Seite 3 von 13 Erste 12345678 ... Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 128

Diskutiere im Thema MPH und absolut kein Appetit :( im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #21
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 319

    AW: MPH und absolut kein Appetit :(

    ach so...
    Heike schreibt:
    Citalopram ist nicht Wellbutrin.
    schon klar, aber VEnla ist auch n SSNRI, von daher wärs schon irgendwie vergleichbar gewesen.

    Wellbutrin heisst übrigens auch Elontril. Vielleicht hast du ja schon etwas darüber im Forum gelesen.
    ich habs sogar mal genommen

  2. #22
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 683

    AW: MPH und absolut kein Appetit :(

    ich mach mir da auch gerade ein wenig sorgen.

    Also Einmal die Sache mit dem Zucker der in den Keller geht, das kenne ich. Wenn ich einen Stressigen vormittag habe auf der Arbeit und dann vergessen habe zu essen. Was ich dann reinstopfe, wortwörtlich ist süsskrams, alles was ich zwischen die Finger bekomme.

    Was aber daran klar ist, ist das du dann doch wohl irgendwie wie auch immer essen kannst.

    Du "musst" essen und auch gesund und vor allem gesund und regelmäßig. Soll heißen du musst das essen lernen. Ich weiss das es schwer ist. Das mache ich auch gerade durch aber nicht aufgrund von Appetitlosigkeit, sondern eher weill ich ein Frustfresser bin. 16 kg zugenommen und meine Beine schmerzen, also Gewicht runter.

    Das ist genauso schwer von unkontorlliertem Fressen wie von nicht essen können da hin zu kommen.

    Statt Schokolade ist auch Obst, so richtig süsses Obst gut. Was ich immer dabei habe ist Cola light. das hilft auch mit obst gegen diesen Zuckerflasch.

    Wenn du gesund und ausgewogen isst, dann geht es dir besser und es wird dir auch leichter fallen zu essen.


    Du wirst jetzt die Augen verdrehen und dir denken scheiss Tip. Kann ich verstehen. Aber versuch es mal, immer und immer wieder. Es ist nicht leicht, keine Frage. Aber auf grund der Medis super wichtig.

    Und die Sache mit dem Pürieren. Da gibt es super leckere Dinge.

    Oder Eine Schnitte mit dicker Schicht selbstgemachter Marmelade gut für heisshunger auf Süßes und auf jeden Fall gesünder.

    Und bei einem Rückfall nicht resignieren, gönn dir den Tag, der eh schon nicht funktioniert hat und dann fängst du am nächsten Tag wieder von vorne an.


    Dazu denke ich auch das das nicht nur durch die Medis kommt, sondern das da viele Sachen zusammentreffen.

  3. #23
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 1.096

    AW: MPH und absolut kein Appetit :(

    Hallo

    Zucker geht bei einem Gesunden niemals "in den Keller"; und je mehr Zucker (Kohlenhydrate) du zu dir nimmst, desto größer wird die Sucht danach. Den Kreislauf sollte man durchbrechen.

    VG Amn

  4. #24
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 319

    AW: MPH und absolut kein Appetit :(

    Amneris schreibt:
    Hallo

    Zucker geht bei einem Gesunden niemals "in den Keller"
    nicht "Zucker" sondern der Blutzuckerspiegel.

  5. #25
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 683

    AW: MPH und absolut kein Appetit :(

    aprilesque schreibt:
    nicht "Zucker" sondern der Blutzuckerspiegel.
    Ja, den meinte ich auch, war nur zu faul zum aufschreiben.

    aber den sollte man trotzdem nicht in den keller gehen lassen

  6. #26
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 1.096

    AW: MPH und absolut kein Appetit :(

    Auch der nicht; nur wenn du Diabetiker bist

    VG Amn

  7. #27
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 319

    AW: MPH und absolut kein Appetit :(

    Lottchen
    Nee, ich verdreh nicht die Augen
    Was aber daran klar ist, ist das du dann doch wohl irgendwie wie auch immer essen kannst.
    Naja, Schokolade schmilzt ja. n Snickers könnte ich auch nicht essen...

    Das Ding ist, dass ich wirklich nix mit Substanz runterkriege, wenn ich diese Appetitlosigkeit habe.
    Also, nicht mal den DIätdrink, von ner Schnitte mit Marmelade ganz zu schweigen. Da beiß ich einmal ab, kau drauf rum und muss mich dann echt schon zwingen, das nicht wieder auszuspucken, mehr als 1 Bissen geht nicht. Und wenn ich keinen DIätdrink, keinen Porridge und keine Joghurt runterkriege, dann brauch ich auch nix pürieren...

    Im Moment behelfe ich mich damit, dass ich fast gar kein MPH nehme (geht, wie gesagt, da ich sowieso langfristig krankgeschrieben bin grade...), ihr müsst euch also zumindest um meine Ernährung nicht sorgen! =)

  8. #28
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 319

    AW: MPH und absolut kein Appetit :(

    Amneris schreibt:
    Auch der nicht; nur wenn du Diabetiker bist

    VG Amn
    Woll'n wir wetten?

  9. #29
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 1.096

    AW: MPH und absolut kein Appetit :(

    Ja, gerne! Lass mal einen OGTT machen...

    VG Amn

  10. #30
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 683

    AW: MPH und absolut kein Appetit :(

    also, das mit dem zucker ist doch da auch eher nebensächlich, da habe ich von verschiedenen ärzten auch verschiedenes gehört.

    der körper macht nicht mehr mit und man braucht in dem mom süsses. so. egal wie es heisst.

    so, dann fängst halt mit einnem bissen an.

    keiner hat gesagt das es leicht ist, aber ich habe ein wenig das gefühl, das du die ratschläge gar nicht annehmen willst.

    schokolade geht weil sie schmilst, dann geht eine pürrierte banane in dem mom auch oder labbrig gekochtes gem.
    es geht auch nicht darum ob es schmeckt oder sonstiges sondern einfach, das du was gescheites in dir drin brauchst.

    ich muss mir morgens zu meiner mph einnahme auch das essen reinwürgen, weil ich um die zeit noch nicht essen mag. aber es geht halt nicht anders, basta.

    es muss nicht toll sein, aber es ist wichtig.

    medizin muss nicht schmecken, medizin mus helfen!

Seite 3 von 13 Erste 12345678 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Verstärkter Appetit beim Abklingen der MPH-Wirkung?
    Von Simönchen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 6.02.2013, 14:42
  2. Absolut kein Hunger?!
    Von Antwortfrage im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 5.09.2012, 01:29
  3. MPH / Methylphenidat: Übelkeit, kein Appetit...
    Von Schnubbel im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 8.01.2012, 19:37
  4. Absolut gestörtes Schlafverhalten
    Von Becky84 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 05:31
  5. Appetit Steigerung durch Methylphenidat?
    Von KaOsPrinzess im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 18:18

Stichworte

Thema: MPH und absolut kein Appetit :( im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum