Sie ist Professorin für pädagogische Psychologie an der Uni Bielefeld. Der Text ist auf ihrer Seite veröffentlicht, ist aber nicht verlinkt. Die Autorin hat lediglich eine Publikation mit den Begriff ADHS in ihrer Aufsatzliste (die fast nur Deutsch sprachliche Publikationen aufweist). Ich bezweifele, dass sie bezüglich des Themas ADHS kompetent ist. Zudem habe ich das Gefühl, dass sie in die "Göttinger Gruppe" einzuordnen ist.

    In ihrer Contra-Liste sind mir zu viel polemische Phrasen enthalten, wie: "Keine Langzeitstudien", (ich finde, dass Studien seit 1954 schon recht langzeitlich sind), Suchtgefahr, Neigung zum Zigarettenkonsum im Erwachsenenalter (ich habe Dank MPH mit dem Rauchen aufgehört), etc.
    Geändert von Steintor ( 4.01.2014 um 00:24 Uhr)

  5. #5
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 1.388

    AW: Übersicht Medikamente bei ADHS

    Ich muss gestehen, ich habe es nicht im Detail komplett gelesen. Ich wollte es nur posten bevor ich es wieder nicht mehr finde und habe mich mal auf den guten Namen der Quelle verlassen.

    Nächstes Mal erst lesen, dann posten. Hab`s gelernt sorry.

  6. #6
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.907

    AW: Übersicht Medikamente bei ADHS

    Swidi schreibt:

    Nächstes Mal erst lesen, dann posten. Hab`s gelernt sorry.
    ach Quatsch, war doch gut, dass du es gepostet hast, denn sonst hätte es auch die Meinungen der Anderen nicht gegeben und da ja viele von uns noch nicht so lange hier sind und soviel Erfahrung haben, ist es immer interesant solche Threats, wie den vo dir eröffneten zu lesen

  7. #7
    *schnüff*

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 2.168

    AW: Übersicht Medikamente bei ADHS

    Ich hole das Thema noch einmal hoch, da ich auf der Suche nach einer Übersicht der Medikamente bin, die überlicherwesie bei ADHS verschreiben werden.

    Ich habe hier im Forum immer Mühe, den Namendschungel zu überschauen und wäre dankbar, wenn es sowas gäbe.


    Kann mir jemand einen Link einstellen, wo es solche Übersicht gibt - hier im Forum oder im www... egal... ?

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 5

    AW: Übersicht Medikamente bei ADHS

    Hallo allerseits

    Ich weiss nicht, ob ich hier richtig bin.. ansonsten bitte melden
    Ich bin nun schon seit einigen Jahren in medikamentöser Behandlung. Jedenfalls hatte ich früher das Concerta, dies war hochdosiert auf 72mg / Tag. Nun sind wir am versuchen, die Dosis etwas runter zu drücken..
    Deshalb versuchen wir es jetzt mit 2 x 20mg Ritalin LA und evt. am Abend noch ein 10mg Ritalin zusätzlich, wenn ich lernen muss oder so.
    Jedenfalls habe ich nicht die erwünschte Wirkung davon, habe ich jedenfalls das Gefühl.. das einzige was gleich bleibt, ist dieses fremde Gefühl, das mich schon länger beschäftigt..
    Immer wenn ich auf MPH bin komme ich mir so fremd vor und langweilig, ich hasse es aber brauche es trotzdem. Jemand der mich kennt, bemerkt sofort ob ich auf MPH bin oder nicht. Mir ist das extrem unangenehm, ich kann gar nicht ich selbst sein. Geht es jemandem gleich? Hat jemand schon die gleichen Erfahrungen gemacht mit diesen Produkten und kennt etwas, was evt. besser wirken könnte?

    GLG

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 23

    AW: Übersicht Medikamente bei ADHS

    Ich würde dieses Thema gerne wieder ausgraben und auf den Threadtitel näher eingehen:

    Mich würde vor allem interessieren, welche MPH-Medikamente unter welchem Namen und in welcher Dosierung es (bevorzugt in Österreich) gibt.
    Von ärztlicher Seite wurde mir mitgeteilt, dass es von den unretardierten Medikamenten (in Österreich) nur Concerta gibt, obwohl ich auch von Ritalin LA bzw. Ritalin Adult gehört habe.
    Wenn jemand einen Link zu einer solchen Liste hat würde ich mich über eine PN sehr freuen
    Aber auch eine Auflistung hier im Thread wäre natürlich interessant.

    LG,

Ähnliche Themen

  1. ADHS: Recht auf Medikamente?
    Von Plänzje im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.01.2013, 20:24
  2. ADS-/ ADHS-Medikamente und Auslandsaufenthalt?
    Von chaprincess im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 2.12.2011, 21:29
  3. ADHS-Medikamente - Alternativen?
    Von ceridwen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.11.2009, 23:51
  4. medikamente gegen adhs aus den usa !
    Von :-) im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 19:07

Stichworte

Thema: Übersicht Medikamente bei ADHS im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum