Seite 10 von 10 Erste ... 5678910
Zeige Ergebnis 91 bis 98 von 98

Diskutiere im Thema Erste Erfahrungen mit medikinet Adult im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #91
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 61

    AW: Erste Erfahrungen mit medikinet Adult

    wir fühlt es sich den an wenn man eine überdosis hat, wir wirkt das den auf dich, welche syntome zeigen sich den bei einer überdosis,

    ich nehme jetzt die medi seit 2 wochen und bin seit dem einmal von 10-10-0 auf 20-20-0 hochgestuft worden,
    ich merke auch langsam das ich mich schon teilweise besser konzentrieren kann und schaffe alleine aufzustehen.

    ich bin mitlerweile 25 und habe es nochnie geschaft von alleine aufzustehen mal sehen ich habe morgen einen termin beim arzt, vielleicht wird erhöt oder auch nicht mal sehen

    LG

  2. #92
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 683

    AW: Erste Erfahrungen mit medikinet Adult

    mein arzt hat mir damals erklärt, das ist dann so ein gefühl wie vorher, so nach dem motto dann kippt die wirkung.

    ich war hypernervös und aggressiv. als ich meine kinder ohne grund angebrüllt habe war mir klar, das ist zuviel



    so grob gesagt würd ich sagen, wenn es sich nicht mehr gut anfühlt.

  3. #93
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 61

    AW: Erste Erfahrungen mit medikinet Adult

    ok das ist zumendestens schonmal eine ansage, wenn es nur dann ist dann geht das ja, ich hätte gedacht das ist das so wie bei crank der film ( das man so abgeht in dem man hyperaktiv ist oder so)
    oder

  4. #94
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 683

    AW: Erste Erfahrungen mit medikinet Adult

    Bikerboy schreibt:
    ok das ist zumendestens schonmal eine ansage, wenn es nur dann ist dann geht das ja, ich hätte gedacht das ist das so wie bei crank der film ( das man so abgeht in dem man hyperaktiv ist oder so)
    oder
    den film kenn ich nicht, aber die beschreibung dazu passt recht gut auf meinen gefühlten zustand damals. es war wie ohne medis nur schlimmer. ich denke da ist es auch bei jedem anders. kommt bestimmt auch drauf an ob mit h oder ohne.

    aber nach wie vor ich denke, wenn es einem nicht gut geht ist es zuviel.

  5. #95
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 61

    AW: Erste Erfahrungen mit medikinet Adult

    der Film ist ein wenig übertrieben, aber danke für die info.

  6. #96
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 166

    AW: Erste Erfahrungen mit medikinet Adult

    Nun, ich hatte ja bei 10mg SOFORT Schlafstimmung! Hätte mich sofort hinlegen können und pennen! Am dritten Tag war es nir den ganzen Tag, als hätte ich garkeine genommen! Das war der Grund, warum es morgens erhöht wurde! Gestern sagte ich ihr dann, dass es echt ein driss Gefühl ist, wenn ich Mittags mit meinem Kind klar kommen muss, obwohl die wirkung nachlässt und von daher kamen die 10 mg um 14 Uhr dazu!

    Ich muss dazu sagen, dass ich zwar immer was esse, aber es vielleicht gestern was wenig war, da von einem Termin zum nächtem etc pp ... vielleicht lag es daran ... Denn hatte Mittags kein Mittagessen, sondern auch nur nen belegtes Brötchen, vielleicht daher diese Kreislaufding mit diesem PC Mausschattengefühl (das war nur drei, vier mal so)

    Heute hab ich wie gewohnt gefrühstückt und es fühlt sich ok an, meine Sachen soweit erledigt etc pp ... werd jetzt einkaufen fahren, was zu Mittag essen und sehen, wie es ist! Aber im gesammtem fühlt es sich besser an wie gestern! Mal sehen!

    Aber immer eher wie müde allet ...

  7. #97
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 217

    AW: Erste Erfahrungen mit medikinet Adult

    das mit dem müde kenn ich auch, ich schieb es darauf, dass ich "vorher" immer mit 300% durch die Gegend raste und meinen Körper nicht für voll genommen hab (war nicht wichtig) und heute ist meine Wahrnehmung eine andere, ich selber bin entspannter und bemerke halt meinen ausgepowerten Körper - er ist einfach müde

  8. #98
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 166

    AW: Erste Erfahrungen mit medikinet Adult

    Mimikry schreibt:
    das mit dem müde kenn ich auch, ich schieb es darauf, dass ich "vorher" immer mit 300% durch die Gegend raste und meinen Körper nicht für voll genommen hab (war nicht wichtig) und heute ist meine Wahrnehmung eine andere, ich selber bin entspannter und bemerke halt meinen ausgepowerten Körper - er ist einfach müde

    Jaaaa, das ist/wäre natürlich eine Erklärung, vorallem mein Schlafproblem!

    Jetzt hab ich gerade was in Bezug auf Brille usw gelesen, hmmmmm ... Meine Augen sehen dauerhaft so aus, als wäre ich stoned (finde ich) ... halb acht Modus halt!
    Ich bin auch SEHR viel entspannter und sehe Dinge derzeit viel klarer und gelassener! Das muss ich echt schon sagen!


    Heute hat auch echt alles gepasst, nur mal so zur Info an die anderen ... Rebound zwischen den Einnahmen war nicht so schick, Kopfkino delux, aber als das wieder Griff war alles gut, bis jetzt auch immernoch! Auch im Bezug auf mein Kind war der Tag heute noch schöner wie die letzten ... !!!

    Lg

Seite 10 von 10 Erste ... 5678910

Ähnliche Themen

  1. Erste Einnahme von Medikinet Adult
    Von postaldude im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.01.2013, 16:16
  2. Fragen zu Medikinet adult und meine Erfahrungen
    Von Sweety222 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 17:57
  3. Medikinet adult, meine Erfahrungen und Fragen
    Von Sayuri im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 8.04.2012, 11:54
  4. erste Erfahrungen mit Medikinet Retard und große Verzweiflung...
    Von chaprincess im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.12.2011, 22:59
  5. Medikinet Adult Erfahrungen - Wirkung und Rebound
    Von not_crazy im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 17:41

Stichworte

Thema: Erste Erfahrungen mit medikinet Adult im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum