Die 2. Freisetzung des Wirkstoffes wird von den meisten nicht so wirkvoll empfunden wie die erste Hälfte einer Kapsel.

Heute hast du die Tabletten (mehrere?) auf einmal genommen und nüchtern? Wenn du die Kapseln nüchtern nimmst, wird der komplette Wirkstoff auf einmal frei gesetzt, also ohne Retardierung.
Dann kann die Wirkung sogar noch früher als 5 Stunden beendet sein, denn dann hast du quasi unretadiertes MPH genommen und das wirkt - zumindest bei den meisten - "nur" 2 - 3 Stunden.

Das mit deinem Arzt ist ja blöd, aber leider den meisten hier sehr gut bekannt. Hast du eine schriftliche Diagnose deiner ADHS? Da sollte sich doch ein Arzt in deiner Nähe finden lassen, der dir deine Rezepte ausstellt. Die Diagnose ist ja meistens das grössere Problem. Musst halt nur am Telefon fragen, ob dort auch BTM-Rezepte ausgestellt werden. Notfalls soll dein alter Arzt dir das bescheinigen, dass er dir das MPH verschreibt. Damit hast du bei jedem neuen Arzt etwas in der Tasche.

Viel Erfolg.

lg Heike