Seite 11 von 35 Erste ... 678910111213141516 ... Letzte
Zeige Ergebnis 101 bis 110 von 350

Diskutiere im Thema Wer hat auch gerade mit Strattera begonnen? (Austausch / Tagebuch) im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #101
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 82

    AW: Wer hat auch gerade mit Strattera begonnen? (Austausch / Tagebuch)

    So die erste Woche mit Strattera 18mg rumgebracht. Merke bereits jetzt schon eine beruhigende Wirkung, was in meinem Fall auch das Ziel ist. Mit meiner Konzentration habe ich von Grund auf weniger Probleme, sondern hauptsächlich mit der Impulsivität und Aggression. Ich fühle mich wesentlich entspannter, bin allgemein ruhiger und mir schießen nicht 1000 Dinge gleichzeitig durch den Kopf. Bisher also in meinem Fall Daumen hoch. So eine Wirkung hatte ich bei der Höchstdosis von Medikinet noch nicht mal. Mal sehen wie sich das weiter entwickelt. Ab morgen 7 Tage 25mg.

  2. #102
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 351

    AW: Wer hat auch gerade mit Strattera begonnen? (Austausch / Tagebuch)

    Aus meiner Erfahrung soll man vielleicht auf 25 mg 2 Wochen oder sogar 4 Wochen bleiben, bei 40 mg können NW verstärkt vorkommen.

    Als ich zum ersten mal mit Strattera in Monotherapie begonnen habe, war ich bei jeder Dosis 4 Wochen bis ich auf 80 mg angekommen bin. Ich hatte dabei keine oder nur leichte NW. Das wiess ich nicht mehr, das war vor gut 3 Jahren. Ich habe die Wirkung als "mein bestes AD" bezeichnet. Leider hatte ich große Konzentriationsprobleme und Strattera war hier gar nicht hilfreich.


    LG
    Surre

  3. #103
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 750

    AW: Wer hat auch gerade mit Strattera begonnen? (Austausch / Tagebuch)

    hallo meine lieben,

    zur zeit immernoch bei 50mg strattera, ab freitag dann 60mg, rezept für 56 tage,
    abends ist mein puls wieder top fit! mit 55-75 tendenz unter 60. heute am tage konnte ich es nicht prüfen. oxygen, du kennst dich echt gut aus

    positive erlebnisse:
    ich schlafe fester und träume! super! abends kann ich lesen, schnell, und viel, habe noch nie so viele bücher, ja büchER, in einem vergleichbaren intervall fertig bekommen.
    macht riesig spaß. verbesserte konzentration habe ich aber am tage immer nur für kurze zeit.
    keine suizid neigung!


    was mir zu schaffen macht:
    der magen, bin nun auf brei umgestiegen und halte diät, gemüse, kartoffeln schonkost, dies ist echt schwierig, da ich mega heißhungerattacken habe.
    habe sogar mehr apettit, als jemals zu vor. ich habe echt mega hunger! auch nach dem essen..
    reizüberflutung! ich nehme so viel und so anders wahr, dass es gerade mega anstrengend ist für mich, denke daher kommt auch die müdigkeit, und vt auch vom magen. heute musste ich nach dem essen in der mensa nach hause fahren, wel es mir viel zu anstrengend war!
    durch das elontril ist mir das alles gar nicht aufgefallen. meine gefühlswelt ist dermaßen neutral, dass mir alles einfach total egal ist! ,mein interesse ist minimal.
    ich denke kaum, weil ich so viel mit dem beobachten und wahrnehmen beschäftigt bin. es ist alles anders und seltsam. meine nerven sind aber labiler, als unter elontril.
    bin schon schneller stressbar und aggressiver.
    zum lernen komme ich überhaupt nicht mehr! interessiert mich auch nicht mehr.
    abends gehts etwas besser.

    trinke tee, schaue einen film, mal sehen, was noch daraus wird.

    bis bald
    zeta

  4. #104
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 750

    AW: Wer hat auch gerade mit Strattera begonnen? (Austausch / Tagebuch)

    heyho, bi9n heute mal zu haus geblieben, erstmal, deswegen habe ich auch die möglichkeit zu testen.. ruhepuls von 128...
    ausserdem schlafe ich immer ca 12std, weil ich jetzt auch im schlaf meinen wecker aus schalte und ich habe jetzt den dritten tag albträume.
    schlafe ein habe üble albträume, wache gegen 1h, 2h auf gehe aufs wc, laufe etwas rum und dann schlafe ich so richtig tief und fest, ohen das ich weiß, was ich träume und wache dann gegen 11h wieder auf und fühle mich, als hätte mich ein auto überfahren.

    wie lange ,muss ich das noch mit machen, bis ich sagen kann, bitte kein strattera mehr?

  5. #105
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 56

    AW: Wer hat auch gerade mit Strattera begonnen? (Austausch / Tagebuch)

    Hallo Zusammen,

    habe mich jetzt doch dafür entschieden Medis zu nehmen. MeinArzt hat mir Strattera 40mg verschrieben. Ich soll in der ersten Woche 40 mg nehmen und dann auf 80 mgsteigern.

    Jetzt bin ich aber etwas verwirrt, weil ich hier gelesenhabe, dass ihr Strattera ganz langsam einschleicht.

    Muss ich mit erhöhten Nebenwirkungen rechnen? Was ist denndie Folge bei meiner hohen Dosierung? Gibt es hier auch "Träumer" die Strattera nehmen?

    Grüße

  6. #106
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.859

    AW: Wer hat auch gerade mit Strattera begonnen? (Austausch / Tagebuch)

    Allen, denen im ausklingenden Jahr noch Strattera verschieben worden ist, rate ich, im neuen Jahr noch einmal zum Arzt zu gehen, um sich ein MPH-Präparat verschreiben zu lassen. Viele Ärzte dürfen im alten Jahr keine MPH-Präparate mehr verschreiben.

  7. #107
    ellipirelli

    Gast

    AW: Wer hat auch gerade mit Strattera begonnen? (Austausch / Tagebuch)

    @manrique: 40 mg als Einstieg und dann direkt auf 80 finde ich enorm viel..
    aber ich bin nicht dein Arzt...

    kurze Rückmeldung zu "Strattera abends nehmen"---- für mich keine Lösung. Ich war tags genauso müde, aber dafür dann nachts voll auf Zack. Extreme Schlafprobleme, bis hin zu fast gar nicht schlafen(können) und quasi durchmachen...
    Nehms jetzt wieder morgens und die Tagesmüdigkeit scheint wirklich ...öhm..."saisonal bedingt" gewesen zu sein... Ist jedenfalls jetzt besser.

    @steintor: "Allen, denen..." ist mir zu "Rundumschlagmäßig". Warum, wenn man mit Strattera klar kommt`?
    Für manche ist MPH gar nicht die Lösung!
    Geändert von ellipirelli (23.12.2013 um 01:26 Uhr)

  8. #108
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 750

    AW: Wer hat auch gerade mit Strattera begonnen? (Austausch / Tagebuch)

    zum topic: ich bin nun bei 60mg strattera, tag 42 und merke eigentlich fast gar nichts mehr davon, ausser dass ich mehr selbstbewusstsein habe, und beim sport besser selektieren kann.
    aber im großen und ganzen eigentlich nicht. mir geht es aber bis auf magenprobleme, sehr gut! aber lernen kann und mag ich nicht unbedingt, habe, wie vorher eine menge power und die muss irgendwo hin. wobei ich denke, dass ich etwas ruhiger schon bin. mal weiter beobachten! puls ist wieder top.

    wenn du es gut verträgst, geht das mit den 40mg und dann 80mg sicher, beobachte dich in der ersten woche mit 40mg, wenn du das gefühlt hast, es ist zu viel, dann würde ich nochmal rücksprache halten.

    lg zeta

  9. #109
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 82

    AW: Wer hat auch gerade mit Strattera begonnen? (Austausch / Tagebuch)

    @ ellipirelli Stimmt bei mir zu 100% so. MPH Hat mir im Endeffekt kaum was bis gar nichts gebracht. Obwohl ich schon bei 80 mg täglich war. Seitdem ich auf Strattera umgestellt werde ist es das erste mal, daß ich überhaupt eine Wirkung merke, und das wohlgemerkt schon in der Einstellungsphase.

    Ich bin seit heute mit meinen 25 mg fertig und beginne dann ab morgen mit den 40 mg. Bisher wurde ich dadurch deutlich ruhiger, was auch der Sinn der Sache sein sollte. Die einzige Nebenwirkung, die ich feststellen konnte, ist ab und zu ein kleines Schwindelgefühl. Allgemein fühle ich mich aufgeräumter und ausgeglichener als jemals zuvor. Bin jetzt mal auf die 40er gespannt.

  10. #110
    ellipirelli

    Gast

    AW: Wer hat auch gerade mit Strattera begonnen? (Austausch / Tagebuch)

    @madman: ich weiß jetzt nicht, ob du gelesen hast, wies mir mit mph (med.adult) ging....(ich weiß ehrlich gesagt nicht mal mehr genau, ob ich das so ausdrücklich beschrieben habe)

    auf jeden fall wollte - und konnte- ich das nicht länger mitmachen, ich war eine zumutung für meine umwelt und eine echte belastung für mich selbst. nur noch am heulen, komplett überreizt/überfordert

    obs für mich bei strattera bleibt, weiß ich nicht. wird anfang januar besprochen.

    bin nach wie vor auf 40 mg (jetzt seit ca. ähm.... 6 wochen) und mein antrieb ist derzeit absolut im keller. mag aber auch an anderen "unstimmigkeiten" liegen.
    ich glaube, ich darf nicht ignorieren, das es um weihnachten/sylvester rum immer eine "spezielle zeit /gefühlslage" ist, da kam auch ohne medikamente immer einiges hoch..

    ich versuche geduldig zu sein- ich lebe jetzt seit über 50 jahren mit (unbehandelter) ADHS-----> da kommt es auf monate nicht mehr an
    Geändert von ellipirelli (23.12.2013 um 18:39 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Super - Strattera auch für Erwachsene jetzt endlich auf Kassenrezept :-)
    Von Maggy im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 11.09.2013, 19:54
  2. LESEN - gerade auch von ADHSlern und ADHS-Eltern!
    Von ADHS72 im Forum ADS ADHS Bücher
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.01.2013, 00:58
  3. Fragt ihr euch auch manchmal >>Warum gerade ich?<<
    Von Malemaus im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.12.2009, 20:46

Stichworte

Thema: Wer hat auch gerade mit Strattera begonnen? (Austausch / Tagebuch) im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum