Seite 3 von 15 Erste 12345678 ... Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 143

Diskutiere im Thema Amphetaminsulfat "spüren lernen" im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #21
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 145

    AW: Amphetaminsulfat "spüren lernen"

    Hi Simönchen,

    Ich habe schon öfter gelesen, dass bei diesem Medikament bzw Wirkstoff die Wirkung genau so ist wie du es eben beschreibst,

    Dass die Konzentration eben schon besser wird aber man, wie.man ugs sagt der Flash nicht spürt.

    Evt. kann man aber auch die Dosierung überdenken und ggf erhöhen, du nimmst es ja erst seit kurzer Zeit

    Vielleicht muss man die richtige Dosis noch finden, bis die Wirkung eben so ist wie du es dir vorstellst bzw erwartest.

    lG J.


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD

  2. #22
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 7

    AW: Amphetaminsulfat "spüren lernen"

    Hm, was sag ich denn jetzt dazu...glaubst du nicht, dass das dann der Arzt entscheiden kann, ob er mir, wenn angebracht, Amphetaminsulfat verschreibt oder nicht. Wobei ich nicht darauf aus bin, ein bestimmtes Medi verschreiben zu bekommen. Ich hätte einfach nur gerne Auskunft über einen guten Arzt, der auf ADHS bei Erwachsenen spezialisiert ist u. möglicherweise auch noch in meiner Nähe bzw nicht all zu weit entfernt ist.
    Wegen deinem Tipp mich im Netz vorzustellen...werde ich an meinem nächsten "freien" abend viell. sogar in Angriff nehmen (wobei ich noch "herumtüffteln" muss, wo ich das überhaupt tun kann;-), aber das sollte doch kein Kriterium sein, oder?? Da kann ja jeder hineinschreiben was er will, das heißt doch noch lange nicht, dass das stimmt. Deshalb gibt es ja dann auch Ärzte, die bei gründlicher Anamnese bzw. Überprüfung d. ADHS-Befundes beurteilen können, was u. wieviel davon, sie verschreiben. Nur dafür müsste ich mal einen kompeteten Arzt finden. War bis jetzt in einem privaten Institut im 1. Bezirk, wobei das ganze (Test, Medikamenteneinstellung usw.) ziemlich teuer war. Und wenn die Medikamente helfen würden, ich auch kein Problem damit hätte, die privaten und hohen Ordinationsgebühren (da ziemlich bekannte Ärztin) zu zahlen. Dachte, ich könnte Kontakte von weniger teuren Spezialisten erfahren, auch wenn private Ordination.

  3. #23
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 316

    AW: Amphetaminsulfat "spüren lernen"

    @ Wenn du auf Amphe schlafen kannst zeigt das nur, dass du AD(H)S hast Kenn das noch von mir aus früheren Zeiten, allerdings, war das Zeug nicht aus der Apotheke, alle ging steil, nur ich war angehm gechillt und konnte immer super schlafen während andere noch am Kieferkauen waren.

  4. #24
    Simönchen

    Gast

    AW: Amphetaminsulfat "spüren lernen"

    Liebe cama,

    ich kann deine Intention schon verstehen, nur ist es nunmal so, dass neue Mitglieder im Bereich

    http://adhs-chaoten.net/vorstellungen-neuer-mitglieder/

    erstmal ein bisschen von sich selbst erzählen, um eine gewisse Vertrauensbasis zu schaffen. Jeder hier im Forum (also - die freigeschalteten Mitglieder) hat das so gehandhabt. Vielleicht kannst du verstehen, dass hier doch sehr intime Einzelheiten preisgegeben werden und das es deswegen notwendig ist, auch etwas vom "Gegenüber" zu erfahren. Damit meine ich die Geschichte desjenigen, wiesoweshalbwarum er/sie hier ist, ob bereits eine Diagnose gestellt wurde oder erstmal ein Eigenverdacht da ist usw.

    Du kannst dir ja die Vorstellungen mal ansehen - vielleicht ist das ein kleiner Ansporn für dich.

    Und ja - natürlich entscheidet mein Arzt selber, wem er was verschreibt. So mündig ist er schon

    Nichtsdestotrotz - bittedanke

    Simönchen

  5. #25
    Simönchen

    Gast

    AW: Amphetaminsulfat "spüren lernen"

    TheProject schreibt:
    @ Wenn du auf Amphe schlafen kannst zeigt das nur, dass du AD(H)S hast Kenn das noch von mir aus früheren Zeiten, allerdings, war das Zeug nicht aus der Apotheke, alle ging steil, nur ich war angehm gechillt und konnte immer super schlafen während andere noch am Kieferkauen waren.
    Hallo TheProject,

    hihi, du scheinst ja mal ganz lustig unterwegs gewesen zu sein

    Jaaa, dass ich ADS habe, weiß ich eh schon, genügend Tests absolviert und die Medikamentenwirkung spricht auch für sich. Ich bin froh, endlich einen Namen für meine Seltsamitäten zu haben und es trifft nunmal zu 100 % zu.

    Schönen Abend,

    S.

  6. #26
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 7

    AW: Amphetaminsulfat "spüren lernen"

    Klar, ich halte mich natürlich an diese "Regeln" und werde mir das gleich mal näher ansehen... danke für deinen Vorstellungslink, hab ihn schon gesucht ;-) obwohl ich es, ehrlich gesagt, nicht ganz verstehen kann, da ich ja kein Rezept von dir haben möchte, sondern mich einfach über einen Namen eines fähigen u. nicht all zu teuren Arzt gefreut hätte.

  7. #27
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 316

    AW: Amphetaminsulfat "spüren lernen"

    Joa Man war ja mal jung

    Nein ernsthaft, das hängt mit dem Dopamin zusammen,irgendjmd. hat mir das auch mal erklärt, afair Amphe ist ja ein Releaser, ADSler sind unterversorgt, durch das triggern kommen wir zu Ruhe im Gegensatz zu normalen Menschen.

    Ebenso schönen Abend

  8. #28
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 70

    AW: Amphetaminsulfat "spüren lernen"

    Der Einnahme zufolge sind das unretardierte Präparate, oder?
    Amphetamin in niedrigen Dosen erzielt schon einen beruhigerenden Effekt sofern man überhaupt einen spürt, in höheren Dosen zunächst auch, man ist wacher und konzentrierter, jedoch kann bei höheren Dosierungen sich sicher auch ein art Rebound einstellen. Der Unterschied der Dosierung wird eventuell auch eher beim Einsetzen oder Abklingen deutlicher, als während der "Hauptphase".

    Viele Grüße und Erfolg beim Finden der richtigen Einstellung....

    ...und obacht im Straßenverkehr....

  9. #29
    Simönchen

    Gast

    AW: Amphetaminsulfat "spüren lernen"

    cama schreibt:
    Klar, ich halte mich natürlich an diese "Regeln" und werde mir das gleich mal näher ansehen... danke für deinen Vorstellungslink, hab ihn schon gesucht ;-) obwohl ich es, ehrlich gesagt, nicht ganz verstehen kann, da ich ja kein Rezept von dir haben möchte, sondern mich einfach über einen Namen eines fähigen u. nicht all zu teuren Arzt gefreut hätte.
    Hallo cama,

    'tschuldige, wenn ich das so sage, aber dafür gibts halt auch das Telefonbuch bzw. Google

    Viele von uns "Chaoten" haben eine langelangelange Leidensgeschichte hinter sich und es ist einfach schön, sich austauschen zu können während man auch so ein kleines bisschen was vom anderen weiß...

    S.

  10. #30
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 2.633

    AW: Amphetaminsulfat "spüren lernen"

    Simönchen schreibt:
    Im Moment nehme ich morgens 10 mg (das ist bei mir im Moment zwischen 5.30 und 5.45 Uhr) und mittags (gegen 12.00 - 12.30 Uhr) nochmal 5-10 mg (gestern 5mg, nach 2 Stunden müde geworden, deswegen heute 10mg, wieder nach 2 Stunden müde geworden).
    Wenn das tatsächlich passiert, ohne dass sich Deine innere Unruhe verstärkt, deutet das ziemlich sicher auf eine Unterdosierung hin.

Seite 3 von 15 Erste 12345678 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wie schnell könnt ihr auf die Aufforderung "links" oder "rechts" reagieren ?
    Von IonTichy im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 18.10.2013, 12:45
  2. "Zappelphilipp und Störenfrieda lernen anders" - Freed, Parson
    Von 1411erika im Forum ADS ADHS Bücher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.2009, 12:20

Stichworte

Thema: Amphetaminsulfat "spüren lernen" im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum