Seite 5 von 39 Erste 12345678910 ... Letzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 385

Diskutiere im Thema Die erste Woche mit Medikinet (ret.) - gerne als Tagebuch für ALLE Anfänger im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #41
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 55
    Forum-Beiträge: 34

    AW: Die erste Woche mit Medikinet (ret.) - gerne als Tagebuch für ALLE Anfänger

    Nein er hat gemeint er verschreibt mir die mittlere dosis ist auch eine packung wo draufsteht 30 mg soll aber blos eine nehmen . auserdem habe ich am Freitag gleich ekg Bluttests und soweiter und so weiter das willer jetzt wöchentlich machen bis wir die richtige dosierung haben . Mein arzt ist anscheinend eine coriefehe in dem Bereich ADS den er hat es selber auch ist bei uns in der Gegend der beste Psychater,und zugleich auch Hausarzt.

  2. #42
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 499

    AW: Die erste Woche mit Medikinet (ret.) - gerne als Tagebuch für ALLE Anfänger

    ja, als maximale Tagesdosis ca. 1 mg/kg aber nicht zum Einstieg.

    Edit: okay wenn dein Arzt das so sagt, wird er wohl seine Gründe haben.

  3. #43
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 55
    Forum-Beiträge: 34

    AW: Die erste Woche mit Medikinet (ret.) - gerne als Tagebuch für ALLE Anfänger

    Müsste ja dann die tablette in 3 Portionen aufteilen wie soll den das funktionieren, habe noch überhaupt keine wirkung bin auch nicht wacher wie sonst eher müde.

  4. #44
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 929

    AW: Die erste Woche mit Medikinet (ret.) - gerne als Tagebuch für ALLE Anfänger

    *schluck*
    Also ich habe schon reichlich zu dem Thema gelesen...und daraus geht hervor, dass die Maximaldosis am Tag um 80 mg nicht überschritten werden darf.
    Und desweiteren...wurde bisher bei Jedem hier, die Dosis, langsam schleichend ab 5mg hochgesetzt...damit der Organismus nicht gleich achterbahn fährt mit dir....der muss sich ja auch erstmal auf das medikament einstellen....achte bite sehr auf dich.....weil Überdosierungen sind sehr riskant und können gefährlich sein...
    Den Arzt selber kann ich nicht einschätzen...aber erscheint mir seine vorgehensweise....seeeehhrrr mmhhh...ja weiss nicht...was sagen die anderen?...mache mir grad etwas sorgen um die geschichte...

  5. #45
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 55
    Forum-Beiträge: 34

    AW: Die erste Woche mit Medikinet (ret.) - gerne als Tagebuch für ALLE Anfänger

    1 Hartkapsel redartiert enthält 30 mg Methylphenidathydrochlorid steht auf meiner Packungsschachtel, und davon soll ich 1nehmen . Okey ich habe sie zu spät genommen aber ich bin gewöhnt die Nacht durchzumachen , Habe eh schlafstörungen , Muss morgen nicht arbeiten

  6. #46
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 55
    Forum-Beiträge: 34

    AW: Die erste Woche mit Medikinet (ret.) - gerne als Tagebuch für ALLE Anfänger

    Mach dir keine sorgen wenn ich irgendwas sonderbares merken sollte werde ich gleich meinen Arzt benachrichtigen , Ich habe auch ein Blutdruck messgerät zu Hause , kann also nachprüfen ob sich da was verändert.

  7. #47
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 929

    AW: Die erste Woche mit Medikinet (ret.) - gerne als Tagebuch für ALLE Anfänger

    Mein Arzt hatte mir am anfang 10mgkapseln gegeben + Bedienungsanleittung, einmal wöchentlich steigern....
    also..10 morgens.. dann 20 morgens....dannn20 morgens und 10 nachmittags....dann 30 und 10 nachmittags.....nu sind wir bei 40-30
    Geholfen hat aber auch, dass hat mir mein arzt und meine Therapeutin nahegelegt, mich selber im Internet zu informieren, darüber...kann ich nur jedem raten....nicht nur verschreiben lassen und schlucken.....schliesslich lernt man eh nie aus

  8. #48
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 499

    AW: Die erste Woche mit Medikinet (ret.) - gerne als Tagebuch für ALLE Anfänger

    Gut, dann bin ich auch beruhigt(er).
    Ich glaub ich würde bei 30 mg als Erstdosis aus den Schlappen kippen

  9. #49
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 55
    Forum-Beiträge: 34

    AW: Die erste Woche mit Medikinet (ret.) - gerne als Tagebuch für ALLE Anfänger

    Ich merke noch gar nichts , vielleicht hängt das auch damit zusammen das ich so hoch beim trevilor therapiert bin . Da hatte ich am anfang eine extreme Stimmungssteigerung und Appetitlosikeit was natürlich bei meinem extremen Übergewicht toll war habe in 3 Monaten 10 kg abgenommen ohne eine Diät zu machen. Aber irgendwann wurde die Wirkung immer weniger und die Depris wieder mehr deswegen die hohe Dosierung . .

  10. #50
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 217

    AW: Die erste Woche mit Medikinet (ret.) - gerne als Tagebuch für ALLE Anfänger

    traubsi, wenn du müde bist, dann leg dich hin und schlaf

Seite 5 von 39 Erste 12345678910 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. erste Woche MPH, Angst vor Reaktion des Doks, Noob needs ur advice
    Von someDude84 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.06.2012, 18:04
  2. das erste Mal mit Medikinet
    Von Muttikeks im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 16.02.2012, 11:14
  3. Medikinet Adult - Tagebuch
    Von respect im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 10.11.2011, 22:09
  4. Das erste Mal Medikinet
    Von Amneris im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.07.2010, 22:01

Stichworte

Thema: Die erste Woche mit Medikinet (ret.) - gerne als Tagebuch für ALLE Anfänger im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum