Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema Medikinet Adult und starkes Schwitzen beim Sport im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 19

    Medikinet Adult und starkes Schwitzen beim Sport

    Guten Nabend, liebe Adhs - Chaoten...

    Ich fahre in letzter Zeit wieder mehr mit meinem Enduro Bike durchn Wald.

    jetzt zu meinem Problem.... ich schwitze total, heute bin ich 25 minuten berg hoch gefahren, das ist wirklich sehr steil und ich bin total K.O und froh wenn ich oben bin.
    mein Puls rast richtig und mein Haare sind total nass geschwitzt irgendwie bin ich auch kurzatmig geworden und habe keine richtige ausdauer mehr... als ich oben war dachte ohh shit du kippst gleich um mein brustkorb tat sehr weh, ich habe richtig gedampft vom schwitzen ^^

    ich nehme 30 mg medikinet adult - 7,5mg ramipril morgens und 20 mg medikinet mittags ein.

    ich nehme das medikinet seit ungefähr 1 1/2 jahren nach einem halben jahr kam das ramipril dazu wegen bluthochdruck - vor dem Medikinet hatte ich gute blutdruck werte!!! durch ramipril ging der blutdruck herunter und mein herzrasen war weg...

    dann wurde das medikinet höher dosiert und mir ging es 3 - 4 monate richtig gut... aber dann ging es mir immer schlechter depressiv - total müde war wieder unkonzentriert, schlafstörungen so wie vorher.... herzrasen gegen mittag kam wieder dazu egal ob mit medikinet mittags oder kein medikinet.

    manchmal denke ich bin zu hoch eingestellt.... die erste dosis vom medikinet vertrage ich gut die 2 meistens nicht mehr so gut....
    ich weiß nicht mehr was ich machen soll absetzen oder weiter die medis schlucken???

  2. #2
    Matatabi

    Gast

    AW: Medikinet Adult und starkes Schwitzen beim Sport

    Hallo

    Ganz klar kann man dir da nur eine Antwort geben. Bei deinen Beschwerden auf jeden Fall zu deinem Hausarzt oder Facharzt der dir Ramipril verschrieben hat und EKG und wahrscheinlich noch ein Belastungs EKG machen lassen. Es klingt ja so als wären diese Beschwerden noch nicht so lange oder?

    Misst du denn generell noch regelmäßig deinen Blutdruck? (Mindestens einmal die Woche, immer zur gleichen Zeit und immer auf dem Arm der den höheren Wert hat)
    Nutz du beim Sport einen Pulsmesser oder hast zumindest mal getestet wie schnell der dann wird? Ich weiß aus eigener Erfahrung das gerade der Puls manchmal extrem subjektiv empfunden wird. Da kann man sich sehr gut fühlen und der Puls rast oder man denkt das ist jetzt bestimmt nen ganz hoher und so schlimm ist er dann gar nicht.

    Deine anderen Symphtome (müde, unkonzentriert) können Nebenwirkungen von beiden Medikamenten sein. Könnten aber auch was ganz anderes sein. Daher wäre es sinnvoll erstmal alles organische Abklären zu lassen und sollte da alles ok sein sich mal wegen beider Medikamente mit dem Arzt zu auszutauschen und dieses dann evlt. mal gegen ein anderes Präparat zu tauschen und und wenn es bei einem nichts ändert das andere zu verändern.

    Mich wundert bei dem Medikinet nämlich ein wenig das die Erhöhung erst Monate später zu erneuten Problemen geführt hat. Es ist in der Regel ja so das Nebenwirkungen dieser Art relativ schnell auftreten und dann entweder weggehen oder aber bleiben und man dann eh das Mittel wechseln müsste.

    Ich würde dir auch nicht raten dich nochmals so stark zu verausgaben, ehe du beim Arzt warst. Wenn du wirklich im Wald umkippst und alleine da bist könnte dir ja schließlich niemand helfen.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 19

    AW: Medikinet Adult und starkes Schwitzen beim Sport

    EkG wurde vor zwei Wochen bei meinem Arzt gemacht.
    Keine auffälligkeiten, er meinte das er mich eventuell überbehandelt hätte mit dem Ramipril.
    Und das mein Herz denn zu geringen Druck jetzt irgendwie kompensieren müsste und dann halt schneller schlägt.

    Dann hatte er mir ein Herzdiabetikum aufgeschrieben mit Magnesium und Kalium, welches jetzt leider wieder alle ist - das sollte ich mir Morgen auf jeden fall wieder kaufen, damit ging es mir besser, rein vom Bauchgefühl her.

    Wenn der Versuch nix bringt wollte er mir ein Betablocker aufschreiben da sagte ich allerdings das ich das nicht will.

    Irgendwie kommt mir das so vor als ob das alles vom Ramipril kommt, oder vom medikinet das ich das einfach nicht vertrage!!! Mit unretadierten geht es mir besser! vielleichtmuss ich mal den a- Saft ausprobieren...

    jetzt grade wieder so komisches Herzpochen ganz leicht mit Brustenge... dabei hab ich heute morgen die 30 mg medikinet adult genommen und Ramipril und vorhin um halb 7 nur 5mg medikinet unretadiert!!!!

    Heute war der Sport auch besser.

    ach mannnnnnnnnn alles Mist.... Beim Kardiologen werde ich nochmal alles checken lassen, Termin bei Internisten hole ich mir auch noch und lasse da mal ganz großes Blutbild machen - Schilddrüse checken lassen.... Irgendwoher muss der mist ja kommen....

    achja habe auch mit sehr starken hautunreinheiten zu kämpfen - Pusteln im gesicht jeden Tag kommt etwas neues!!!

    entschuldigt bitte für das durcheinander....

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 19

    AW: Medikinet Adult und starkes Schwitzen beim Sport

    grade in ruhe gemessen meinen blutdruck
    habe 153 zu 83 und einen puls von 91.

    das ist recht hoch sonst haben ich einen nidrigeren puls und der 1 wert ist bei 140.

    irgendwie komisch

  5. #5
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 15

    AW: Medikinet Adult und starkes Schwitzen beim Sport

    Ich nehme seit einigen Tagen Medikinet adult 10mg 1-1-0 und soll es auch demnächst steigern. Also sind es bei mir keine Dauererscheinungen, zumindest kann ich es nicht behaupten. Da ich aber zur Zeit in einer Reha bin, hatte ich kurz nach meiner Mittagsdosis für den Sport meinen Pulsgurt umgelegt und war sehr überrascht, daß mein Ruhepuls nicht wie sonst 71 auf einmal zwischen 106 und 111 pendelte. Glücklicherweise stieg der Puls bei Belastung nicht über das normale Maß hinaus, aber mein Ruhrpuls war erst nach Abklingen der Medikation wieder normal.

    Und schwitzen gerade am Kopf tue ich auch ohne Belastung!



  6. #6
    Matatabi

    Gast

    AW: Medikinet Adult und starkes Schwitzen beim Sport

    Ab einem Blutdruck von 140/90 ist das bereits Bluthochdruck und das wäre etwas was man unter einem Blutdrucksenker eigentlich nicht mehr haben sollte. Da widerspricht sich natürlich nen bissle die Aussage deines Arztes wenn er meinte er hätte übertrieben dann hätte der Blutdruck ja sehr niedrig gewesen sein müssen.

    Man merkt du machst dir sehr viele Gedanken und möchtest extrem viel an deinen Medikamenten verändern und herum probieren. Da du ja heute schon was am MPH verändert hast aber trotzdem wieder Symptome hast solltest du wirklich mit einem Arzt sprechen was man weglassen oder ändern kann. Besonders wenn du Blutdruckmedikamente nimmst und trotzdem im Moment einen hohen Blutdruck hast.

    Auch Gefühl von Enge in der Brust kann durchaus ein Warnsignal sein das man nicht so auf die leichte Schulter nehmen sollte. Ich persönlich würde damit auch nicht bis ins neue Jahr warten sondern noch vor Sylvester einen Arzt aufsuchen. Sollte der über die Feiertage im Urlaub sein kann man natürlich auch jede Rettungsstelle seines Krankenhauses aufsuchen die dich mit dem Symptomen sicherlich sehr gründlich durchchecken werden.

Ähnliche Themen

  1. medikinet adult wirkt nur beim ersten mal ?
    Von QUER-LD im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 8.10.2012, 01:19
  2. Medikinet adult und Schwitzen
    Von Libelle im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.05.2012, 20:05
  3. Wer haftet bei Unfall beim Tanzen mit Medikinet adult?
    Von wuselinchen2 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.04.2012, 02:07
  4. umstände beim sport
    Von Max Foyer im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 3.11.2011, 22:31
  5. Methylphenidat und Doping beim Sport
    Von meer im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 1.07.2010, 11:09

Stichworte

Thema: Medikinet Adult und starkes Schwitzen beim Sport im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum