Seite 1 von 13 123456 ... Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 128

Diskutiere im Thema MPH und absolut kein Appetit :( im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 319

    MPH und absolut kein Appetit :(

    Kinners, kennt ihr das auch?

    Also, dass man mit MPH weniger Hunger/Appetit hat, ist ja normal.

    Anfangs war das bei mir auch so, ich hatte, solange die Wirkung anhielt, eben keinen Hunger. Wenn die Wirkung nachließ, hatte ich normalen Hunger.
    Ab und zu hab ich zwischendurch, wenn ich merkte, ich müsste was essen, aber keinen Hunger hatte, so Diätdrinks getrunken.


    Mittlerweile ist es so, dass ich, wenn ich morgend Ritalin nehme, den ganzen Tag über praktisch GAR nichts mehr runter bekomme, nicht mal so Diätdrinks oder Obst.

    Dann geht mein Blutzucker in den Keller, mir wird schwindelig, ich krieg Kopfschmerzen und von Konzentration brauchen wir gar nicht mehr zu reden. Es wär also widersinnig, das MPH zu nehmen, weil ich nach der Hälfte des Tages eher gegenteilige Auswirkungen hätte. http://adhs-chaoten.net/images/smilies/019.gif


    Nicht mal abnehmen tu ich, weil ich vor lauter Verzweiflung nur Schrott futtere, Schokolade und Apfelmus und was sonst noch einfach runterzukriegen ist... http://adhs-chaoten.net/images/smilies/036.gif



    Was mach ich 'n nu?

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 683

    AW: MPH und absolut kein Appetit :(

    Schwer, ich hab das schon oft gehört, das der Hunger durch MPH weg geht oder der Appetit.

    Bei mir ist das leider nicht der Fall.


    Aber ist es nicht so, wie vernünftig Diät zu leben? Alternativen zu Schokolade suchen. Apfelmus ist gar nicht so verkehrt. Selber Kochen, dann kannst die Zuckermenge besser abschätzen.

    Ich versuche zb immer super süßes Obst zuhause zu haben. Wenn zb leckere Weintrauben da sind, dann stopfe ich die rein, aber besser wie süßkrams.

    Und versuchen zu notieren, was du isst. Es dir richtig bewusst zu machen.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 319

    AW: MPH und absolut kein Appetit :(

    Nee, das Problem ist, dass ich nix anderes runterkriege.
    Also, teils nicht mal nen Keks oder nen Apfel.

    Hunger hab ich eh nicht und jeglicher Appetit ist so krass weg, dass eben fast nix mehr reingeht.


    Für ne vernünftige Diät müsste ich trotzdem regelmäßig und ausgewogen essen und das geht, wenn ich MPH nehme, halt gar nicht...

  4. #4
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.316

    AW: MPH und absolut kein Appetit :(

    Hallo,

    versuch mal weniger Kohlenhydrate, dafür mehr gesundes Fett, Gemüse und Eiweiss zu essen.

    Dieses Zuckerzeugs zieht jedesmal eine Insulinflut mit sich. Die nächste Unterzuckerung ist vorprogrammiert.

    leicht in Butter gedünstetes Gemüse bewirkt oft Wunder. Zum Nachtisch vielleicht etwas Natürjoghurt mit etwas frischen Früchten.

    Probier mal aus und versuche ne Kleinigkeit zu essen, bevor dir schlecht wird.

    LG Nicci

  5. #5
    Simönchen

    Gast

    AW: MPH und absolut kein Appetit :(

    Liebe Aprilesque,

    anfangs war das unter Ritalin 10 mg unretardiert auch so bei mir. Hat sich aber samt anderen Nebenwirkungen nach ein paar Tagen komplett gelegt. Hast du schon mit deinem Neurologen darüber gesprochen? Viellecht gibt es ja ein Präparat, das dir den Hunger nicht komplett nimmt, wäre ja wünschenswert, oder? Dein Körper braucht schließlich seine Nährstoffe, um im Gleichgewicht zu sein.

    Alles Liebe,

    S.

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 319

    AW: MPH und absolut kein Appetit :(

    Nicci schreibt:
    Hallo,

    versuch mal weniger Kohlenhydrate, dafür mehr gesundes Fett, Gemüse und Eiweiss zu essen.
    du, wenn ich kein MPH nehme, ist alles in Ordnung.

    Wenn ich's aber nehme, kriege ich NIX runter, auch keine gesunde Kleinigkeit, irgendwelches Gemüse mit Kauen und Substanz schon gar nicht.

    Manchmal nicht mal Joghurt oder so, Schokolade ess ich dann, wenn mein Blutzucker eh schon im Keller ist, oder auch Traubenzucker...

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 319

    AW: MPH und absolut kein Appetit :(

    Simönchen schreibt:
    Liebe Aprilesque,

    anfangs war das unter Ritalin 10 mg unretardiert auch so bei mir. Hat sich aber samt anderen Nebenwirkungen nach ein paar Tagen komplett gelegt.
    Bei mir kam es erst so in letzter Zeit, nach ein paar Monaten...

    Hast du schon mit deinem Neurologen darüber gesprochen?
    ich hab leider keinen guten Neurologen.
    Arzt und Apotheker, die ich drauf angesprochen habe, meinten nur "ja, das ist ja ne häufige Nebenwirkung".

    Im Moment nehm ich's fast gar nicht, da ich sowieso krank geschrieben bin und mich nicht so großartig konzentrieren/strukturieren muss, aber es ist natürlich trotzsch sch***

  8. #8
    Simönchen

    Gast

    AW: MPH und absolut kein Appetit :(

    aprilesque schreibt:
    Bei mir kam es erst so in letzter Zeit, nach ein paar Monaten...

    ich hab leider keinen guten Neurologen.
    Arzt und Apotheker, die ich drauf angesprochen habe, meinten nur "ja, das ist ja ne häufige Nebenwirkung".

    Im Moment nehm ich's fast gar nicht, da ich sowieso krank geschrieben bin und mich nicht so großartig konzentrieren/strukturieren muss, aber es ist natürlich trotzsch sch***
    Liebe Aprilesque,

    kann deine Zweifel nur zu gut verstehen. Einfach absetzten ist aber auch nicht so klasse, bitte sprich mit deinem Neurologen drüber. Vielleicht brachst du ja auch einfach nur ein anderes Präparat.

    Viel Erfolg!

    S.

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 319

    AW: MPH und absolut kein Appetit :(

    Ja, wie gesagt, da kam nur "das ist ja ne häufige Nebenwirkung" :-/

  10. #10
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: MPH und absolut kein Appetit :(

    aprilesque schreibt:
    Mittlerweile ist es so, dass ich, wenn ich morgend Ritalin nehme, den ganzen Tag über praktisch GAR nichts mehr runter bekomme, nicht mal so Diätdrinks oder Obst.

    Dann geht mein Blutzucker in den Keller, mir wird schwindelig, ich krieg Kopfschmerzen und von Konzentration brauchen wir gar nicht mehr zu reden.

    Nicht mal abnehmen tu ich, weil ich vor lauter Verzweiflung nur Schrott futtere, Schokolade und Apfelmus und was sonst noch einfach runterzukriegen ist...
    Hi liebe aprilsque,

    im Moment erschliesst sich mir nicht, was du genau meinst. Vielleicht verstehe ich dich nicht richtig.

    Oben schreibst du, dass du tagsüber durch Ritalin gar nichts herunter bekommst und dir dann schwindelig etc wird. Klar verständlich.

    Dann unten schreibst du, dass du nix abnimmst, weil du nur Schrott (hm lecker ) zu dir nimmst.

    Oder meinst du das so, dass du den "Schrott" dann abends isst nach Nachlassen der Wirkung? Und du deshalb auch nix abnimmst?

    lg Heike

Seite 1 von 13 123456 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Verstärkter Appetit beim Abklingen der MPH-Wirkung?
    Von Simönchen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 6.02.2013, 14:42
  2. Absolut kein Hunger?!
    Von Antwortfrage im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 5.09.2012, 01:29
  3. MPH / Methylphenidat: Übelkeit, kein Appetit...
    Von Schnubbel im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 8.01.2012, 19:37
  4. Absolut gestörtes Schlafverhalten
    Von Becky84 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 05:31
  5. Appetit Steigerung durch Methylphenidat?
    Von KaOsPrinzess im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 18:18

Stichworte

Thema: MPH und absolut kein Appetit :( im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum