Seite 3 von 5 Erste 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 47

Diskutiere im Thema Depression durch Medikinet ?! im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #21
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 189

    AW: Depression durch Medikinet ?!

    Hallo heike ..
    Ja ich wurde einfach ins kalte Wasser geschmissen aber jetzt reicht es mir langsam auch und das werde ich ihn morgen auch so mitteilen

    Gesendet von meinem GT-I9100G mit Tapatalk 2

  2. #22
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: Depression durch Medikinet ?!

    Guten Morgen,

    sorry konnte gestern nicht mehr antworten. Wenn ich das richtig verstanden habe, treten diese "Heulattacken", Depris eher am Abend auf? Dann wäre es tatsächlich eine Nebenwirkung im Rebound. Man muss das wirklich weiter beobachten. Wird es schlimmer? Bessert es sich?

    Machst Du eine begleitende Therapie?

  3. #23
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 189

    AW: Depression durch Medikinet ?!

    Ich schmeisse die Ausbildung..

    Gesendet von meinem GT-I9100G mit Tapatalk 2

  4. #24
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    Depression durch Medikinet ?!

    Machs nicht. Zumindest nicht ohne sehr gute Gründe, Alternative und mehrfach überschlafen.



    ---
    Zwischen Angel und Tür: Per Telefon und Tapatalk.

  5. #25
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: Depression durch Medikinet ?!

    Warte mal, jetzt fehlt mir der Zusammenhang.... Was hat jetzt die Ausbildung damit zu tun? (also außer der Probleme die durch AD(H)S auftreten können)

  6. #26
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 189

    AW: Depression durch Medikinet ?!

    Weil garnix mehr funktioniert weil ich am Dauer heulen bin

    Gesendet von meinem GT-I9100G mit Tapatalk 2

  7. #27
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Depression durch Medikinet ?!

    Irgendwie ist gerade alles durcheinander geraten

    Also SoesterCha möchte die Ausbildung schmeissen....da er nur weint und keine Lösung zur Zeit hat. Wildfang hat darauf hin geschrieben, dass er ne Nacht darüber schlafen soll und auch mal in sich gehen soll wegen Gründe etc.

    Loekoe du hast SoesterCha und/oder SuCheCo gefragt, wann die Weinattacken auftreten und wenn es abends ist, dann sei es höchstwahrscheinlich der Rebound. Wo ich dir vollkommen zustimme.

    Natürlich weiss niemand, auch nicht bei dir SuCheCo, ob das Weinen und die miese Stimmung nicht doch vom MPH kommt. Also vom Wirkstoff meine ich. Ich würde auf jeden Fall mit dem Arzt darüber reden. Bei mir waren es übrigens auch 3 Wochen nach Einnahme, wo ich aufeinmal unsagbar traurig war und sehr weinerlich. Habe dann hier gelesen, dass es wohl vielen so geht. Wenige Tage später war es dann wieder verschwunden. Und nun nach 11 Wochen Einnahme ist es ganz weg. Und davon mal abgesehen.....natürlich kann der Kloss auch von einer Unterfunktion der Schilddrüse kommen. Dann hättest du Hashimoto. Ist das denn schon mal untersucht worden? Mit allen Werten, auch die Antikörper-Werte? Und nimmst du Medis?

    lg Heike
    Geändert von Heike ( 5.03.2013 um 13:31 Uhr)

  8. #28
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 189

    AW: Depression durch Medikinet ?!

    Also soll ich das sich verstehen das ichbzu wenig habe das Problem mit den weinen habe ich auch mitten im Unterricht das ich anfange zu weinen...das macht ein psychisch wirklich fertig.....

    Gesendet von meinem GT-I9100G mit Tapatalk 2

  9. #29
    durch und durch

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 412

    AW: Depression durch Medikinet ?!

    SoesterCha schreibt:
    Also soll ich das sich verstehen das ichbzu wenig habe das Problem mit den weinen habe ich auch mitten im Unterricht das ich anfange zu weinen...das macht ein psychisch wirklich fertig.....

    Gesendet von meinem GT-I9100G mit Tapatalk 2
    Die beste Möglichkeit aus meiner Sicht: Beliebigen Zeitraum krankschreiben lassen, auf eine Stabilisierung hoffen und/oder mit dem Arzt eine geeignete Zusatzmedikation bzw ein alternatives Medikament für das MPH finden.

    Alles andere wäre doch für den Axxxx, oder?

    Wegen einem zeitlich lösbaren Problems z.B. die Ausbildung knicken, ist die schlechteste Variante...

  10. #30
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: Depression durch Medikinet ?!

    OK, jetzt steige ich wieder durch. Ich kann mich fekker nur anschließen. Schnellstmöglich deinen behandelnden Arzt aufsuchen und schauen, dass ihr das in den Griff bekommt.

    Zusätzlich kann eine begleitende Verhaltenstherapie auch solche Tiefpunkte auffangen.

    Wie gesagt, ich habe auch vom Medikinet Depris bekommen, allerdings erst deutlich später als Du.
    Die Ausbildung zu Schmeißen, ist der denkbar schlechteste Ausweg... (auch wenn ich es nachvollziehen kann)...

Seite 3 von 5 Erste 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Bauchkrämpfe durch Medikinet Adult
    Von ultikulti im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.12.2012, 14:55
  2. Depressiv durch Medikinet / Methylphenidat
    Von murmeltier81 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 19.10.2011, 20:51
  3. Übelkeit durch Medikinet Adult
    Von nirvana im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 16:00
  4. Durch Medikinet Paranoid ?
    Von Frederico im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.03.2011, 13:39

Stichworte

Thema: Depression durch Medikinet ?! im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum