Seite 3 von 7 Erste 1234567 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 67

Diskutiere im Thema Venlafaxin Wie geht/ging es Euch? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #21
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 128

    AW: Venlafaxin Wie geht/ging es Euch?

    Dankeschön Euch.

    Ich meine mit 50er, dass in der Packung 50 Tabletten enthalten sind. Eine Tablette hat 5mg Dexamphetamin hemisulfat, das sind 3,67mg Dexamphetamin.

  2. #22
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 41

    AW: Venlafaxin Wie geht/ging es Euch?

    Ich muss noch hinzufügen: Ich bin soweit zu wissen, dass 375 mg Venlafaxin mein Ultima Ratio sein werden. Wenn die anderen Sachen, die ich noch probieren werden, nix taugen, gehe ich wieder darauf zurück. Also ich kann zumindest sagen, dass meine Erfahrungen eher gut sind.

  3. #23
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.410

    AW: Venlafaxin Wie geht/ging es Euch?

    Bei mir reichen 150mg und MPH völlig. Meine Diagnose war vor der ADHS-Diagnose rezidivierende mittelschwere Depressionen. Mittlerweile frag ich mich, ob bei einer frühzeitigen ADHS-Diagnose überhaupt Depressionen aufgetreten wären...ist aber eh eine rein hypothetische Frage...ich bin mir ziemlich sicher, dass ich die dopaminerge Wirkung des MPH und die noradrenalinerge Wirkung des Venlafxin brauche, damit ich nicht so verträumt bin und die Dinge überhaupt anfange, die ich nicht mag. Im Moment überlege ich, ob Strattera ausreichen würde, um den Noradrenalinspiegel zu erhöhen...andererseits denke ich: never change a running system!

  4. #24
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 128

    AW: Venlafaxin Wie geht/ging es Euch?

    Ich habe leider mit arger Übelkeit zu kämpfen. Könnt ihr mir einen Tipp geben was dagegen gut wirkt?

  5. #25
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 42

    AW: Venlafaxin Wie geht/ging es Euch?

    Trine schreibt:
    andererseits denke ich: never change a running system!
    Seh ich auch so! Wenn momentan alles läuft, dann würde ich da nicht groß das pfuschen anfangen. Wenn Strattera nicht funktioniert, dann haste wieder paar Wochen deine Lebens an irgendwelche Psychokacke verloren.
    Nachher war z.B. das Venlafaxin doch wichtig und dann musste erst wieder warten bis es seine volle Wirkung entfaltet usw.

  6. #26
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.410

    AW: Venlafaxin Wie geht/ging es Euch?

    Domperidon, Vomex, einfach mal den Doc fragen...

  7. #27
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 128

    AW: Venlafaxin Wie geht/ging es Euch?

    In der Apotheke hat sogar mein Kreislauf verrückt gespielt. Äääh...

  8. #28
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 128

    AW: Venlafaxin Wie geht/ging es Euch?

    Kann man MCP Tropfen mit dem Venlafaxin kombinieren? MCP wirkt ja auch im Gehirn auf das Dopamin und Serotonin, darum bin ich mir da nicht sicher.

  9. #29
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 52

    AW: Venlafaxin Wie geht/ging es Euch?

    Brauchst Du das mcp gegen Übelkeit? Klar kannst Du das dann auch nehmen.

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2

  10. #30
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 52

    AW: Venlafaxin Wie geht/ging es Euch?

    Sonst wird es sich nicht großartig auf den Domaminhaushalt auswirken.

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2

Ähnliche Themen

  1. Wie geht es euch mit die 1. Arbeitsmarkt?
    Von mj71 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 18.09.2013, 20:27
  2. MPH / Methylphenidat und Venlafaxin? Geht das?
    Von jordanhunter im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 4.04.2012, 15:01
  3. Ging es Euch auch mies, als ihr hier angefangen habt ?
    Von crugdeon im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 19:17

Stichworte

Thema: Venlafaxin Wie geht/ging es Euch? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum