Hallo liebe Nathalie,

ich bin Mama eines 10jährigen und 12jährigen Adhs`lers. Mein Großer hat über Jahre Ritalin bekommen und es sehr gut vertragen. Der benötigt nun seit einem Jahr gar kein Medikament mehr. Der Kleine jedoch kam mit Ritalin nicht so gut klar. War jetzt ein Jahr ohne Medikament und es wurde von Tag zu Tag eine größere Katastrophe. Jetzt vor 4 Wochen hat er vom Arzt Elvanse bekommen und ich kann nur sagen. Es ist ein Segen. Er hat keine Nebenwirkungen und es hilft ihm bestens. Er ist fröhlich, konzentrationsfähig und seine Aggressionen haben sich fast erübrigt. Mehr kann ich derzeit zu diesem Medikament nicht sagen. Aber vielleicht hilft es Dir ein wenig bei einer Entscheidungsfindung.

lg
Helene