Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Diskutiere im Thema Schilddrüsenwerte im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 100

    Schilddrüsenwerte

    Hallo zusammen,

    bei mir in der Familie ist es so, daß meine Tante, meine Oma (mütterl. Seits) und meine Mama selbst Schilddrüsenüber-, bzw. -unterfunktion haben und dafür Tbl. einnehmen.
    Nun hat mein (Haus-)Arzt meine Schilddrüsenwerte schon zweimal kontrolliert und meint, alles in Ordnung!
    Ich hab ihn gefragt, ob er außer dem TSH-Wert auch T3 und T4 gemessen hat. Meint er nur, wenn TSH-Wert in Ordnung sei, brauche man die anderen Werte nicht! Auf die Andeutung, daß es in meiner Fam. alle Frauen mit der Schilddrüse haben, meinte er, daß es trotzdem nicht nötig sei, die Schilddrüse näher zu testen!
    Hab ihn auf Morbus Basedow angesprochen, weil ich Symptome wie Nervosität, Reizbarkeit, Muskelschmerzen, Zittern der Hände, Schlafstörungen, Schwitzen, feuchtwarme Haut, Kopfschmerzen u. Störungen im Menstruationszyklus (unregelm. und starke Blutungen) habe, welche darauf hinweisen können! Nein, Arzt bleibt dabei, sei alles in Ordnung. Dazu habe ich ein stetiges hüsteln, was auch darauf hinweisen kann, daß evtl. was mit der Schilddrüse ist!

    Meine eigentl. Frage:
    Wird beim Erstgespräch, wenn man sich auf AD(H)S testen läßt, auch Blut abgenommen und die ganzen Werte getestet?

  2. #2
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.859

    AW: Schilddrüsenwerte

    Selbstverständlich werden die T3/T4-Werte geprüft. Aber der Psychiater nimmt wohl keine Probe, dass musst Du selbst machen (der Psychiater kann aber eine Überweisung schreiben, dass sich der Normal-Arzt nicht pikiert fühlt, wie bei mir).

  3. #3
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 1.096

    AW: Schilddrüsenwerte

    Wie hoch ist denn dein TSH? Viele Ärzte haben leider keine Ahnung von der SD, und so werden Werte, die in der Norm liegen als normal bezeichnet, obwohl sie in Wahrheit zu hoch sind.

    VG Amn

  4. #4
    Kopfkino deluxe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 678

    AW: Schilddrüsenwerte

    Hallo NaMa!

    Geh bitte zum Facharzt und lass Deine Werte richtig überprüfen.
    Ein Hausarzt hat da nicht das richtige Fachwissen.

  5. #5
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: Schilddrüsenwerte

    Es gibt also noch immer Ärzte, die meinen am TSH alles ablesen zu können.

    Hol Dir eine Überweisung zum Nuklearmediziner oder Endokrinologen und lass die Schilddrüse nochmal komplett überprüfen. Zu einer guten ADHS-Diagnostik gehört das aber auch dazu.

    Lass dich nicht abwimmeln und bestehe darauf. Es ist dein gutes Recht (gerade bei familiärer Vorbelastung).

Stichworte

Thema: Schilddrüsenwerte im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum