Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 17 von 17

Diskutiere im Thema Concerta 18mg oder 27mg ? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.274

    AW: Concerta 18mg oder 27mg ?

    Emely schreibt:

    In Deutschland ist es (leider) noch nicht für Erwachsene zugelassen und lediglich manche private KVs bezahlen es.

    LG Emely
    oh neiiin, das ist fies für euch!!
    Tut mir echt Leid.

    Es nervt mich wirklich!

    Bonzen Schweizer... (sorry, wir können nichts dafür!)

  2. #12
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 5.009

    AW: Concerta 18mg oder 27mg ?

    jetztaber schreibt:
    oh neiiin, das ist fies für euch!!
    Tut mir echt Leid.

    Es nervt mich wirklich!

    Bonzen Schweizer... (sorry, wir können nichts dafür!)

    Hihi, das ist lieb von Dir!

    Mein Arzt machte mir letztens Hoffnung dass die Hersteller nicht aufgegeben haben bezüglich der Zulassung von Concerta.

  3. #13
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: Concerta 18mg oder 27mg ?

    Es ist sehr schwierig, wenn man mit seiner optimalen Dosis irgendwo zwischen den beiden vorhandenen Dosierungen steckt.

    Ich kann nur von mir selber sagen, dass ich auch mit meiner Dosierung schwanke. Mal brauch ich ein bißchen mehr, mal ein bißchen weniger. Das ist sehr individuell und eine Erfahrungssache.

    Besprich das am Besten mit deinem Arzt. Evtl. auch, dass Du noch etwas länger die 27-er ausprobieren möchtest.

  4. #14
    Plaudertasche

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 1.110

    AW: Concerta 18mg oder 27mg ?

    @Puki: hm hab ich mir auch schon überlegt, mit 2.5mg Ritalin nachzudosieren. Werd ich nächste Woche mal ansprechen.
    Danke allen für eure Tipps. Mal sehen... ist ja mit 18mg nicht schlecht. Und je nach Tagesverfassung reicht das nicht. Aber Nichtbetriffene sind ja auch nicht immer gleich drauf.

  5. #15
    Plaudertasche

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 1.110

    AW: Concerta 18mg oder 27mg ?

    So habe diese Woche Urlaub zu Hause. Da ich während den Ferien kein Concerta nehmen will, habe ich es nun seit 4 Tagen weggelassen. Man oh Man mir war bis jetzt nicht bewusst, wie unruhig ich ohne bin. Habe mich wohl an den entspannten und relaxten Zustand mit Concerta gewöhnt und vergessen, wie's vorher war.... Oder sind es doch Entzugserscheinungen ? Wobei mir das erst gestern bewusst wurde....

  6. #16
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 1.649

    AW: Concerta 18mg oder 27mg ?

    Wenn man es weglässt fällt einem immer sehr klar und deutlich auf warum man es nimmt-das kenn ich auch zur Genüge...!

    Ich hatte damals auch das Problem, dass bei Concerta die Abstufungen fehlten- 18 mg war mir zuviel. Und da drunter gibt es nichts.
    Jetzt bin ich bei 10 mg Ritalin LA und kann wenn ich muss mit unretardiertem nachdosieren, z.B. auch um am frühen Abend nochmal eine Wirkung haben wenn ich nicht nochmal die vollen 6-7 haben will.

    Ich würde auch, wenn du wieder einsteigst, die 27er eine Weile testen und ansonsten eher die niedrigere Dosis mit unretard.ergänzen wenn dein Arzt da so mitgeht,aber das macht er bestimmt.

  7. #17
    Plaudertasche

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 1.110

    AW: Concerta 18mg oder 27mg ?

    @hypie: ja meine Ärztin hat zugestimmt. Werde mal versuchen 2.5mg Ritalin am Morge zu nehmen und danach gleich die Concerta 18mg

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. ritalin... concerta... oder doch beides?
    Von Lalu im Forum ADS ADHS Erwachsene: Österreich
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 4.02.2013, 17:30
  2. Concerta 18mg - zu hohe Anfangsdosierung?
    Von MorticiaAdda im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 28.08.2012, 17:53
  3. Concerta 18mg - zu hohe Anfangsdosierung?
    Von MorticiaAdda im Forum ADS ADHS Erwachsene: Schweiz
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.06.2012, 20:42
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.04.2012, 23:02
  5. Benzo oder Concerta bei Rebound?
    Von sofie im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 7.01.2011, 11:14

Stichworte

Thema: Concerta 18mg oder 27mg ? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum