Seite 2 von 5 Erste 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 45

Diskutiere im Thema Gewichtszunahme von Ritalin (MPH) im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 189

    AW: Gewichtszunahme von Ritalin (MPH)

    Ich nehme kmnzr ritalin la mehr nehme ich nicht

    Gesendet von meinem GT-I9100G mit Tapatalk 2

  2. #12
    durch und durch

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 412

    AW: Gewichtszunahme von Ritalin (MPH)

    SoesterCha schreibt:
    Ich nehme kmnzr ritalin la mehr nehme ich nicht

    Gesendet von meinem GT-I9100G mit Tapatalk 2

    Achso.... Dann tust mir natürlich leid!

    ...

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 217

    AW: Gewichtszunahme von Ritalin (MPH)

    Also 9 kg in 4 Monaten gesamter MPH Behandlung?

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 189

    AW: Gewichtszunahme von Ritalin (MPH)

    Ja so wie es ausschaut ja ... weil mir passen so lansgam meine Hosen nicht mehr die ich schon ewig habe und ich esse nicht mehr als voher das ja der Witz bei der sache...

    Meine Frau Tippt aber auf Wasseinlagerung.. -.-

  5. #15
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 217

    AW: Gewichtszunahme von Ritalin (MPH)

    Wassereinlagerung? hast du geschwollene dicke Beine? musst du nachts häufiger aufs Klo? Hast du eine das Herz betreffende Diagnose?


    9 kg in 4 Monaten ist zwar gesamt viel, aber nicht für den Zeitraum (4 Monate = 120 Tage = 17,5 Wochen = 530g pro Woche)

    aber 9 kg Wasser würdest du definitiv sehen -

    bist du ruhiger geworden durch MPH?

    nicht mehr so getrieben und 1000 Dinge gleichzeitig?

    wenn ja, dann schau dir den Inhalt deiner Nahrung an, und korrigier hier

  6. #16
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 189

    AW: Gewichtszunahme von Ritalin (MPH)

    Ich sage ja nicht das es 9 kg wasser sind aber das mit den beinen kommt teilweise hin wie gesagt ich esse nicht anders als voher bevor ich
    mph genommen habe

    ritalin hilft auf jeden fall ich bin konzentrierter

  7. #17
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Gewichtszunahme von Ritalin (MPH)

    Andere Frage: hast du mit den 9 Kilo dein Idealgewicht erreicht und warst du untergewichtig?

    Oder liegst du durch die 9 Kilo nun im Übergewicht?

    lg

  8. #18
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    Gewichtszunahme von Ritalin (MPH)

    Ich hab auch zugenommen aber ich esse gleichmäßiger und habe eine gesündere Einstellung zum Essen (und zum Körper) ... so viel zur Nebenwirkung "Appetitmangel".


    ---
    Zwischen Angel und Tür: Per Telefon und Tapatalk.

  9. #19
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 217

    AW: Gewichtszunahme von Ritalin (MPH)

    SoesterCha schreibt:
    Ich sage ja nicht das es 9 kg wasser sind aber das mit den beinen kommt teilweise hin wie gesagt ich esse nicht anders als voher bevor ich
    mph genommen habe

    ritalin hilft auf jeden fall ich bin konzentrierter
    wie gesagt, wenn du vorher eher aktiver, unruhiger war, hattest du einen erhöhten stoffwechsel sprich einen höheren grundumsatz. jetzt braucht dein körper evt. nicht mehr so viel - sprich gleiche Nahrungszufuhr ist zuviel.

    wenn du wirklich wasser einlagerst, dann ab zum kardiologen und herz checken lassen, grad auch im Bezug auf Ritalin.

  10. #20
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 189

    AW: Gewichtszunahme von Ritalin (MPH)

    Wieviel habt ihr den zugenommen
    Das würde mich intressieren !! ;D

    Also ich könnte heulen mit der Gewichtszunahme

Seite 2 von 5 Erste 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. gewichtszunahme ads
    Von lullaby85 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.12.2012, 00:25
  2. Antidepressiva ohne Gewichtszunahme? Erfahrungen?
    Von Hotharu im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.08.2012, 12:39
  3. Seroquel und Gewichtszunahme
    Von nicole1978 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.06.2012, 18:49
  4. Gewichtszunahme durch Venlafaxin
    Von katha75 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 13:12
  5. Methylphenidat (Ritalin) und Gewichtszunahme?
    Von Chaot im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 8.02.2010, 16:36

Stichworte

Thema: Gewichtszunahme von Ritalin (MPH) im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum