@creatrice: das habe ich ja oben schon geschrieben - wenn das Leid groß ist, muss man es halt nehmen - ob beruflich oder privat.

"Es war der letzte Satz meines ellenlangen, ersten Beitrags", sagte die Quassselstrippe.

Ansonst überlege ich noch herum an einer anderen Antwort auf deinen Beitrag mehr zu den anderen Punkten ->- Intellektualität & Profanität Aber da ich ja an einem anderen Brief aus meinem Umfeld arbeiten muss, muss ich es erst zeitlich zurückstellen, sorry.

Außerdem sitzt Ihr ja jetzt eh' beim Treffen und vor riesigen Burgern mit Fritten, während ich hier hocken muss.