Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Diskutiere im Thema Amphetamin-Saft - Erfahrungen? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    :-)

    Gast

    Idee Amphetamin-Saft - Erfahrungen?

    Hallo liebe/r Leser/in ,

    Beim lesen eines Artikels bin ich Heute über das Wort "Amphetamin - Saft" gestolpert !


    Ich wusste bis zu diesem Zeitpunkt überhaupt nichts über diese Art von Medikation.

    Wer hat von Euch Erfahrungen damit gemacht würde mich sehr interessieren !

    Lg Euer :-)

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 1.742

    AW: Amphetamin - Saft ! Wer hat Erfahrung damit ?

    Hallo :-),

    schau mal hier http://adhs-chaoten.net/ads-adhs-erwachsene-medikamente/1735-amphetaminsulfat.html steht schon mal was drüber.

    LG
    Erika

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 380

    AW: Amphetamin - Saft ! Wer hat Erfahrung damit ?

    ich glaub der link funzt nicht richtig.

    der glaube ich,ist es http://adhs-chaoten.net/ads-adhs-erw...minsulfat.html

Ähnliche Themen

  1. Uni Rostock... Erfahrungen?
    Von Neani im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.03.2011, 14:01
  2. Umstellung /Kombi von MPH auf Amphetamin (in Ergänzung mit Venlaflaxin) - ok?
    Von morgenstern im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 04:02

Stichworte

Thema: Amphetamin-Saft - Erfahrungen? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum