Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Diskutiere im Thema Medikinet adult pausieren im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 30

    Medikinet adult pausieren

    Hallo ihr Lieben,
    dank der Hinweise aus dem Forum habe ich nun entschieden, während eines Festivals kein Medikinet adult zu nehmen, um die Wechselwirkungen mit Alkohol zu vermeiden.
    Nun steht aber in der Packungsbeilage, dass man für eine Pause das Medikament langsam runter dosieren soll, also mehr oder weniger ausschleichen. Als Begründung steht dort natürlich die wiederauftretende ADHS-Symptomatik und Zitat"beispielsweise Depressionen". Letzteres macht mir nun etwas Sorgen. Ich war zwar nicht depressiv- muss ich für 2-3 Tage Pause trotzdem damit rechnen, dass ich Laune-mäßig im Keller lande?
    Wie sollen Depressionen entstehen, durch den Dopaminmangel im synaptischen Spalt?

    Alkohol in kleinen Mengen sorgt ja nun auch schon für eine Stimulation des Dopaminhaushalts, kann ich dann überhaupt in ein Loch fallen?

    Ihr seht, ich bin einfach seeeehr verunsichert, da noch absolut unerfahren.

    Habe vorher Klausuren, könnte wenn, dann höchstens 3 Tage vorher ausschleichen.

    wie immer bin ich gespannt auf eure Meinungen und Erfahrungen!
    Liebe Grüße, Gretchen

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    AW: Medikinet adult pausieren

    Steht bei mir nicht im Waschzettel und ich halte ich auch für unnötig. Beim Absetzen passiert nix - außer eben dem Auftauchen der Symptome, logisch.

    Sprich es im Zweifel mit deinem Doc ab und erklärte es zum Aussetzversuch. Soll man eh ab und zu machen.




    ---
    Zwischen Angel und Tür: Per Telefon und Tapatalk.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 30

    AW: Medikinet adult pausieren

    Also sprichst du aus eigener Erfahrung?

  4. #4
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    AW: Medikinet adult pausieren

    Ja. Ich hab beim Aussetzversuch von jetzt auf nachher eine Woche aufgehört. Außer volle Kanne ADHS-Symptome nix. Das war mit meiner Ärztin auch so abgesprochen. Aber ich weiß nicht ob es da Fallen geben könnte. Deswegen lieber fragen wenn Zweifel.

    Auch wenn ich mal sonst - warum auch immer (selten) - nichts nehme - nichts unerwartetes. Verpeilt, hibbelig, impulsiv. Aber das kenn ich ja.






    ---
    Zwischen Angel und Tür: Per Telefon und Tapatalk.

Ähnliche Themen

  1. Medikinet, komischerweise NICHT Medikinet Adult
    Von Faith im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.10.2012, 14:04
  2. Medikinet retard = Medikinet adult?
    Von ChaosStern im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 14:24
  3. Medikinet adult pausieren!?
    Von orangina im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 22:33
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 7.07.2012, 03:13
  5. Umstellung von medikinet retard auf medikinet adult
    Von soti33 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 6.10.2011, 21:16

Stichworte

Thema: Medikinet adult pausieren im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum