Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 15 von 15

Diskutiere im Thema Kein unretadiertes MPH für Erwachsene?! im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 33

    AW: Kein unretadiertes MPH für Erwachsene?!

    Hallo Heike,

    Hoppla, du hast recht. Ich bekomme 10mg. Also 5mg wären eine halbe Tablette bei mir. Die Wirkung ist sanft und angenehm. Also wäre demnacht bei mir problemlos.
    Wobei ich sie noch nie kurz vor dem schlafen versucht habe. Machst du das denn manchmal?
    Ich wache jede Nacht mindestens 1 mal auf weil ich schlecht Träume.

  2. #12
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 8

    AW: Kein unretadiertes MPH für Erwachsene?!

    Goldfasan<3 schreibt:
    Hoppla, du hast recht. Ich bekomme 10mg. Also 5mg wären eine halbe Tablette bei mir. Die Wirkung ist sanft und angenehm. Also wäre demnacht bei mir problemlos.
    Wobei ich sie noch nie kurz vor dem schlafen versucht habe. Machst du das denn manchmal?
    Ich wache jede Nacht mindestens 1 mal auf weil ich schlecht Träume.
    Hattest du diese schlechten Träume schon vor der Einnahme? Falls ja, dann ist das ein deutlicher Hinweis auf verdrängte Probleme... (womöglich abseits von ADS, oder bedingt dadurch - durch deine Vergangenheit.. ich habe deinen Thread gelesen). Ich habe das selbst schon erlebt... Könnte das bei dir hinkommen? Hast du das mal mit einem Psychologen besprochen?

  3. #13
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Kein unretadiertes MPH für Erwachsene?!

    Ja Goldfasan, die Frage von chinglish hätte ich dir jetzt auch gestellt, ob du diese Aufwachphasen mitten in der Nacht hast, weil du schlecht geträumt hast.

    Also das mit den 2,5 oder 5 mg kurz vor dem Schlafengehen ist sehr sehr selten bei mir Vielleicht 1-2 mal im Monat. Wenn ich echt Probleme hab und schon vorher weiss, dass ich nicht einschlafen werde, weil in meinem Kopf zuuuu viel los ist.

    Ansonsten kann ich nur bestätigen, was viele hier sagen, nämlich dass ich seit MPH deutlich besser einschlafe, auch wenn die Wirkzeit zu Ende ist. Aber es ist ja auch bewiesen, dass sich noch Reste im Blutkreislauf befinden, auch wenn es wenig ist. Sorry, hab jetzt grad nicht die Quelle zur Hand.

    Und natürlich weiss das mein Arzt, dass ich das manchmal mache mit der Mini-Dosis ca 30 min vor dem Schlafengehen.

  4. #14
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 33

    AW: Kein unretadiertes MPH für Erwachsene?!

    Also ich denke das meine schlechten Träume mit meinen für mich schlimmen Erfahrungen über die Jahre zu tun hat.
    Lange hatte ich sehr schlimme Albträume, richige Horrotfilme, das ist aber derzeit nicht mehr. Ich Schlafe gut und entspannt ein, wache aber hier 1 x in der Nacht auf, schaue auf die Uhr, trinke ein paar schlücke Wasser und schlaf dann weiter. Wenn ich aufwache weiss ich das ich zuvor auch etwas merkwürdiges geträumt habe, aber es war meist nichts wovon ich schreckliche angst oder herzrasen bekommen hab wie vor der Reha. Von daher schonmal ein Vortschritt. Ich weiss das wol viele Patienten Nachts aufwachsen. Villeicht weil man hier verdrängtes Aufarbeitet das man jahrelang vergraben hatte. Nach der Reha soll ich weiter einen Psychotherapheuten bekommen. Ich hoffe nur jemand nettes. Wenn ein Arzt oder Therapheut unangenehm ist oder ich das Gefühl habe meine Probleme und Gefühle interessieren ihn überhaupt nicht und er sitzt blos seine Zeit ab dann kann ich mit so jemandme nichts anfangen.

  5. #15
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    AW: Kein unretadiertes MPH für Erwachsene?!

    Zur Eingangsfrage: Natürlich kann der Arzt unretardiertes MPH verschreiben aber die Kasse muss es nicht zahlen. Meine macht es aber trotzdem. Allerdings zickt sie dafür bei der Psychotherapie ein bisschen ...





    ---
    Zwischen Angel und Tür: Per Telefon und passender App

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Kein ADS?
    Von Orinoco im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.09.2010, 18:01
  2. Kein Interesse
    Von Rehauge im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 12:43

Stichworte

Thema: Kein unretadiertes MPH für Erwachsene?! im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum