Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Diskutiere im Thema Methylphenidat - wieso nicht immer retardiert? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 9

    Methylphenidat - wieso nicht immer retardiert?

    Warum bekommt man die retadierte Form von MPH denn nicht immer? Sie ist doch von der Anwendung her nicht so kompliziert!

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 9

    AW: MPH Retard mit / ohne

    Frag doch mal deinen Arzt.
    Vielleicht aus Kostengründen? Retardiert ist teurer.
    Oder er hat einfach nur keine Erfahrung/Ahnung mit/von ADHS.

  3. #3
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 1.742

    AW: MPH Retard mit / ohne

    Hallo Christof,

    hier ein Zitat aus einem anderen Thread, das dir vielleicht weiterhilft:
    Leandro schreibt:
    .....Dass du als erstes MPH-Medi ein retard-medi bekommst ist aber etwas komisch denn normalerweise fängt man erst einmal mit einem nicht-retard an bis man die genaue Wirkstoffmenge kennt die du brauchst und wenn das dann sehr gut klappt kann man nach ein paar Monaten versuchen auf retard zu wechseln. .....
    LG
    Erika

Ähnliche Themen

  1. Medikinet retard - wann Wirkungeintritt? Wieso gerade Medikinet?
    Von Funkydanni im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 9.08.2010, 01:09
  2. Immer unpünktlich
    Von incorrigible im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 14:06
  3. Methylphenidat-Rebound - nicht auszuhalten!
    Von Kaja im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 1.09.2009, 19:23

Stichworte

Thema: Methylphenidat - wieso nicht immer retardiert? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum