Hallo zusammen,

Ich nehme nun seit einiger Zeit Concerta (Methylphenidat) und habe mit 18mg angefangen, bin gerade bei 72mg morgens (Maximaldosis). Ausser dass ich morgens etwas wacher bin als sonst, habe ich bis 72mg überhaupt keine Wirkung gespürt. Selbst mit 72mg jetzt spüre ich nicht viel, ausser dass ich mich den ganzen Tag komisch fühle (wie komisch kann ich nicht beschreiben... ich fühle mich so, als hätten mich Elefanten überrannt, etwas schwer und lustlos...). Gestern Abend hatte ich auch einen Moment wo mich eine kleine Sache bereits so gereizt hat, dass ich sehr aggressiv wurde (ob das nun am Concerta liegt, oder ob es einfach angestaut war, kann ich dabei nicht sagen.. es war auch um 8 Uhr, wo eigentlich die Wirkung vorbei sein sollte). Meine Psychologin ist in den Ferien, und sie hat gesagt ich soll das 72mg weiter nehmen bis sie wieder zurück ist. Mich würde nun interessieren, ob es auch andere hier gibt, die das selbe Problem hatten? Bin ich ein Nonresponder? Falls es jemanden gibt, dem es genau so ging, was half?

Grüsse
Blizzard