Seite 3 von 5 Erste 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 47

Diskutiere im Thema Nebenwirkungen , Dosierung, Wirkungsdauer im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #21
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 81

    AW: Nebenwirkungen , Dosierung, Wirkungsdauer

    Ja es ist wirklich ein fall für sich und man weiß manchmal nicht so recht .
    also hast du dich mit 20 mg nicht viel anders gefühlt als mit 10

  2. #22
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 166

    AW: Nebenwirkungen , Dosierung, Wirkungsdauer

    Doch, das schon, denn am drittem Tag mit 10 dachte ich, ich hätte keine genommen und war noch unerträglicher wie sonst! Mit 20 kehrte dann langsam Ruhe ein, was aber dann wieder wegfiel, weil ja keine Mittags Medikation ... jetzt hab ich die ja und heute war echt ok soweit, denk ich! Es geht mir heute auch nicht so schroar, wie die letzten Abende! Auf jeden Fall!

  3. #23
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 81

    AW: Nebenwirkungen , Dosierung, Wirkungsdauer

    Ok

    hab heute 15 mg genommen und spüre keine Veränderung zu den 10
    meine Tochter ist seit einigen Tagen sehr anstrengend , was bei ihr äußerst selten der fall ist , es fällt mich äußerst schwer damit umzugehen trotz der Medikamente .
    ich bin schnell genervt auch von meinem Freund .
    haushalt läuft eigentlich Super sobald ich zeit hab geb ich Gas (wenn die kleine schläft oder sich gerade gut selbst beschäftigt).

    wirkt sich das Medikament eigentlich auf hypo anders als auf hyper aus ?

  4. #24
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 166

    AW: Nebenwirkungen , Dosierung, Wirkungsdauer

    Erstes Kind? Nunja, ich denke, dass ist normal, auch hier ist das, aber im großem und ganzem läuft das! Ich denke, dafür ist die VT aber auch da!!!

    Nimmst ja auch noch nicht so lang, ich denke des wird mit der Zeit!

  5. #25
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 81

    AW: Nebenwirkungen , Dosierung, Wirkungsdauer

    Leute !!'

    Wollen gleich essen gehen und ich wollt 1 Gläschen Wein trinken .
    Hab um 14.30 Uhr 10 mg genommen.
    Hat jemand da Erfahrungen

  6. #26
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Nebenwirkungen , Dosierung, Wirkungsdauer

    1 Glässchen Wein oder vielleicht 1 Flächelchen Wein ?


    lg Heike

  7. #27
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 166

    AW: Nebenwirkungen , Dosierung, Wirkungsdauer

    Heheee Heike ... Ma, würd mich auch interessieren, trau mich garnicht, lieg in der Wanne und hab mich gegen den Wein entschieden ... Flasche kickt wohl bestimmt aus dem Leben, oder? Glas würde wohl langen. Ist das anders wie sonst?

  8. #28
    durch und durch

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 412

    AW: Nebenwirkungen , Dosierung, Wirkungsdauer

    Chaosmomy schreibt:
    Heheee Heike ... Ma, würd mich auch interessieren, trau mich garnicht, lieg in der Wanne und hab mich gegen den Wein entschieden ... Flasche kickt wohl bestimmt aus dem Leben, oder? Glas würde wohl langen. Ist das anders wie sonst?
    Hau es dir rein! Ich mache mir da keinen Stress, gerade wenn es zum Ende der Wirkung von MPH kommt...
    Die Leber hat dann zwar ordentlich zu tun, solange das aber nicht regelmäßig der Fall ist, dass du Alkohol nach der MPH Wirkung nimmst, geht das sicher in Ordnung.

    Das ist lediglich MEINE Meinung

  9. #29
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Nebenwirkungen , Dosierung, Wirkungsdauer

    bliblalu....oder so....hehe....

    war das nicht bei dir, dass du morgens kaum etwas herunter bekommst an Essen? Wegen der morgendlichen Einnahme von MPH? Oder irre ich mich?

    Mich wundert das mit Durchfall auch ein bisschen. Denn 20 min morgens nach der Einnahme von MPH - hm glaube nicht, dass es dann am MPH liegt.

    Hast du ein einigermassen gutes Frühstück morgens? Das ist jetzt die Frage....

    lg Heike

    PS: und was die anderen NW betrifft.....und auch, dass man auf eine WOW-Wirkung des MPH wartet....GEDULD haben und nicht von heute auf morgen mit der Dosis experimentieren bzw. so schnell erhöhen. Das habe ich auch lernen müssen. Als ich zum Probieren in der 1. Woche schon bei 30 mg war - ähem öh - ẃeil ich auch NIX gemerkt hab - da ging es mir so mies und ich war ja soooo enttäuscht, dass ich MPH wieder in die Tonne pfeffern wollte. Hier ist wirklich WENIGER MEHR. Wirklich Leute, auch bei dir Chaosmomy. Ihr müsst abwarten.

    Wie ich schon tausendmal gesagt habe.....ich nehme es jetzt Beginn 11. Woche und ich kann ehrlich behaupten, dass es erst ab der 8. Woche für mich spürbar wirkte. ES DAUERT ......

  10. #30
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 166

    AW: Nebenwirkungen , Dosierung, Wirkungsdauer

    @ fekker ... nunja, ich denke Bliblablub ging es darum, dass sie mitten in der Wirkung war, oder?! Joa, hab´s einfach gelassen, hebe ich mir für nen schickeren Abend auf :-) ... eh doof, allein mit Kind daheim ... aber danke Dir!

    Huhu Heike, nun zum dritten mal, hab mir zweimal irgendwie den Text gelöscht -fluch-
    Ich weiß auf jeden Fall, was es mit mir macht, ich merke das auf jeden Fall! Wie gesagt, bei einmal 10 am Tag, war nur müde angesagt und am drittem Tag nothing! MPH ist nun eben kein Wundermittel und ich denke die VT wird einen erheblichen Teil ausmachen!

    Gestern und heute ging es mir gut, kein Kopfdruck mehr (nur im Rebound und Abends beim nachlassen, aber gerade alles bestens), Augen sind kaum noch müde, denn damit verhält es sich ebenso! Das einzigste ist, dass es nicht so lange anhält wie es soll und ich da mittags bissel schräg drauf bin, bis zur nächsten Einnahme, man wird sehen.

    Klar ist, es ist kein Wundermittel und die VT wird wohl den entscheidenderen Teil spielen

Seite 3 von 5 Erste 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. MPH / Methylphenidat: Wirkungseintritt und Wirkungsdauer?
    Von AnjaAnuschka im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 7.05.2012, 13:45
  2. Benötigte Wirkungsdauer- Frage an Berufstätige
    Von Amneris im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.01.2012, 23:39
  3. Concerta: Wirkungsdauer bei euch?
    Von Nicci im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 1.01.2012, 22:20
  4. Medikinet adult: Wirkungsdauer?
    Von evakäfer im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 5.12.2011, 14:22
  5. wirkungsdauer ritalin la
    Von wirbel im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.05.2011, 20:54

Stichworte

Thema: Nebenwirkungen , Dosierung, Wirkungsdauer im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum