Seite 2 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 37

Diskutiere im Thema Spürbares Herzklopfen bei MPH Normal? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 73

    AW: Spürbares Herzklopfen bei MPH Normal?

    Puh, ich bin sehr erleichtert, dass ich nicht der einzige mit dem Problem bin.

    Ich hatte das Problem ganz am Anfang, bei 5 mg Medikinet Adult retardiert 5-5-0 und jetzt seit Tagen wieder bei 15-15-0 und es macht mir Sorgen. Mein Blutruck ist dabei eher niedrig und ich merke auch bei der Fitness eigentlich keinen Unterschied. Zum Glück treffe ich bald meinen Arzt

    Ich habe im Moment noch keine spürbare Dosis erreicht
    Gruß

  2. #12
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf AD(H)S
    Forum-Beiträge: 661

    AW: Spürbares Herzklopfen bei MPH Normal?

    Hallo Blackpoison!

    Dieses spürbare Herzklopfen ist ein akkutes Alarmsignal!

    Sprich SOFORT mit dem behandelnden Arzt.

    Entweder, MPH ist für Dich garnicht geeignet oder Du bist stark überdosiert. Ich hatte diese Symptome auch und hatte daraufhin das MPH wieder abgesetzt.
    Letztentlich hat sich bei mir herausgestellt, dass ich doch kein AD(H)S habe, sondern Asperger.

    Gruß
    icke!

  3. #13
    Simönchen

    Gast

    AW: Spürbares Herzklopfen bei MPH Normal?

    icke WES schreibt:
    Hallo Blackpoison!

    Dieses spürbare Herzklopfen ist ein akkutes Alarmsignal!

    Sprich SOFORT mit dem behandelnden Arzt.

    Entweder, MPH ist für Dich garnicht geeignet oder Du bist stark überdosiert. Ich hatte diese Symptome auch und hatte daraufhin das MPH wieder abgesetzt.
    Letztentlich hat sich bei mir herausgestellt, dass ich doch kein AD(H)S habe, sondern Asperger.

    Gruß
    icke!
    Hallo,

    meiner Meinung und Erfahrung nach ist Herzklopfen, gerade in der Einstellungsphase (und die ist, wie wir alle wissen, die nebenwirkungsreichste) absolut kein Grund zum Absetzen von MPH.

    Auch ich hatte in der ersten Woche mit unretardiertem MPH trotz niedriger 5mg-Dosierung spürbares Herzklopfen ohne zusätzlichen Anstieg der Pulsfrequenz - nach ca. 4 Tagen war das aber auch wieder vorbei und mein bisher muehsamer Alltag wurde zur Offenbarung

    Nicht vergessen, dass jeder Koerper sich individuell an das Stimulans gewoehnen muss und durchaus auch "unangemessen" reagieren kann, obwohl man von der Substanz ansonsten profitiert.

    Sollte das Herzklopfen anhalten, ist sicherlich ein Gespräch mit dem Arzt notwendig.

    Aber so - abwarten, meiner Meinung nach.

    Gruß,

    S.

  4. #14
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    Spürbares Herzklopfen bei MPH Normal?

    Zum Absetzen ist es kein Grund, zum Fragen schon ... ich war in der Zeit eh unter Kardiologischer Beobachtung.


    ---
    Zwischen Angel und Tür: Per Telefon und Tapatalk.

  5. #15
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 72

    AW: Spürbares Herzklopfen bei MPH Normal?

    Habe grade versehentlich eine Überdosierung geschafft. Bin heute morgen schonmal aufgewacht und meiner Routine nach, nehm ich da direkt die erste Tablette. Hab mich wieder hingelegt und als dann wirklich der Wecker klingelte (hatte wohl geträumt, dass der das tut) ist meine Routine halt wieder angesprungen.
    Nun hab ich statt 20mg wohl für die nächsten 3 Stunden 40mg drin und auch wieder Herzklopfen und den bekannten Druck auf der Brust, aber Blutdruck und Puls sind völlig normal.

    Was ich grade gemerkt habe, ist, dass Nikotin diese Erscheinungen ein wenig senkt. Bin ja Dampfer und wenn ich an meiner E-Zigarette nuckel (20mg Nikotin im Liquid) gehts kurzfristig ein wenig besser.
    Liegt wohl damit zusammen, dass Nikotin die Blutgefässe verengt.
    Vielleicht ists auch nur ein Placebo, kann ich nicht genau sagen, ist halt nur meine Beobachtung.

    Empfiehlt sich jetzt nich zur Nachahmung, also bei ner Überdosierung zu quarzen wie ein Schlot. Soll ja keiner deswegen anfangen zu rauchen.
    Wollt das nur mal in den Raum werfen.

  6. #16
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 97

    AW: Spürbares Herzklopfen bei MPH Normal?

    Hallo,

    sehr interessante Entdeckung. Mir geht es seit ein paar Tagen ähnlich. Nehme morgens 10mg Medikinet Adult und nun seit 4 oder 5 Tagen Elontril 150mg dazu. Tja Fazit ich rauche viel viel mehr als vorher. Finde ich absolut ätzend. Habe hier im Forum schon einen Thread mit gleichem Thema gefunden, da wird erklärt das man wohl bei Überdosierung mehr raucht um wieder runterzukommen. Kann es denn sein das ich mit 10mg und 150 mg Elontril überdosiert bin? Will mir irgendwie nicht einleuchten.

    LG
    Sandra

  7. #17
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 72

    AW: Spürbares Herzklopfen bei MPH Normal?

    Es kommt darauf an, wie lange du das schon nimmst und wieviel überhaupt notwendig ist.
    Manche brauchen vielleicht auch nicht so viel oder nen anderen Wirkstoff.
    Bei mir hats 4-5 Monate gebraucht um meine Dosierung zu haben.

    Am Anfang hatte ich die gleichen Symptome. Wurde mit nicht retadierten Methylphenidat eingestellt, damit meine Ärztin das kontrollieren konnte und mich nicht 5 Stunden mit der Wirkung rumrennen lassen wollte. Sie ist da ziemlich vorsichtig, weil nach ihrer Ansicht das das schon etwas überfordern kann, wenn plötzlich Nebenwirkungen auftreten und der Patient das noch nicht wirklich kennt.
    Als ich dann Medikinet Adult bekam, ging das die erste Woche auch so. Also hab mehr gedampft als sonst und wenn die Tabletten nachgelassen haben, ohne Ende Kaffee getrunken.
    Glaube wir haben den gleichen Thread gelesen. Koffein wirkt ja als Pusher, Nikotin eher als Bremse.
    Außerdem hatte ich auch hin und wieder dieses Herzklopfen.
    Ich denke, da liegt schon ein Unterschied zwischen Retardkapseln und reinem Wirkstoff vor, eventuell in der Phase, in der sich die zweite Menge der Kügelchen anfängt, aufzulösen.
    Also das die Symptome am Anfang kommen und nach 2-3 Stunden, wenn die nächste Menge Wirkstoff freigesetzt wird, auch noch mal.
    Ist allerdings nur Spekulation.

  8. #18
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 97

    AW: Spürbares Herzklopfen bei MPH Normal?

    Hallo,

    ich nehme Adult seit knapp zwei Wochen erst. Am Anfang war alles ok, glaube ich, obwohl kann auch sein das ich da mehr geraucht habe. Nach 5 Tagen ging das dann. Das mehr rauchen kam dann wieder dazu als ich vor 5 Tagen anfing das Elontril dazu zu nehmen. Ist schon alles komisch. Ich werde das mal weiter beobachten, wenn es nicht besser wird, gehe ich einfach mal auf 5mg morgens runter. Mal sehen. Das ganze rauchen hilft ja nun auch nicht wirklich Das man sich da nicht mal einfach zusammenreissen kann, (ich kanns nicht)
    Meinen Kaffeekonsum konnte ich ganz gut einstellen (1 - 2 Tassen am Tag).

    LG
    Sandra

  9. #19
    m-s


    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 296

    AW: Spürbares Herzklopfen bei MPH Normal?

    Nach meiner Erfahrung ist das mit dem Herzklopfen mehr ein Gefühl als ein echter Umstand. Denn meine Werte (Puls + Blutdruck) waren trotzdem immer gleich. Außerdem habe ich festgestellt das das mit unterschiedlichen Mitteln unterschiedlich stattfindet. Medikinet adult ist am rappeligsten von allen. Andere gehen da sanfter zu Werke.

    Ich würde auch während der Einstellphase mal keinen Kaffee trinken um zu sehen was wirklich das Medikinet macht. Denn Herzklopfen kommt m.E. nach meist auch vom Kaffee. Rauchen einstellen wäre auch gut, ist ja aber meist nicht so einfach.
    Ich selbst habe es einfach so gemacht, dass ich meine letzte Schachtel aufgeraucht habe und dann war das Thema durch.

    Ich bin Nichtraucher
    Nach 20 Jahren mit bis zu 2 Schachteln am Tag. Nun mittlerweile seit über 20 Jahren

    Bleibt bei Euch denn das Herzklopfen die ganze Zeit oder nur während des Anstiegs der ersten und zweiten Phase?

  10. #20
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 6

    AW: Spürbares Herzklopfen bei MPH Normal?

    Wow.. erstmal danke das es euch gibt - bin echt schon oft verzweifelt wegen Medikinet/Concerta und den verschiedenen Nebenwirkungen - das Forum hat mir gut geholfen!

    Diese "Palpitationen" müssen nicht zwingend harmlos sein - ich wurde vor MDH mit Alvalin wegen anderen Sachen behandelt, die Wirkung und Nebenwirkungen ist/sind sich etwas ähnlich -
    bei dem Medikament ist diese "Palpitation" allerdings "Lungenhochdruck", was sich harmloser anhört als es ist. Deswegen wird das Zeug auch nur begrenzt verschrieben.
    Seit dem Zeitpunkt wo mein Apotheker mir das genau erklärt hatte und ich meinen Kumpel Google nochmal hinzuzog bin ich bei solchen Herzklopfgefühlen vorsichtig.

    Bei MDH hab ich (bei manchen) Herzklopf-attacken das selbe Druckgefühl wie damals beim Alvalin - also das Gefühl Lungenhochdruck zu haben (was man leider nicht messen kann).
    Daher hab ich vorsichtshalber runterdosiert bis irgendwann auf 0, dann viele Wochen später neubeginn mit Concerta, ohne Herzklopfen bisher)

    Habe ich Herzklopfen ohne Druck auf der Lunge, ohne schwerer Atmen zu können, dann ist es Ok und Harmlos. Brauch mich nur mit irgendwas abzulenken, dann gehts.

    Alles andere ist doch schon ein warnsignal, Lungenhochdruck kann Lungenschäden verursachen (google..)







    (Die Sätze in Klammern sind nur für die gedacht, die es auch interessiert )

Seite 2 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Sei doch mal normal!!!!
    Von cute_Chaotin im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 01:39
  2. Methylphenidat, Herzklopfen
    Von girl89 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.03.2010, 12:54
  3. Normal oder nicht normal
    Von amanda im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 30.09.2009, 16:57

Stichworte

Thema: Spürbares Herzklopfen bei MPH Normal? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum