Zeige Ergebnis 1 bis 1 von 1

Diskutiere im Thema Cannabis aus der Apotheke als Behandlungsmöglichkeit im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Kopfkino deluxe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 678

    Cannabis aus der Apotheke als Behandlungsmöglichkeit

    Gerade entdeckt:
    [ .. ] Gelöscht.

    Siehe Community-Regeln:

    (Nicht gestattet sind ... )

    Alle Inhalte, in denen illegale Drogen oder legale Drogen oder Drogen-ähnliche Substanzen jeglicher Art, die nicht in Bestimmungs-gemäßem, medizinischem Gebrauch eingesetzt werden, verharmlost, verherrlicht, deren Konsum oder Wirkung beschrieben werden oder in denen Ratschläge, Anweisungen oder jegliche Erfahrungen zu deren Gebrauch bzw. Missbrauch enthalten sind sowie Links zu Internetseiten mit solchen Inhalten.
    Geändert von Atze (23.07.2013 um 21:41 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Cannabis: Eine wichtige Behandlungsmöglichkeit bei ADHS
    Von Glückshormon im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 1.07.2013, 23:51
  2. Reaktion in der Apotheke
    Von Sweety86 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 18.05.2013, 15:26
  3. Diskretion und Datenschutz in Apotheke
    Von Dropkicks im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 20.02.2012, 11:54
  4. EMDR ist dies eine Behandlungsmöglichkeit??
    Von Firebird im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 2.03.2010, 11:23

Stichworte

Thema: Cannabis aus der Apotheke als Behandlungsmöglichkeit im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum