Seite 4 von 5 Erste 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 45

Diskutiere im Thema Medikinet auch für Hausfrauen? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #31
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 968

    AW: Medikinet auch für Hausfrauen?

    ohne den restlichen Beiträge gelesen zu haben, kann ich nur sagen, dass ich immer wieder feststelle, dass ich die Medis eigentlich viel dringender am Wochenende brauche als auf Arbeit. Wieso? - nun auf Arbeit ist mir eine Strucktur vorgeben und es sind Kolleggen da, die mich motivieren bzw. denen gegenüber ich mir keine Blöße geben möchte usw.. Zuhause bin ich aber alleine und muß mir die Strucktur komplett selber schaffen... und so habe ich dann zu hause viel größere Probleme damit als auf Arbeit...

  2. #32
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 968

    AW: Medikinet auch für Hausfrauen?

    Castor schreibt:
    Im Moment hab ich keinen Job und bin reiner Hausmann! Mein Neurologe hat mir gestern gesagt, das er mir kein Medikinet verschreibt, weil die Indikation für Medikinet in beruflicher oder schulischer Problematik liegen muss. Meine Probleme wären ja quasi Privatprobleme.......
    Ehrlich gesagt finde ich die Begründung unmöglich - es gibt viele ADSler, die Beruf einigermaßen gut in Griff haben, aber dann privat Riesenprobleme haben z.B. Schulden machen, weil sie einfach nur nicht rechtzeitig bezahlen, der Haushalt in Chaos versinkt, die Familienmitglieder darunter leiden.. also wo es auch zu rechtig heftigen und auch auch existenzbedrohenden Zuständen kommen kann...

  3. #33
    OMMM-Beauftragte

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 5.742

    AW: Medikinet auch für Hausfrauen?

    Sternhagel schreibt:
    aber scheinbar hat ihr jemand schonmal erzählt, dass man ihr als Hausfrau das eh nicht verschreiben würde, da nicht nötig, bzw. ihr Leben nicht anspruchsvoll genug wäre um Medikamente zu rechtfertigen.
    Was, bitteschön, ist das denn für ein obermegadurchgequierlter Superschwachsinn???



    Sternhagel, nur gut, dass schnell zu erkennen war, dass das offensichtlich nicht deine Meinung ist!

    *poahhhh eyyyy ... ich könnte

    am besten, du schickst bei mal hier zu uns ins Forum ...

    die arme Frau, um sie schnellstmöglich aufzupäppeln und

    den anderen Menschn zum Kopf und Hirn durchwaschen ...

    ... oh maaannnn eyyyy ... das Universum und die Blödheit der Menschen
    sind unendlich, beim Universum war Einstein glaub ich nicht
    so ganz sicher ....

  4. #34
    OMMM-Beauftragte

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 5.742

    AW: Medikinet auch für Hausfrauen?

    fekker schreibt:
    War eine große Zeitlang das A&O für die gestresste Frau.
    Wurde sehr gerne, sehr häufig von Ärzten verschrieben;-)
    jaja ... irgendwann gab es auch mal die Lobotomie ... und in Asien schnür(t)en
    sie den Frauen die Füße ein ... und und und ...

    ich wünschte, du hast jetzt bloß vergessen, den "Ironie"-Smiley zu setzen ...
    so kommt das gerade nämlich ziemlich schräg rüber ...

  5. #35
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.410

    AW: Medikinet auch für Hausfrauen?

    @fekker: ich glaube, damals war es nicht verschreibungspflichtig und war einfach Eigendiagnostik und Selbstmedikation à la Ritas besondere Leistungen beim Tennisspielen nach der Einnahme von MPH...

    @habbit: so wie ich fekker aus seinen bisherigen Beiträgen kenne, ist das ne Anspielung auf altmodische Verschreibungsansichten des betreffenden Arztes.

  6. #36
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 16

    AW: Medikinet auch für Hausfrauen?

    Rina Oka schreibt:
    Ehrlich gesagt finde ich die Begründung unmöglich - es gibt viele ADSler, die Beruf einigermaßen gut in Griff haben, aber dann privat Riesenprobleme haben z.B. Schulden machen, weil sie einfach nur nicht rechtzeitig bezahlen, der Haushalt in Chaos versinkt, die Familienmitglieder darunter leiden.. also wo es auch zu rechtig heftigen und auch auch existenzbedrohenden Zuständen kommen kann...
    Ganz genau! Und dazu kommt auch noch ein, mittlerweile bewusstes, Vermeidungsverhalten! Ich bin ein vielfältig Begabter Mensch. Kreativ, Handwerklich begabt, künstlerisch begabt, Heilerziehungspfleger von Beruf, emotional Intelligent etc.(Ich will nicht wie ein Angeber wirken, aber offensichtlich trägt die Psychotherapie früchte) . Aber weil ich weiss, das ich mich im Endeffekt sowieso nicht vernünftig konzentrieren kann und somit alles ständig unterbreche und letztenendes auch nix zu Ende bringe, fang ich es doch gar nicht erst an. Somit bin ich nicht ausgelastet, weshalb die innere Unruhe wächst. Dann werd ich noch schneller Reizüberflutet, ich zieh mich noch mehr zurück, das Selbstwertgefühl sinkt, weil ich ja eh nix hinbekomme....... .

    Das is son ewiger Kreislauf. Da kann man einfach nicht unterscheiden zwischen Arbeit und Privat. Das geht ja mit ner manischen Depression oder so auch nicht.

  7. #37
    Gibt´s Kaffee ?

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 1.610

    AW: Medikinet auch für Hausfrauen?

    Hallo Castor,

    ich bin mal wieder geschockt, was ist denn das für ein Arzt? Gerade, wenn Du eine Therapie machst, ist es sinnvoll, speziell Deine Selbstwahrnehmung zu "normalisieren".

    Ich weiß noch, wie verzweifelt ich vor den Medis war, weil alle gesagt haben, ich müsse an mir arbeiten, aber ich nicht wußte, wie ich das anstellen sollte. Ich hatte immer das Gefühl, gar nicht an mich ran zu kommen.....

    Erst mit MPH war es mir möglich, viele Mechanismen zu durchschauen, und meine "innere Selbstbewertung" neu zu überdenken (in mühsamer, jahrelanger Kleinstarbeit)

    Lingen ist nicht soo weit von MS entfernt, falls Du in der Gegend keinen anderen Arzt findest.

    Ich bin derzeit auch "nur" Hausfrau (erwerbslos), bekomme aber trotzdem mein MPH....

    LG Tanja

  8. #38
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3.178

    AW: Medikinet auch für Hausfrauen?

    Das ist ja wirklich allerhand! Bei mir ists auch so, dass ich im strukturierten Arbeitsalltag besser funktionierte als wenn ich nicht genau nach vorgegebenem (Zeit-)Plan funktionieren muss.

    Und wenn ich früher, als Hausfrau, als ich noch für die Kinder da sein musste (inkl. dem ganzen Terror mit Schule, Lehrer, Therapien etc. betr. unseren ADHS-Sohn schon von meinem(!) ADHS gewusst und MPH erhalten hätte, wäre der ganzen Familie vermutlich einiges erspart geblieben.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2

  9. #39
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3.600

    AW: Medikinet auch für Hausfrauen?

    Tschuldige Castor, dass ich so deutlich werde: Es gibt auch große A…hmmhmhmhm unter Ärzten! Fehlt nur noch dass der mit den drei K's kommt. Demnach gibt's dich als Hausmann sowieso nicht, also die Bestätigung wiederum für KEIN MPH.

    Seroquel stattdessen. Meiner Ansicht nach reine Bequemlichkeit. DIE Dinger machen in der Verschreibung und Haftung nämlich nicht so viele Schwierigkeiten für deinen Neuro. Das sag ich, weil ein Neurologe um die Ecke, bei dem ich angeklopft habe, direkt sagte, dass er es lästig findet und es sich für ihn gar nicht rechnet mit diesen MPH-BTMs. Seine einzige Voraussetzung war, der Nachweis einer begleitenden Therapie.

  10. #40
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 2.680

    AW: Medikinet auch für Hausfrauen?

    Castor:
    Arzt wechseln.
    Ihm vorher nochmal die Meinung sagen


Seite 4 von 5 Erste 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Bekommt ihr auch 2 Mal pro Tag retardiertes Ritalin, Medikinet, ...?
    Von Malemaus im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 28.10.2011, 21:02
  2. Concerta, Medikinet 10mg oder Medikinet retard 30mg?
    Von Snake im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 03:39

Stichworte

Thema: Medikinet auch für Hausfrauen? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum