Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 12 von 12

Diskutiere im Thema Rebounds unterschiedlicher Stärken im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Rebounds unterschiedlicher Stärken

    Hi Lars,

    ich stehe grad auf'm Schlauch.....meinst du wirklich mich mit deinem Posting? Weil ich mich irgendwie nicht angesprochen fühle mit vermehrtem Tatendrang und erhöhter Leistungsfähigkeit und dass ich am Ball bleiben soll.....öhem ja...

    lg Heike

  2. #12
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 40

    AW: Rebounds unterschiedlicher Stärken

    Oh ****, da habe ich mich mal gepflegt verhauen, sorry, wenn ich für unnötige Verwirrung gesorgt habe. Ich bezog mich natürlich auf den Themengeber :-)

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Seine Stärken fördern
    Von mj71 im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 4.12.2013, 19:41
  2. Metylphenidat auch ohne Rebounds? Gleichmäßige Wirkung?
    Von Benutzer123 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.09.2013, 14:51
  3. ADS So stärken sie Ihr Kind
    Von maedelmerlin im Forum ADS ADHS Bücher
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.11.2012, 19:10

Stichworte

Thema: Rebounds unterschiedlicher Stärken im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum