Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Diskutiere im Thema Tausche aufgescheuchtes Huhn auf XTC gegen Faultier auf Valium im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 149

    Tausche aufgescheuchtes Huhn auf XTC gegen Faultier auf Valium

    Genauso fühl ich mich gerade. vor Venlafaxin war ich aufgescheucht wie ein Wildes Huhn. Jetzt fühl ich mich viel zu ruhig. Geade morgens fühl ich mich total lahm im denken.

    Nun frage ich mich, ist es eine gewöhnungssache? Ergo Tante meint,es wäre, weil ich nicht mehr dieses sprunghafte denken habe. Das muss sich einpendeln. Ist es wirklich so? Geht es den Medikiniet Nehmern und andere Medis Nehmern genauso oder ist für mich das Medikament, was ich bekomme, zu stark?

    Jetzt gegen Mittag geht es wieder. Kann ja aber nicht den halben Tag wie mit Brett vor Kopf rumrennen.

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 183

    AW: Tausche aufgescheuchtes Huhn auf XTC gegen Faultier auf Valium

    Vielleicht eine Nebenwirkung?
    Also ich hatte Venlafaxin jetzt zum 2ten Mal (diesmal 150mg, davor 175mg) und habe gar keinen Unterschied zu vorher erkennen können.Keine Nebenwirkungen aber auch keinerlei Änderung.
    Da sieht man doch mal wieder wie unterschiedlich Medikamente bei jedem sein können.

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 149

    AW: Tausche aufgescheuchtes Huhn auf XTC gegen Faultier auf Valium

    Ja, da möchte ich kein DOC sein und Rätseln, welches mittel wohl für meinen Patienten geeignet ist.
    Gerade heute, wo ich auch von 37,5 mg auf 75 erhöht habe, ist es mir extrem aufgefallen. Morgens wie auf Droge. Jetzt ruhiger, aber ich kann wieder denken.

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 230

    AW: Tausche aufgescheuchtes Huhn auf XTC gegen Faultier auf Valium

    Venlafaxin hatte bei mir auch dazu geführt, richtig langsam zu denken. Und es gab noch mehr Nebenwirkungen weshalb ich es abgesetzt hatte.

  5. #5
    ADD


    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 360

    AW: Tausche aufgescheuchtes Huhn auf XTC gegen Faultier auf Valium

    Morgens wie auf Droge
    Genau so ist es! hatte mich auch jeden morgen so gefühlt (stärker wird es zusammen mit Zigaretten).

    Und das man irgendwie weniger Gedanken hat / sich weniger welche macht aber auch weniger konzentriert ist (im Denken langsamer).

    Kann auch sein das diese Symtome mit der Zeit weg gehen.

    @streamy - nimmst du jetzt andere ADs, welche dir Helfen?
    Geändert von ADD (30.08.2013 um 22:16 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. *********** gegen u.a. Ritalin
    Von Morgenröte im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 3.03.2012, 12:08
  2. Immer gegen den Strom, gegen die allgemeine Meinung?
    Von TangMu im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 3.08.2011, 01:09
  3. Was tun gegen das Chaos?
    Von Hilti86 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 23:11

Stichworte

Thema: Tausche aufgescheuchtes Huhn auf XTC gegen Faultier auf Valium im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum