Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12

Diskutiere im Thema Mph--> amphetamin im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 51

    Mph--> amphetamin

    Hey!
    Da ich große Probleme mit MPH habe wollt ich mal fragen, wie ihr euren psychiater davon überzeugen konntet euch amphetamin zu verschreiben?!
    Meiner hat zuletzt darauf verwiesen, das er bei off label use haftbar gemacht werden kann und er es deshalb nicht macht...

  2. #2
    ...ist dusselig

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 391

    AW: Mph--> amphetamin

    Huhu!
    Ich denke dein doc hat einfach nur angst oder hat keine ahnung was das für ein riesen unterschied in der lebensqualität für uns bedeutet(will nix unterstellen)

    Ich habe mit meiner sehr kompetenten ärztin darüber gesprochen vor und nachteile aufgelistet und ihr informationen darüber gegeben...also haben wir es versucht und sie hat mitbekommen was das für ein riesen unterschied ist....und vom missbrauchspotenzial ist es genauso niedrig wie bei mph...

    Ich nehm den saft jetzt schon über 2 jahre und kann mir nix besseres für mich vorstellen...abhängigkeit ist das gleiche wie bei mph....also nicht vorhanden,man vergisst die einnahme genauso wie bei mph
    Mfg
    Dusselköpfchen

  3. #3
    Simönchen

    Gast

    AW: Mph--> amphetamin

    Hallo,

    erstmal denk ich, dass ein Psychiater nicht "überredet" werden sollte...

    Bei mir war's so, dass ich unter Ritalin (unretardiert) und Concerta Nebenwirkungen wie starken Rebound und außerdem Libidoverlust (die eindeutig mit dem MPH in Verbindung standen) entwickelt habe, so dass es notwendig war, sich Gedanken über eine Alternative zu machen. War also sozusagen das letzte Mittel der Wahl.

    Gruß,

    Simönchen

  4. #4
    durch und durch

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 412

    AW: Mph--> amphetamin

    Sollte aber eigentlich Mittel der 1. Wahl sein... Armes Deutschland...

  5. #5
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Mph--> amphetamin

    Ich lese auch immer etwas anderes....einmal ist es Mittel 2. Wahl bei ADHS und dann wieder Mittel 1. Wahl zusammen mit MPH.

  6. #6
    durch und durch

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 412

    AW: Mph--> amphetamin

    Es ist hier Mittel der 2. Wahl. Leider...
    Sollte aber die erste Wahl sein...

  7. #7
    WbD


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 216

    AW: Mph--> amphetamin

    Najaaa, offiziell rangiert es ja als Mittel erster Wahl... nur leider haben da viele Psychiater so ihre persönlichen Ressentiments. :/ Ich vertrage Amphetamin auch bedeutend besser als MPH.

  8. #8
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 51

    AW: Mph--> amphetamin

    habs mittlerwele endlich bekommen

  9. #9
    Simönchen

    Gast

    AW: Mph--> amphetamin

    knoevenagel schreibt:
    habs mittlerwele endlich bekommen
    Hallo knoevenagel,

    Glückwunsch

    Wie kam die plötzliche Wandlung bei deinem Arzt? Oder warst du bei einem anderen Doc?

    Simönchen

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 42
    Forum-Beiträge: 51

    AW: Mph--> amphetamin

    Hallo zusammen


    Was meint ihr genau mit Mittel der ersten Wahl? Seid ihr der Meinung Amphetamin scheint besser zu wirken als Methylphenidat?

    Liebe Grüße Sven

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Amphetamin UND Ritalin
    Von DOM im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 20.06.2013, 23:11
  2. Amphetamin bei ADHS in der Schweiz?
    Von Luzia im Forum ADS ADHS Erwachsene: Schweiz
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.07.2012, 09:52
  3. Amphetamin Kapseln, Harndrang
    Von Verpeiler im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.03.2012, 22:21

Stichworte

Thema: Mph--> amphetamin im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum