Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 25

Diskutiere im Thema Medikamente über Onlineapotheken bestellen? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 9

    Medikamente über Onlineapotheken bestellen?

    Hallo zusammen,

    Ich habe vielleicht eine etwas blöde Frage, aber in der Suchmaschine des Forums konnte ich nix finden. Wenn das hier falsch ist liebe Admins, dann verschiebt den Thread ruhig. So nun aber zur Frage: Da ich demnächst berufsbedingt täglich pendlen muss, werde ich es voraussichtlich so gut wie nie zu den Öffnungszeiten unserer Ortsapotheke schaffen. Um nicht meinen ganzen Tag um einen Apothekengang herum planen zu müssen hat mir ein Freund vor kurzem empfohlen, dass ich doch Onlineapotheken benutzten sollte. Nun muss ich gestehen, dass ich da weder Erfahrung noch großes Wissen zu dem Thema habe. Hat hier jemand Erfahrung damit gemacht? Kann ich da auch rezeptpflichtige Medikamente bestellen und wenn ja wie? Ich kling wahrscheinlich wirklich ein bisschen blöde gerade, aber ich weiß es wirklich nicht . . . Ich denke aber, dass hier doch bestimmt Leute mit Erfahrung sind . ..

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    Medikamente über Onlineapotheken bestellen?

    Das wird nicht gehen. Online-Apotheken trauen sich nicht an BTM-Rezepte.

    Aber sprich mit deinem Apotheker, vielleicht fällt dem was ein.

    ---
    Gesendet von meinem Telefon ... was die heute können ...

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 9

    AW: Medikamente über Onlineapotheken bestellen?

    Gilt das generell für alle, oder müsste man da nur ein bisschen suchen? Ich hab zumindest mal gelesen, dass man da ein Rezept einschicken kann, aber das kann auch eine falsche Info gewesen sein. Wie sieht es denn mit Medikamenten aus, die nicht unter das BTM-Gesetz fallen? Würde ja auch schon helfen . . .

  4. #4
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: Medikamente über Onlineapotheken bestellen?

    Da bleibt Dir wahrscheinlich nichts anderes übrig, als ein paar zu kontaktieren und nachzufragen.
    Die meisten nehmen aber wohl tatsächlich keine Btm-Rezepte an.

    Hast Du denn eine Stammapotheke? Dann würde ich auch mit denen darüber sprechen. Z.B. kann dein behandelnder Arzt auch das Rezept faxen oder Du schmeißt es in den "Briefkasten" der Apo. Viele bieten auch einen (meist kostenlosen) Bringservice an. Die liefern nach Absprache auch bis in die Abendstunden aus und Du kannst direkt beim Fahrer / Fahrerin bezahlen.

    Ich würde da wirklich einfach mal fragen.

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 9

    AW: Medikamente über Onlineapotheken bestellen?

    Schonmal vielen Dank für die Antworten. Ich habe im Moment keine Stammapotheke, weil ich gerade erst in diesen Ort gezogen / umgezogen bin. Da kennt man leider noch niemanden per DU etc. ;-). Mir war das mit dem Bringdienst tatsächlich nicht bewusst. Da werde ich mich gleich mal nach erkundigen. Ansonsten hat mir schon jemand freundlicherweise eine kleine Seite mit einem Verzeichnis von Onlineapotheken (inklusive Gutscheinen) geschickt. Natürlich wäre es mir lieber wenn ich das hier vor Ort machen könnte, als wenn ich die alle einzeln anschreiben müsste. Wer macht sich schon gern so einen Aufwand? Habe jetzt mal den Test gemacht und wahllos drei davon angeschrieben. Mal sehen was dabei herumkommt. Ach ja und wer sich generell auch dafür interessiert: Ich spreche von der Seite hier

  6. #6
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: Medikamente über Onlineapotheken bestellen?

    Dann such Dir einfach eine Apotheke aus, die Dir sympathisch erscheint und frage da mal nach (Bringdienst etc.). Du wirst ja sicherlich nicht die Einzige mit solchen Problemen sein.

    Und da die ortsansässigen Apo´s ja nun mal auch mit den Onlinediensten konkurrieren müssen, ist der Kundenservice das A und O.

    Schreib dann mal, was Du für Antworten auf deine Anfrage bekommen hast.

  7. #7
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 351

    AW: Medikamente über Onlineapotheken bestellen?

    Es gibt auch Einkaufszenter, die bis 22.00 Uhr auf haben. Meistens gibt es dort auch eine Apotheke.

    Was ist mit der Apotheken in deinem Arbeitsort? Kannst du dort z. B während der Mittagspause hingehen?

    Ich habe 3 Jahre gependelt und ich habe damals alle Beschaffungen in die Mittagspause verlegt.


    LG
    Surre

  8. #8
    Stefanus

    Gast

    AW: Medikamente über Onlineapotheken bestellen?

    Also ich bin auch ziemlich viel unterwegs aber zur Apotheke muss man ja nur alle 2 Monate um die Medikamente zu holen. Dann geht das ja auch mal an einem Samstag. Rezept kannst ja an jeder Apoteheke einlösen und da gibts ja schon einge. Ansonsten weiss ich nicht ob man BTM Rezepte auch bei einer Notfallapotheke abholen kann wenn es garnicht anders geht.

  9. #9
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 351

    AW: Medikamente über Onlineapotheken bestellen?

    BTM - Medikamente haben die Apotheken meistens nicht vorrätig und ein Rezept hat nur 7 Tage Gültigkeit.
    Wenn ich ein neues Rezept habe, rufe ich bei der Apotheke an und bestelle zuerst mein Medi, später hole ich ab.

    @Stefanus
    ich muss mein Rezept jeden Monat abholen.


    LG
    Surre

  10. #10
    Stefanus

    Gast

    AW: Medikamente über Onlineapotheken bestellen?

    Ich war jetzt schon bei einigen Apotheken und hab da meine Rezepte abgeholt, was mir allerdings aufgefallen ist: Es gibt manche, aber sehr wenige, Apotheken die so gut wie immer, selbst 2 Packungen Medikinet, da haben. Keine Ahnung an was das liegt aber ich hab mittlerweile in der Nähe von mir eine Apotheke wo ich nie nachbestellen muss. Vllt. gibt es da auch bei dir eine in der Nähe. Ich weiss jetzt nicht was für Medikamente du nimmst aber bei Medikinet adult würde ich mal Ausschau halten.

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Medikamente
    Von Migel im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.2013, 20:35
  2. Zwar nicht über ADS (oder so wenig) aber über hanf als heilmittel
    Von mj71 im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 9.04.2013, 10:30
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.11.2011, 02:16
  4. Methylphenidat im Ausland bestellen
    Von skitt im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.09.2010, 14:00

Stichworte

Thema: Medikamente über Onlineapotheken bestellen? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum