Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 25

Diskutiere im Thema MPH / Methylphenidat und Akne im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 35

    MPH / Methylphenidat und Akne

    Hallo zusammen,
    ich eröffne hier einen neuen Thread, weil ich zufällig in einigen Posts auf einen Zusammenhang zwischen Akne und MPH gestoßen bin. Meine Diagnose wird nun am 17.07 in Esslingen stattfinden. Ich muss jedoch zuvor wissen, wieviele von euch von Hautproblemen (Akne) durch die Einnahme von MPH betroffen sind. Das wäre nämlich ein sehr starker Grund für mich eine medikamentöse Therapie abzulehnen. Ich hatte von 14-24 Jahren immer mit leichter bis mittelschwerer Akne zu kämpfen und es hat mein Selbstwertgefühl sehr belastet. Ich werde niemals etwas nehmen, dass mein nun gutes Hautbild erneut verschlechtern könnte.

    Schreibt mir bitte eure Erfahrungen!

  2. #2
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.207

    AW: MPH und Akne

    Ich kenne es eher umgekehrt (von Frauen, die zwar ADHS haben, aber Medikation ablehnen), -
    je mehr Stress, desto mehr blüht die Akne.

    Bei mir selbst reagiert die Haut zum Glück weder auf Stress noch auf MPH.
    (Wenigstens in der Hinsicht habe ich anscheinend ein dickes Fell.

    Viel Glück für deine Reise nach Esslingen!

    LG Gretchen

  3. #3
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 35

    AW: MPH und Akne

    Danke Gretchen, hattest du jemals Probleme mit Akne?

  4. #4
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Fachperson
    Forum-Beiträge: 671

    AW: MPH und Akne

    Irgendwo in unserem ADHS-Blog (ADHSspektrum.wordpress) habe ich mal zu Akne und ADHS gepostet. Soweit mir bekannt, verstärkt MPH nicht die Akne. Eher im Gegenteil.

    In Esslingen bist du auf jeden Fall hinsichtlich der Diagnostik gut aufgehoben....

  5. #5
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 35

    AW: MPH und Akne

    Hallo Dr. Winkler,

    in ihrem Blog hab ich leider nur einen Artikel gefunden, der einen Zusammenhang zwischen Akne und ADHS herstellt. In diesem Forum berichten einige Patient von starken Hautproblemen nach Einnahme von MPH. Worauf könnte dies zurückzuführen sein?

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 795

    AW: MPH und Akne

    Also ich bin bis heute von Akne betroffen. Seit der Einnahme von Medikinet verbessert sich mein Hautbild langsam. Vor allem diese blöden Knubbel werden weniger. Liegt aber vielleicht auch daran, daß ich ruhiger geworden bin und nicht ständig die Finger im Gesicht habe.

  7. #7
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.207

    AW: MPH und Akne

    @car_crasher
    Nein, ich hatte nie Akne oder andere Hautprobleme.
    Bei Stress bekomme ich eine verstopfte Nase und verstopfte Ohren, ist auch nicht toll,
    aber wenn man es schon weiß, kann man entgegensteuern.

  8. #8
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 35

    AW: MPH und Akne

    Hi Raphell,

    hast du jemals Isotretinoin eingenommen? Freut mich zu hören, dass sich bei jmd. das Hautbild auch verbessert hat.

  9. #9
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 34

    AW: MPH und Akne

    car_crasher schreibt:
    Hallo zusammen,
    Ich muss jedoch zuvor wissen, wieviele von euch von Hautproblemen (Akne) durch die Einnahme von MPH betroffen sind. Das wäre nämlich ein sehr starker Grund für mich eine medikamentöse Therapie abzulehnen. Ich hatte von 14-24 Jahren immer mit leichter bis mittelschwerer Akne zu kämpfen
    Schreibt mir bitte eure Erfahrungen!
    Moin Moin
    ich hatte in meiner Jugend auch das Problem mit leichter bis mittlerer Akne.. Seitdem ich Medikinet / Ritalin nehme (30-10-0) Habe ich wiedermal ein Pickel hier oder da..
    Dass die Akne bei dir wiederkommen könnte, könntest du mit verschreibungspflichtigen Cremes/Gels verhindern..

    ich habe zum Beispiel ein Gel aufgetragen, nach 2 Tagem war meine Akne früher komplett weg und kam nie wieder...

    jetzt habe ich auf der Wange 3-4 kleine nebeneinander.. was ich aber mit Gesichtswasser und Rötungslindernder Creme und Effaclair K behandle (La Rouge Posai (oder so)... Effaclair K ist speziell für Akne.. also eigentlich kenne ich keinen ADHSler bei dem Akne oder Pickel als Nebenwirkung eintritt.. und wenn doch, kannst du ganz gut gegen vorbeugen indem du deine Haut pflegst. zB mit Wasserbasierender Creme oder Reinigungswasser ... das sollte eig reichen

    Hoffe ich konnte dir die Angst bisschen nehmen, denn sofern das Medikament wirkt... solltest du das in Kauf nehmen. BZW versuchen ein anderes Präperat mit anderen Nebenwirkungen zu probieren

  10. #10
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 35

    AW: MPH und Akne

    Hi sango_dada,

    danke für den Tipp. In Sachen Hautpflege bin ich ziemlich bewandert. Unzählige Stunden in Foren und Bücher amerikanischer Top-Dermatologen. Gibt einige Frauen, die ich in Sachen Hautpflege gut beraten habe, die anschließend nicht mehr auf den Schwachsinn ihrer Kosmetikerin gebaut haben. Jetzt warte ich wohl erst einmal die Diagnose ab und dann sieht man weiter...

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Zink-Präparat bei Akne/unreiner Haut durch Medikinet Adult
    Von respect im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 15:43
  2. AD(H)S und Akne
    Von Raphell im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.02.2013, 11:22

Stichworte

Thema: MPH / Methylphenidat und Akne im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum