Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Diskutiere im Thema Akupunktur als Alternative zu Medikamenten im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 258

    Akupunktur als Alternative zu Medikamenten

    Hallo ,

    schon wieder ich mit einer Frage --

    Hat jemand von Euch (gute) Erfahrungen mit Akupunktur gemacht?

    Gruß pingpong

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 19

    AW: Akupunktur als Alternative zu Medikamenten

    Habe die gleiche Frage...

    gibt's hier jemanden, der Erfahrungen mit alternativen Heilmethoden (Akupunktur, Fussreflexzonenmassage etc.) gemacht hat? Mich würde vor allem interessieren, ob die nervösen Spannungen mit sowas etwas abgebaut werden können... Vielen Dank für Eure Antworten!!! Gruss hypercane

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 234

    AW: Akupunktur als Alternative zu Medikamenten

    ich habe sehr gute Erfahrung mit Akupunktur gemacht, allerdings noch nicht, was Unruhe zustände betrifft.

    Meine Akupunkturtheraphie war immer auf körperliche Probleme bezogen.
    Das hat aber sehr geholfen.

    Mein genialer Therapeut steht mir im Augenblick leider nicht zu Verfügung.

    Nicht alle die Akupunktur machen, sind wirklich gut.

    Da muss einer schon sehr viel Wissen über die Zusammenhänge in der TCM haben.

    Und ein dreimonatiger Kurs in Akupunktur, so wie viele Allemeinmediziner ihn machen, reicht da sicher nicht aus.

    Ich hatte starke Schmerzen im Knie, mein therapeut hatte meine Meridiane gecheckt und hat gefunden , dass die Leber überlastet ist und den Lebermeridian punktiert, was sehr schmerzhaft war, aber gleich danach waren meine Knieschmerzen weggeblasen. Einfach genial!

    ich denke, dass es auch für nervöse Belastung eine Lösung mit Akupunktur gibt.

    lg

    Schneeflocke

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Akupunktur als Alternative zu Medikamenten

    Ich hätte bitte mal ne Frage. Gibt es hier jemanden bei dem die Medikamente(methylp.) erst so gut wirken( Organisiert, Ausgeglichen, die Ruhe in Person, Konzentriert, was in Ruhe lesen können, sich draußen hin setzen können in Ruhe und das Rascheln der Bäume geniessen kann, bessere Handkoordination), und dann nach sehr kurzer Zeit alles wieder hinnüber ist(Rebound)????

    Das hat mich bis jetzt 3 KLinikaufenthalte gekostet und ich würde mich so sehr freuen wenn jemand hier auch solche Probleme hatte was Einstellung betrifft und das vielleicht noch alles hinbekommen hat.

    Gruß sascha

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 19

    AW: Akupunktur als Alternative zu Medikamenten

    @schneeflocke:

    Vielen Dank für Deine ausführliche Antwort...

    @alle:
    vielleicht gibt's ja noch mehr Erfahrungsberichte mit alternativen Heilmethoden (Fussreflexzonen-Massage, Akkupunktur etc.)...

    Gruss hypercane

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 20

    AW: Akupunktur als Alternative zu Medikamenten

    Nein!??????????!!!!!!!!!!!!

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 3

    AW: Akupunktur als Alternative zu Medikamenten


Ähnliche Themen

  1. Alternative zu einer Diät
    Von Haexli im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.01.2011, 09:42
  2. Unruhe trotz Medikamenten
    Von Popeye84 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 7.10.2009, 19:36

Stichworte

Thema: Akupunktur als Alternative zu Medikamenten im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum