Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Diskutiere im Thema Kopfschmerzen/schlechte Stimmung bei nachlassen der Wirkung im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Dee


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 10

    Kopfschmerzen/schlechte Stimmung bei nachlassen der Wirkung

    Hallo,
    ich bin gerade wieder in der Einstellungsphase, am Montag habe ich begonnen.
    Derzeit nehme ich Morgens und Mittags jeweils 10mg Medikinet Adult.
    Morgens und Mittags habe ich derzeit keine wirklichen Nebenwirkungen außer eventuell dass ich Hunger viel stärker bemerkbar macht.
    Ab 16 Uhr, also so ca. 4 Stunden nachdem ich die letzten 10mg eingenommen habe fangen aber die Nebenwirkungen an.
    Ich bin ziemlich "down" und will mich am liebsten direkt hinlegen. Außerdem habe ich ziemliche Kopfschmerzen die mir das weitere Arbeiten erschweren.

    Würdet ihr das lediglich auf die Einstellungsphase schieben oder sollte ich nochmal meinen Arzt aufsuchen und mit ihm das besprechen?

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 1.650

    AW: Kopfschmerzen/schlechte Stimmung bei nachlassen der Wirkung

    Nee, das liegt nicht an der Einstellungsphase. Das ist der Rebound- ich bin nach nachlassen der Wirkung auch müde und schnell gereizt und merke die Symptome, die während der Wikrzeit nicht so spürbar sind dann besonders stark.

    Gibt mehrere Möglichkeiten- dein Arzt könnte dir noch eine 3. Dosis Adult oder unretardiertes MPH verschreiben, damit du noch eine längere Wirkung hast.Letzteres musst du dann allerdings selbst zahlen.

    Ich mache das so (habe aber auch länger gebraucht das auszuprobieren): Bei mir ist die Wirkung auch so nachmittags weg,dann lege ich mich sofort kurz hin wenn ich von der Arbeit komme und esse u.trinke ordentlich, auch z.B Kaffee. Und dann hilft mir Bewegung abends. Das ist meine Vorgehensweise- so umgehe ich es, noch eine Dosis zu nehmen.

    Aber das muss jeder für sich selbst rausfinden. Würde ich auf jeden Fall nochmal mit dem Arzt besprechen.

    (muss noch was hinzufügen, die Kopfschmerzen können mit der Einstell.phase zusammenhängen, die waren bei mir nach 1 Woche weg)

  3. #3
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Kopfschmerzen/schlechte Stimmung bei nachlassen der Wirkung

    Denke auch, das ist der Rebound. Der kann sich aber auch nach einer gewissen Zeit etwas bessern. Vielleicht kannst du auch mal ausprobieren ob du die 2. Dosis etwas nach hinten verschiebst.

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 466

    AW: Kopfschmerzen/schlechte Stimmung bei nachlassen der Wirkung

    Die die Kopfschmerzen gewöhnlich nach einer Zeit vergehen, würde ich persönlich das schon in erster Linie auf die Einstellungsphase schieben.

    Irgendwo habe ich mal gelesen, dass das Gehirn unter MPH noch mehr Zucker verbraucht, als eh schon. Und der danach folgende Mangel soll (mit?) Ursache sein für das Kopfweh.

    Vielleicht hilft Dir, den Zucker auszugleichen, dass es besser wird mit den Kopfschmerzen. Dazu ist keine Schokolade oder dergl. nötig, in Form von Kohlehydraten geht's ja auch - also würde reichen, ein Brot zu essen oer eine Banane.



    Hier irgendwo hab ich mal gelesen, man sollte Nebenwirkungen möglichst nicht mit anderen (oder auch gleichen?) Medikamenten beheben.
    Deshalb würde ich persönlich nicht versuchen, das Problem zu schnell mit einer weiteren MPH-Gabe zu lösen.
    Es sind ja die meisten Symptome, die mit der Zeit nachlassen.

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 38

    AW: Kopfschmerzen/schlechte Stimmung bei nachlassen der Wirkung

    @Dee

    Rede mit deinem Doc. Diese schlechte Stimmung ist ein Rebound, hatte ich auch. Liegt daran dass man von dem "geordneteren" neuen Zustand wieder ins alte muster zurückkehrt.
    Was hilft sind Methylphendat Präperate welche eine längere Konstante Wirkung habe so dass die Wirkung nicht apprupt nachlässt.

    Du bist anscheinend ganz am Anfang deiner Einstellungsphase. Versuch cool zu bleiben, einfach mit deinem Doc reden was los ist der wird dir dann sicherlich allternativen liefern, nur da du noch so am anfang stehst hast zu testen erstmal dass Standardpräperat Medikinet Adult bekommen und zu sehen wie du damit zurecht kommst. Sobald die Medikation auf dich abgestimmt ist wirds keine Rebounds ect. mehr geben.

    Dass mit den Kopfschmerzen ist wohl entweder auch Rebound oder eben eine Nebenwirkung dass wirst du dann sehen. Da musst du selber wissen ob du die in kauf nehmen kannst/willst bzw. wie schlimm die eig sind.

    Wird scho

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 26
    Forum-Beiträge: 33

    AW: Kopfschmerzen/schlechte Stimmung bei nachlassen der Wirkung

    Ich hab mid medikinet auch so meine probleme, krieg am ende des tages auch oft kopfschmerzen und
    hab überhaupt kein hungergefühl mehr
    Aber bin irgendwie bis jetzt nie auf die idee gekommen, was zu ändern, weil ich es gut ignorieren kann...

  7. #7
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 38

    AW: Kopfschmerzen/schlechte Stimmung bei nachlassen der Wirkung

    @wespe

    Dass selbe gilt auch für dich. Geh zu Doc und sag ihm was sache ist.
    Gegen die Kopfschmerzen hat mir abends immer ein kleiner Spaziergang geholfen (und gegen den damaligen Rebound).

    Dass mit dem Hungergefühl kenne ich, habe schon immer erst daran gemerkt das ich hunger habe als mir schlecht wwurde. Naja ich esse jetzt morgends IMMER etwas vor der Einnahme. Während dem Tag vergesse ichs meistens und Abends esse ich halt nen riesen Haufen. Naja keinen Hunger habe^^ ist eine der "harmlosen Nebenwirkungen" ist bei vielen so musst du wissen ob du dass ich kauf nehmen willst /kannst, da kann man auch nichts gegen machen.

Ähnliche Themen

  1. Schlechte Wirkung von Medikamenten (Schmerzmitteln)
    Von Noodle im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.07.2013, 21:39
  2. Medikinet adult u. schlechte Stimmung
    Von Andicool im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 4.07.2013, 18:26
  3. kann das "h" (Hyperaktivität) einfach so nachlassen ?
    Von QUER-LD im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.06.2013, 09:13
  4. Schlechte Stimmung bei ADHS
    Von Funkydanni im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 21:11

Stichworte

Thema: Kopfschmerzen/schlechte Stimmung bei nachlassen der Wirkung im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum